Köln Nachrichten

auspuff_22092015a

Berlin | Neue Autos in Europa verbrauchen im Durchschnitt 42 Prozent mehr Kraftstoff, als von den Herstellern angegeben. Für die Autofahrer bedeutet dies Mehrkosten für Sprit von rund 400 Euro pro Jahr. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des International Council on Clean Transportation (ICCT), über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben) berichtet.

bahn_koeln752013a

Köln | Der Nahverkehr Rheinland (NVR). der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und das Verkehrsunternehmen DB Regio NRW setzten zum Sessionsauftakt am 11.11.2017 auf drei Linien insgesamt acht Zusatzzüge ein. Zudem sollen auch weitere Züge verstärkt werden. Hier ein Überblick:

Köln | Ab dem heutigen Montag, 6. November, wird bei Ineos in Köln eine Anlage kontrolliert vorgefahren. Im Zuge dieser Tätigkeit, die bis voraussichtlich Mittwoch, 8. November, dauern wird, könne es zu Hochfackelbetrieb kommen. Das teilt das Unternehmen heute mit. Dabei wird überschüssiges Spaltgas aus den Anlagen gefahrlos verbrannt.

Köln | Ein 50-jähriger Fahrer war gegen 12 Uhr auf der Gleueler Straße stadtauswärts unterwegs, als er nach der Brücke, die die A 4 quert, schleuderte und gegen einen Baum prallte. Sein Fahrzeug wurde stark verformt und Rettungskräfte mussten den eingeklemmten Mann befreien.

ebertplatz_ehu_01112017

Köln | „Köln gegen Rechts“ berichtet von rechten Hooligans und Bürgerwehrgruppen am gestrigen Samstagnachmittag auf dem Ebertplatz. Unter anderem kursiert ein Video mit einer Männergruppe vom Ebertplatz in den sozialen Netzwerken mit eindeutig rassistischen Kommentaren. Die Polizei wird in diesen Kommentaren als „Blaue Funken“ dargestellt und machte die Vorfälle vom gestrigen Samstag erst heute, nach den Berichten von „Köln gegen Rechts“ öffentlich und bestätigt diese in weiten Teilen.

blum_olly_05112017

Köln | Die Kölner Karnevalsgesellschaften starten an diesem Wochenende mit ihren Feiern zum Elften im Elften. Dies sind meist interne Veranstaltungen auf denen verdiente Mitglieder geehrt werden. Beim Treuen Husaren gibt es eine überglückliche neue Marie die ihre Premiere vor der eigenen Gesellschaft gemeistert hat und bei Alaaaf trafen sich die Entscheider des Kölner Karnevals und der Region. Im Interview mit report-K erklärt Olly Blum den Begriff „Parodie“ und Horst Müller und Martin Zylka sprechen über Redner und die Arbeit einer Karnevalsagentur. Zu sehen in Ausschnitten "Kommando 3" und die "Rezag Husaren".

Köln | Die städtische Verwaltung und die Kölner Polizei positionieren sich eindeutig: Die westliche Unterführung soll aus Sicherheitsgründen geschlossen werden. Die dortigen Ladenlokale sollen ebenfalls geschlossen oder verlegt werden, so die eindeutige Empfehlung der Behörden und Ämter. Die Politik soll dies beschließen.

dreig111108-01

Köln | Der Elfte im Elften fällt in diesem Jahr auf einen Samstag und es ist mit vielen Feiernden in Köln zu rechnen. Daher erhöht die Stadt Köln ihre Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der allgemeinen Gefahrenlage und zur Abwehr terroristischer Anschläge im Umfeld von Großveranstaltungen. Am 11. November von 0:00 bis 24:00 Uhr gilt ein generelles LKW Fahrverbot in der Kölner Innenstadt. Die LKW dürfen ein zulässiges Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen nicht überschreiten. Ausnahmegenehmigungen sind möglich.

feuerwehr_symbol22122012b

Köln | Die Feuerwehr rückte heute morgen zu einem Laubenbrand in der Kleingartenanlage Im alten Feld in Fühlingen gegen 6:11 Uhr aus.

nachklick_03_11_17

Köln | NACHKLICK 2. - 3. November 2017, 17-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt | Kripo Gießen sucht nach der 16-jährigen Laura. Mordkommission ermittelt in Köln-Meschenich - Festgenommener wird entlassen. Köln/Bonn Flughafen - Betriebspause in der Nacht zum 12. November. Diebstähle auf Kölner Friedhöfen - Stadt Köln setzt Wachdienst ein. Fußgänger von Auto in Köln-Riehl erfasst – Fußgänger erlag schweren Verletzungen. Lifestyle-Week im City-Center Chorweiler – das sind die acht Finalisten. Richterbund beklagt Personalmangel an Gerichten. Verkehrsunfall A59 in Fahrtrichtung Königswinter. Galeria Kaufhof Köln Hohe Straße eröffnet Weihnachtsmarkt. Europa League: Köln und Hertha gewinnen. Der Mottoschal der Karnevalssaison 2018 ist da. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

bauarbeiten472013

Köln | Bereits morgen beginnt das Amt für Straßen und Verkehrstechnik an der Kreuzung Dürener Straße/Stadtwaldgürtel/Lindenthalgürtel mit der nächsten Bauphase. In der Nacht von Donnerstag, 9. November, auf Freitag, 10. November, sollen im Rheinufertunnel in der Kölner Innenstadt Wartungsarbeiten vorgenommen werden.

polizei_symbol3

Köln | Am Donnerstagnachmittag habe ein bislang noch Unbekannter in Köln-Seeberg versucht einer 23-Jährigen ihre Taschen zu entreißen. Der Angreifer schlug im Gerangel der Frau gegen den Kopf, sagt die Polizei Köln. Er sei ohne Beute geflüchtet. Besonders auffällig sollen die schiefen Zähne und die rote Wollmütze des Unbekannten gewesen sein.

polizei_03_11_17

Köln | Mit einer Öffentlichkeitsfahndung und Lichtbildern sucht die Kriminalpolizei Gießen nach einer vermissten Jugendlichen. Seit gestern, 2. Oktober, wird die 16-jährige Laura Michelle Michael vermisst. Die Jugendliche befand sich bis dahin in einem Jugendwohnheim in Gießen-Allendorf. Offenbar soll sie sich danach im Raum Köln aufgehalten haben, denn am 21. Oktober soll sie vergeblich versucht haben mit einem Flieger von Köln/Bonn nach Mallorca zu fliegen, so die Polizei. Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Laura Michael geben? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 - 7006 2555.

pol_nacht_712014

Köln | Die Kölner Polizei fand am gestrigen Donnerstag eine Frau, die durch Messerstiche, lebensgefährlich verletzt wurde. Nach derzeitigen Ermittlungen und Spurenuntersuchungen der Mordkommission habe sich der Tatverdacht gegen den gestern Morgen Festgenommenen nicht erhärtet. Das teilt die Polizei Köln heute mit. Der 30-Jährige werde noch heute entlassen. Die Geschädigte befindet sich weiterhin im Krankenhaus, ihr Gesundheitszustand sei unverändert.

flughafenkoelnbonn

Köln | Da die ursprünglich in der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober vorgesehenen Wartungsarbeiten an der großen Start- und Landebahn wegen Dauerregens abgebrochen werden mussten, werden die verbliebenen Arbeiten nun nachgeholt. In der Nacht vom 11. auf den 12. November wird die Bahn also von 23 bis 7:30 Uhr gesperrt. Betroffen sind 39 Flüge. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, sei eine kurzfristige Verlegung auf einen späteren Termin nicht ausgeschlossen.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Eine Reise zu einer Scheißinsel: „Shit Island“ in der Orangerie

--- --- ---

"Inside AfD" - im Theater Tiefrot

--- --- ---

Uraufführung im Schauspiel: „Alles, was ich nicht erinnere“

--- --- ---

„American Psychosis“ in der Studiobühne Köln

--- --- ---

"Wilhelm Tell" im Schauspielhaus

--- --- ---

Urania-Theater: Eröffnung mit „Mutter Courage und ihre Kinder

--- --- ---

Möglicherweise gab es einen Zwischenfall“ im Freien Werkstatt-Theater

--- --- ---

„Feierei“: Theatergruppe c.t.201 feiert in der Studiobühne ihren 25. Geburtstag

--- --- ---

Wie Kraut und Rüben“ am Horizont Theater

--- --- ---

„Romeo und Julia“ begeistern im Schauspiel

--- --- ---

Theater der Keller: Fassbinders „Katzelmacher“ messerscharf aktualisiert

--- --- ---

Alle sehen doppelt: „Amphitryon“ im Metropol Theater

--- --- ---

„Occident Express“ hält im Schauspiel

--- --- ---

Theater im Bauturm: Liebeserklärung an Trude Herr

--- --- ---

Theater der Keller dramatisiert den Roman „Bilquiss“

--- --- ---

Horizont-Theater bringt mit „Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung“ Sex and the City nach Köln

--- --- ---

Freies Werkstatt-Theater zeigt „Der talentierte Mr. Ripley“

--- --- ---

Schauspiel mit „Peer Gynt“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Spiel mit Geschlechterrollen: Schauspiel zeigt „Frau Schmitz“

--- --- ---

„Old School“ weckt im Schauspiel die Reiselust

--- --- ---

Freies Wertkstatt-Theater: Premiere für „Last Night in Sweden – oder Donald Trump und die Kunst des Wrestlings“

--- --- ---

Orangerie zeigt „Das Gespenst des Joaquín Murieta“

--- --- ---

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum