Köln Nachrichten

bauarbeiten472013

Köln | Seit Anfang dieser Woche laufen die Arbeiten für eine Straßenbaumaßnahme im westlichen Kölner Stadtteil Lövenich. Ursprünglich sollten die Arbeiten am 23. Juli dieses Jahres beginnen, nun erfolgte der Startschuss am 13. August. Den Zeitplan will man trotzdem einhalten.

14082018_Gamescom_Lichtinstallation1

Köln | Das Rheinufer wird in blaues Licht getaucht. 50.000 Euro lässt sich die Stadt den 10. Geburtstag der Spielemesse „Gamescom“ kosten. 200.000 Euro gibt das Land dazu, auch einige Sponsoren lassen sich nicht lumpen.

ebertplatz_ehu_24_10_17

Köln | Am späten Montagnachmittag konnte die Stadt Köln den zuvor vorübergehend stillgelegten Brunnen am Ebertplatz wieder ins Laufen bringen. Nach einer Überprüfung und einer Reinigung wurde die Brunnenkammer schneller gefüllt als zunächst geplant.

Hürth | Am gestrigen Sonntagabend ereignete sich auf der Autobahn A1 nahe dem Autobahndreieck Erfttal ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten. Die Unfallermittler gehen von einem internistischen Notfall als Unfallursache aus.

konjunkturII28309

Köln | Das Autobahndreieck Heumar und das Kreuz Gremberg werden am kommenden Wochenende durch nächtliche Bauarbeiten beeinträchtigt. Der Engpass soll aber nur eine Nacht lang bestehen bleiben.

pol_nacht_712014

Köln | Normalerweise dienen Fahrräder der Fortbewegung. Am vergangenen Wochenende nutzte ein mutmaßlicher Einbrecher den so genannten „Drahtesel“ jedoch aus einem ganz anderen Grund. Doch sein Plan ging nicht auf, der Einbruch endete im Polizeigewahrsam.

bupo_flughfn1990901

Köln | Am Konrad-Adenauer-Airport haben Beamte der Bundespolizei erneut drei Haftbefehle vollstrecken können. Die Festnahmen erfolgten innerhalb von gut einem Tag. Alle drei müssen nun hinter Gittern, der Jüngste ist erst 15 Jahre alt.

Festnahme_pol3032012b

Köln | Am gestrigen Sonntagmittag haben Beamte der Kölner Bundespolizei am Hauptbahnhof in Köln einen 41-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Der Mann wurde mit Haftbefehl gesucht.

Bupo_3032012a

Köln | In einem einfahrenden Regionalexpress haben Beamte der Kölner Bundespolizei am vergangenen Samstagabend einen Zug durchsucht. Eine Gruppe junger Männer hat Junggesellenabschied gefeiert und mit einer Kirmespistole herumgespielt.

Köln | Die Rheinenergie meldet einen Wasserrohrbruch an diesem Sonntagabend. Es finden Reparaturarbeiten statt. Auf Höhe der Hausnummer 78 kommt es stadtauswärts zu Verkehrsbehinderungen.

pol_572013a

Köln | Auf der Venloer Straße ereignete sich am Samstagabend gegen 22 Uhr ein schwerer Unfall in Höhe der Nagelschmiedgasse. Ein 59-Jähriger übersah ein in zweiter Reihe geparktes Fahrzeug und fuhr auf dieses auf. Ein hinter ihm fahrender Rollerfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, prallte auf das Fahrzeug und verletzte sich schwer. Er wurde in einer Klinik stationär aufgenommen.

koelnbonn_walzen_12082018

Köln | An den Wochenenden ist die Große Start- und Landebahn des Köln Bonn Airport derzeit Baustelle. Und was für eine. Letztes Wochenende schufteten die Männer bei 39 Grad und brachten rund 170 Grad heißen Asphalt auf. Von ihrem Arbeitgeber erhalten die Männer: Sonnencreme, Wasser und eine Kühlkammer. Heute sind schon 2/3 fertig und wo am Morgen noch jeweils 8 Fertiger und Beschicker und 26 Walzen rollten, wird heute Abend um 18 Uhr der nächste Flieger landen, denn der ist schon in der Luft. Am Ende wird dann am Köln Bonn Airport noch gegroovt.

--- --- ---

polizeisperrband_02062014

Bedburg | In einer Unterbringungseinrichtung der Stadt Bedburg hat es in der vergangenen Nacht eine handgreifliche Auseinandersetzung gegeben. Ein 48-Jähriger soll im weiteren Verlauf seinem 37-jährigen Mitstreiter mit einem Messer Stichverletzungen zugefügt haben.

10082018_HeinzelmaennchenBrunnen1

Köln | Jetzt fließt der Heinzelmännchen-Brunnen wieder! Zwar hat es ein bisschen länger gedauert als geplant, dafür wurde der Kostenplan von 180.000 Euro eingehalten. Finanziert hat die seit Dezember dauernde Sanierung die benachbarte Früh-Brauerei.

rettungsdienst392011a

Köln | Am vergangenen Mittwochmorgen sind in der Kölner Altstadt zwei Radfahrer zusammengestoßen. Die 28-jährige Radlerin musste nach dem Vorfall mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Von ihrem Unfallgegner fehlt weiterhin jede Spur. Die Polizei sucht Zeugen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum