Köln Nachrichten

Schokoladenmuseum

Köln | „Love Scamming“, so der Name einer ziemlich üblen Masche, mit der Damen fortgeschrittenen Alters um ihr Geld gebracht werden. Im vorliegenden Fall konnte ein 24-jähriger Komplizen des weiterhin gesuchten Betrügers festgenommen werden.

klarissenkloster_ehu_07112017

Köln | Bei der 16. Ausgabe des jährlich ausgeschriebenen KfW Award Bauen wurde das Kölner Projekt „Klarissenkloster“ mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Aus einem ehemaligen Rückzugsort für Nonnen wurde ein gemischtes Ensemble mit insgesamt 43 preisgünstigen Wohnungen.

18052018_TagdesGutenLebens_GregorTheis_Agora

Köln | Im Vorjahr lagen Eigelstein- und Agnesviertel nur einen Punkt hinter Deutz, als es um die Entscheidung ging: Wo findet der nächste „Tag des guten Lebens“ statt? Nach Deutz ist am kommenden 1. Juli also Kölns Norden rings um den Ebertplatz an der Reihe. So die folgerichtige Entscheidung des Vereins „agora“, der auch schon die Tage des guten Lebens in Ehrenfeld und Sülz organisierte.

Sperrung_symbolfoto

Köln | Der Landesbetrieb Straßen.NRW wird bereits am heutigen Freitagabend die Bundesstraße B8 (Frankfurter Straße) zwischen den Einmündungen Hardtgenbuscher Kirchweg und Alter Deutzer Postweg wieder für den Verkehr öffnen. Die Sperrung sollte eigentlich bis Pfingstmontag andauern.

stadionbad

Köln | Das größte der zwölf Kölner Freibäder, das Stadionbad im Sportpark Müngersdorf, hat ab dem morgigen Samstag durchgängig und jeden Tag geöffnet. Die so genannte „Freibadampel“ gilt dann nicht mehr.

D_Arzt_20170806

Köln | Die Zahl der Fälle von Masern hat sich seit Jahresbeginn gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich erhöht. Bis zum heutigen Freitag sind dem Kölner Gesundheitsamt 55 bestätigte Fälle bekannt. Die Behörden raten zur Vorsicht und zur Überprüfung des eigenen Impfschutzes.

D_Bundespolizei_30122016

Köln | Ein 37-jähriger Mann ist am gestrigen Donnerstagabend einer Luftsicherheitsstreife der Bundespolizei in die Arme gelaufen. Der Mann war wegen einer nicht gezahlten Geldstrafe zur Fahndung ausgeschrieben worden. Nun drohen ihm knapp drei Monate Ersatzhaft.

18052018_Spendenscheck_Rechtshilfefonds_ChristianEsserDJV

Am 1. März dieses Jahres fand im Kölner Consilium eine kurzweilige Veranstaltung mit ernstem Hintergrund statt. Der Kölner Comedian Ralf Kabelka stellte sich dabei den Fragen des DJV-Vorsitzenden Dr. Frank Überall. Am gestrigen Donnerstag überreichten die Initiatoren einen Spendenscheck.

feuer_17052018

Köln | Zwei Baracken brennen an der Hans-Wild-Straße in Neu-Ehrenfeld im Kölner Westen. Es gab eine immense Rauchentwicklung so der Einsatzleiter der Feuerwehr Ortmann. Daher habe man sich entschlossen den Bahnverkehr der nahegelegenen Strecke zwischen Köln-Hansaring und Köln-Ehrenfeld zu unterbrechen, damit die Züge nicht ohne Sicht fahren mussten oder in der Rauchwolke stecken bleiben. Betroffen war unter anderem die S 12.

strassensperre_28062015

Köln | Gut eine Woche nach einem Verkehrsunfall mit Todesfolge hat die Stadt Köln die Durchfahrt an der Herforder Straße zur Militärringstraße dauerhaft gesperrt. Offenbar gab es auch vor dem Unfall schon viele gefährliche Situationen.

17052018_Bambuslemuren_WScheurer

Köln | Anfang Mai dieses Jahres gab es im Gehege der Großen Bambuslemuren im Kölner Zoo eine freudige Nachricht. Die Eltern „Ivy“ und „Woody“ brachten erneuten ein gesundes Jungtier zur Welt. In ihrer natürlichen Umgebung im östlichen Madagaskar schätzen Experten den Bestand auf nur noch wenige Hundert Tiere.

17052018_RadStation_KVB

Köln | Zuletzt hatte die Kölner Verkehrsbetriebe AG angekündigt, neben den bereits existierenden Radstationen für die Leihräder weitere Stationen aufzubauen. Eine ist nun auf dem Campus der Kölner Universität in Betrieb gegangen.

17052018_TauchScooter_Polizei

Köln | Bereits am vergangenen Dienstag haben Beamte der Kölner Polizei einen so genannten „Tauchscooter“ sicherstellen können. Das wertvolle Spezialgerät war zuvor auf der Düsseldorf Fachmesse „Boot“ entwendet worden.

auspuff_22092015b

Brüssel | Die EU-Kommission verklagt Deutschland und fünf weitere EU-Mitgliedstaaten vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) wegen zu hoher Luftverschmutzung in mehreren Kommunen. Das teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit. Neben Deutschland wurde demnach Klage gegen Frankreich, Ungarn, Italien, Rumänien und Großbritannien eingereicht, "weil die vereinbarten Grenzwerte für die Luftqualität nicht eingehalten werden".

nachtruhe_pixabay_17052018

Köln | aktualisiert | Die Stadt Köln ist seit vielen Jahren nicht in der Lage die Nachtruhe und die Lärmschutzvorschriften am Brüsseler Platz umzusetzen, auch nicht nach einem Mediationsverfahren. Jetzt haben zwei Anwohner vor dem Verwaltungsgericht Köln geklagt und Recht bekommen. Gegen das Urteil ist Revision vor dem Oberverwaltungsgericht in Münster möglich. Die Stadt Köln will das Urteil nun prüfen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum