Köln Nachrichten

Köln | Im Rahmen des Präventionskonzepte, nach den „Abi-Krawall-Einsätzen“ im vergangenen Jahr in Köln, sollen Schüler des aktuellen Abiturjahrgangs in den vergangenen Monaten mehrfach über mögliche rechtliche Konsequenzen bei Verstößen gegen geltendes Recht aufgeklärt und für ein angemessenes Verhalten sensibilisiert worden sein, teilt die Bezirksregierung Köln mit. Gemeinsam mit der Kölner Polizei habe man, bei Informationsveranstaltungen für Schulleiter und Lehrer, die Gymnasien unterstützt. Die betroffenen Kölner Gymnasien sollen auf ihren Stufenversammlungen, mit Beteiligung der örtlichen Polizeidienststellen und Vertretung der Elternschaft, nun eine schulübergreifende Resolution der Abiturienten verfasst und gemeinsam verabschiedet haben. Diese wurde am heutigen Freitag, 17. März, veröffentlicht.

karneval_symbol_2017

Köln | Das Festkomitee Kölner Karneval bietet im „Literarischen Komitee – die Akademie“ Nachwuchskünstlern die Möglichkeit den Sprung auf die karnevalistischen Bühnen Kölns zu schaffen. Wer also immer mal im Gürzenich, dem Sartory oder der Mülheimer Stadthalle die jecken Massen durch Gesang, Rede oder Zwiegespräch begeistern will, der sollte sich jetzt bewerben.

pelz_fay_16122016_web

Köln/Bonn/Berlin/München | Unter dem Motto „Bogner tötet“ startete das Deutsche Tierschutzbüro Anfang November 2016 eine Anti-Pelz-Kampagne mit dem Ziel, das deutsche Modeunternehmen Bogner davon zu überzeugen, pelzfrei zu werden. Im Rahmen der Kampagne führten die Tierschützer diverse Aktionen in ganz Deutschland durch, demonstrierten unter anderem vor Bogner Filialen, um Kunden direkt über das Thema Pelz zu informieren. Nach Beendung ihres Gerichtsverfahrens vor dem Oberlandesgericht Köln führten beide Parteien ein offenes Gespräch.

uzone30309

Köln | Seit Anfang Februar können Feinstaubplaketten für Fahrzeuge, die die verschiedenen Umweltzonen der Stadt Köln befahren wollen, nicht mehr nur online beantragt sondern nun auch online bezahlt werden. Das teilt die Stadt Köln am heutigen Freitag mit. Durch die Anbindung an die vorhandene ePayment-Plattform werde ein medienbruchfreier Prozess von der Antragstellung bis zur Online-Bezahlung angeboten. Die Feinstaubplakette können somit schnell von zuhause beantragt werden. Die Feinstaubplakette soll dann per Post zugestellt werden. Die Informationen zur Bestellung von Feinstaubplaketten können auf der Internetseite der Stadt aufgerufen werden.

pol_572013a

Köln | aktualisiert | Die Kölner Polizei meldet einen schweren Unfall auf der Autobahn A1 rund 500 Meter vor dem Autobahnkreuz Leverkusen in Fahrtrichtung Köln. Ein PKW ist unter einen LKW gefahren, so die Beamten. Der 61-Jährige PKW Fahrer, aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

polizei_video_hbf_0122016

Köln | Gut 15 Monate nach den sexuellen Massenübergriffen auf Frauen in der Kölner Silvesternacht macht der vom nordrhein-westfälischen Landtag eingesetzte Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) der Polizei schwere Vorwürfe. Im Entwurf des Abschlussberichts, dem die Ausschussmitglieder noch zustimmen müssen, würden auf über 1.000 Seiten unter anderem die polizeilichen Einsatzfehler in der Nacht dokumentiert, berichtet die "Rheinische Post" (Freitagausgabe). Auch sei die Einsatzplanung "absolut ungenügend" gewesen.

polizei_symbol3

Köln | Nach einer Auseinandersetzung am Mittwochnachmittag, 15. März, ist ein 53-Jähriger Mann in Köln-Mülheim in Folge eines Schlages ins Gesicht lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei Köln habe den 43-Jährigen Tatverdächtigen vor Ort vorläufig festgenommen.

aids_schleife_201113

Köln | Die Aidshilfe Köln will in den kommenden Jahren alle Angebote unter einem Dach zusammenfügen – am liebsten in der Pipinstraße. Dies gab der Verein bekannt. Noch fehlten dafür jedoch die Gelder.

BahnhofBelvedere_ehu2_16317

Köln | Denkmalschutz oder Naturschutz? Der Streit zwischen beiden Interessen lähmte seit langem die Sanierung des Bahnhofs Belvedere in Köln-Müngersdorf. Jetzt scheint der gordische Knoten zerschlagen: Ein neues Gutachten zeigt auf, wie durchbautechnische Maßnahmen eine 150 Jahre alte Platane erhalten werden kann, ohne das gut 30 Jahre ältere Gebäude zu gefährden. So teilte es jetzt Kölns Liegenschaftsdezernentin Ute Berg mit.

Köln | Nur wenig Bargeld erbeutete eine maskierter und bewaffneter Täter bei einem Überfall gegen 21:30 Uhr auf ein Sonnenstudio in Köln Kalk. Er bedrohte die 25-jährige Angestellte mit einem Messer.

feuerwehr_symbol22122012b

Köln | Die Feuerwehr hat am heutigen Dienstagnachmittag das Ergo-Versicherungsgebäude in Braunsfeld, aufgrund eines Feuers, räumen lassen. Nachdem der erste Löschzug vor Ort eintraf, soll festgestellt worden sein, dass die Brandmeldeanlage im 14. Obergeschoss des Hochhauses einen Brand detektiert hatte. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und niemand wurde verletzt.

Tunnel

Köln | In der Sanierungsbaustelle Tunnel Kalk wurde im August 2016 in den bereits fertiggestellten Decken- und Wandbereichen erhebliche Mängel der Betonsanierung festgestellt. Aus Sicht der Stadt sollen die „nicht fachgerechten durchgeführten Arbeiten“ diese Mängel verursacht haben. Zur Vermeidung eines gerichtlichen Beweissicherungsverfahrens haben sich die Stadt und Arge daher im Oktober 2016, auf die Begutachtung durch einen unabhängigen Sachverständigen, geeinigt.

ehu_14_03_17

Köln | Jahrelang gähnte am Kurt-Hackenberg-Platz eine Baugrube für die Nord-Süd-U-Bahn. Aktuell ödet eine Asphaltfläche, vollgestellt mit Verkehrsbaken. Doch schon Ende dieses Jahres, sollen hier die Bäume für einen „Garten“ zwischen Dom und Rhein gepflanzt werden. Wie der Platz genau aussehen soll, stellte die Stadt jetzt mit einem Modell vor.

Köln | Trauer um Kapellmeister des kölschen Karnevals, der sein halbes Leben auf den Bühnen Kölns stand. Am heutigen Dienstagmorgen ist Matthias Dick (81), nach plötzlicher und kurzer Krankheit, verstorben. Über mehrere Jahre stand er mit „Orchester Hardy von den Driesch“ und mit seiner „Matthes Dick Band“ auf der Bühne.

coellner_08_11_16_articleimage

Köln | Am Freitag, 31. März, werden die Cöllner gleich zwei Herzen in ihrer Brust schlagen lassen: Köln und Österreich. Sie bringen „Kölsch und Kaiserschmarrn“ gemeinsam mit Ulrike Kriegler und vielen anderen Gästen in die Volksbühne und schaffen damit die rut-wiesse Verbindung.

AfD-Bundesparteitag 2017 in Köln

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum