Köln Nachrichten

IHK-2008

Köln | Die Werbe-Kampagne der Industrie- und Handelskammer Köln (IHK) zum Ausbau des Godorfer Hafens war rechtmäßig. Heute hat das Verwaltungsgericht Köln die Klage eines Pflichtmitglieds der IHK gegen die Kampagne abgewiesen.

gericht_fot_HugoBerties_2442012

Köln | Die Stadt Köln und der Betreiber einer Spielhalle im Erdgeschoss des "Haus des Jgendrechts" am Barbarossaplatz haben sich hetue vor Gericht geeinigt. Danach darf die Spielhalle dort weiter betrieben werden, der Eigentümer muss jedoch Einlasskontrollen duchführen.

krematoriumschefin_tina-engelhardt_step_352012

Köln | „Wenn ich fremden Leuten gegenüber meinen Beruf nenne, tritt auf jeder Party mindestens eine Minute Ruhe ein“, sagt Tina Engelhardt. Die 28-Jährige ist Deutschlands jüngste Krematoriumschefin. Ihr Arbeitsplatz liegt hinter der Trauerhalle auf dem Kölner Westfriedhof. Über den Lieferanteneingang erreicht man ihr Büro. Dort fahren auch die Bestatter vor, wenn sie die Särge bringen.

Köln | Gestern (2. Mai) ist eine Frau (46) beim Geldabheben in einer Bankfiliale in Köln-Mülheim am Clevischer Ring überfallen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

hells_angels872010

Köln | aktualisiert 09:45 Uhr, 12:45 Uhr| Die Kölner Polizei teilte soeben mit, dass der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger heute ein Vereinsverbot gegen die Hells Angels Cologne erlassen hat. Seit sechs Uhr morgens wird das Vereinsheim in Frechen Buschbell von starken Polizeikräften durchsucht. Aktualisiert: Die Polizei Köln hat bei den Durchsuchungen unter anderem scharfe Schusswaffen, Schwerter und Messer sowie weitere Waffen sichergestellt.

Köln | Die Kölner Polizei meldet einen Baumfrevel in Köln-Porz, der auf die Tradition des Maibaum vor die Tür stellen zurückgeht. Interessanterweise hat die Polizei nur männliche Personen im Visier, obwohl im Schaltjahr ja eigentlich die Regel gilt, dass die Frau den Maibaum vor die Tür des Angebeteten stellt.

zoo-elefant_pr_252012

Köln | aktualisiert 14.30 Uhr; aktualisiert, 3.5.2012, 15:40 Uhr, 17:30 Uhr | Gestern ist die asiatische Elefantenkuh "Chumpol" im Kölner Zoo verstorben. Sie war in der Nacht vermutlich von anderen Herden-Tieren angegriffen worden. Aktualisiert: Die Elefantenkuh wurde  heute Morgen für die Aufklärung der Todesursache in die Uni Gießen gebracht. Durch die Obduktion konnte bereits festgestellt werden, dass "Chumpol" statt vermuteten 30 Jahren deutlich älter war.

panorama2

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 2.5.2012 aus Köln: Erstmalig Inline-Skaten auf der Hochbahn im Lentpark + Abstimmung: Soll Celestine-Freinet-Schule Gemeinschafts-Grundschule werden? + Kölner Jugendring will AZ erhalten + Fahrradtour zugunsten der Lobby für Mädchen + Junkersdorf: Baumfrevel im Waldlabor + ifs-Film erfolgreich bei den Kurzfilmtagen Oberhausen +  Uni Köln: Wambach zum Vorsitzenden eines Beirates beim Bundes-Wirtschaftsministerium gewählt + KVB lobt Fotowettbewerb aus + Veedel neu entdecken: Spaziergang durch das Agnesviertel + Grünes Kino mit Arndt Klocke und Volker Beck

pol252012

Köln | Die Tat liegt fast fünf Monate zurück und ereignete sich in der KVB Bahn der Linie 4 zwischen den Haltestellen Stegerwaldsiedlung und Wiener Platz. Ein Senior belästigte ein zehn Jahre altes Mädchen sexuell.

Camellia_japonica_Bokuhan_752012_pr

Köln | Die Internationale Kamelien-Gesellschaft (ICS) hat den Botanischen Garten Köln mit dem Prädikat „International Camellia Garden of Excellence“ ausgezeichnet. Nur 30 Gärten in der ganzen Welt dürfen sich mit diesem exklusiven Titel schmücken.

Bodendenkmal-FH-Buecherverbrennung_252012

Köln | Am 17. Mai 1933 ließen die Nationalsozialisten vor der Fachhochschule in der Kölner Südstadt wie in ganz Deutschland Bücher verbrennen. Seit 2001 erinnert ein Bodendenkmal vor Ort an die Autoren, deren Werke verbrannt wurden. Heute meißelten junge Kölner Steinmetze zehn weitere Namen in den Basalt vor der FH.

Köln | In Frechen entsteht zurzeit mit der neuen Firmenzentrale des Karnevalsunternehmens Deiters und das nach eigenen Angaben größte Karnevalskaufhaus der Welt. Heute wurde der Rohbau Politikern wie dem Frechener Bürgermeister Hans-Will Meier vorgestellt.

gruen_Fot_Carola_Schubbel_3042012

Köln | Mit dem Jahresprogramm 2012 „Grün, grüner, Köln – Gürtel, Parks und Gärten in der Stadt“ greift das Architektur Forum Rheinland aktuelle Diskussionen auf und begleitet sie inhaltlich.

taeter_holweide652012

Köln | aktualisiert 6.5.2012, 14:05 | Eine 57-jährige Kölnerin wurde Opfer einer dreisten Raubtat. Auf der Bergisch-Gladbacher Straße wurde sie im Vorraum einer Bank beim Versuch Geld abzuheben beraubt. Die Polizei spricht von Serientätern und sucht weitere Zeugen des Vorfalls. Denn obwohl die Beraubte, als auch eine weitere Zeugin die Verfolgung der beiden Täter aufnahmen, gelang diesen die Flucht.

lachende_arena_PR_3042012

Köln | Heute startete der Vorverkauf für die Lachende Kölnarena 2013. Treue Fans der karnevalistischen Veranstaltung warteten teilweise bereits seit einigen Tagen an den Vorverkaufsstellen auf den Startschuss: Denn so will es mittlerweile die Tradition und das Brauchtum.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum