Köln Nachrichten

DB_Regio_1742012

Köln | Das Bundesverkehrsministerium hat den Ausbau des so genannten Bahnknotens Köln als "vordringlichen Bedarf" eingestuft. Die Reaktionen darauf waren überwiegend positiv. Schon seit langer Zeit hatten Lokalpolitiker und der NVR für diese Aufwertung gekämpft.

06112018_FatalBanal

Köln | In die allgemeine Kritik an US-Präsident Trump einstimmen? Von wegen – die alternativen Karnevalisten von „Fatal banal“ werden ihm in ihrem neuen Programm ein Loblied singen! Das aber dürfte voller satirischer Pointen sein. Zu hören ist es erstmals am 18. Januar – dann ist Premiere im Bürgerzentrum Ehrenfeld.

pol_05022015e

Köln | Im rechtsrheinischen Stadtteil Ostheim sind in der vergangenen Nacht erneut Schüsse gefallen. Allerdings wurde niemand verletzt, am Tatort waren keine Personen mehr vor Ort. Die Kriminalpolizei ermittelt.

loevenicher_tunnel_11072014

Köln | Der Autobahntunnel im Kölner Westen wird in der kommenden Woche in zwei Nächten vollständig gesperrt werden müssen. Der Grund sind die alljährlich anstehenden Wartungsarbeiten.

feuerwehr_2010

Köln | Am gestrigen Sonntagabend hat das Gebäude des Beachclubs am Escher See im Kölner Nordwesten gebrannt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei geht Hinweisen nach, wonach der Brand möglicherweise von Unbekannten gelegt wurde.

05112018_Fingernaegel_Bundespolizei

Am vergangenen Wochenende kam es am Kölner Hauptbahnhof zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Mann und seiner 23-jährigen Freundin. Als ein Bundespolizist den Streit schlichten wollte, geriet er selbst ins Visier.

AWB mit neuen Abfuhrtagen

Köln | Im linksrheinischen Köln wird die AWB ab der zweiten Novemberhälfte in einigen Stadtgebieten die Abfuhrtermine ändern. Betroffene sollten auf die neuen Aufkleber auf ihren Wertstofftonnen achten.

polizei2009

Köln | Gegen 23:30 Uhr soll in einer Gaststätte am Steinrutschweg ein Streit unter mehreren Männern eskaliert sein, so die Kölner Polizei. Anschließend soll es auf der Straße vor der Kneipe zu einer Schießerei gekommen sein. Drei Männer mussten vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die Polizei schließt einen Zusammenhang mit dem Rockermilieu nicht aus.

Wasserrohrbuch in Porz-Eil

Köln | Der Kölner Energieversorger Rheinenergie, der erst kürzlich mit einem Wasserrohrbruch am Alten Militärring für Schlagzeilen sorgte, meldet erneut einen Wasserrohrbruch und damit verbunden Verkehrsbehinderungen. Die Schadenstelle liegt im rechtsrheinischen Köln, der Verkehr wird behindert.

ice_2942012c

Köln | Ab dem kommenden Montag, 5. November, kann die Schnellfahrstrecke der Deutschen Bahn (DB) wieder intensiver genutzt werden. Nach einem Brand eines ICE war die Strecke lange Zeit nur eingleisig befahren und Bahnhöfe nciht angefahren worden. Die DB gab zudem an, dass die Bahnhöfe in Siegburg und Montabaur wieder verstärkt angefahren werden. Ab dem 18. November fahren die Züge wieder im Regelbetrieb auf der dann wieder zweigleisig zur Verfügung stehenden Strecke.

handschellen_05032016

Köln | An Allerheiligen hat die Kölner Polizei einen 61-jährigen Mann verhaftet. Sie wirft ihm vor mehrere Fahrzeuge im Bereich Köln-Höhenberg angezündet zu haben. Bei dem mutmaßlichen Brandstifter fanden die Beamten bei seiner Festnahme gegen 12:45 Uhr mehrere Feuerzeuge, pyrotechnische Gegenstände und ein Logo der Marke Toyota, dass von einem der abgefackelten Fahrzeuge stammen könne.

pol_572013b

Köln | Ein Radfahrer verursachte durch Missachtung des Rotlichts in Köln-Mülheim am Wiener Platz einen schweren Verkehrsunfall mit einem Linienbus auf der Frankfurter Straße. Der wollte gegen 17:15 Uhr bei Grün seine Fahrt fortsetzen, als der Rad-Rüpel einfach bei Rot die Straße querte. Der Busfahrer bremste sofort, konnte eine Kollision dennoch nicht verhindern. Eine junge Mutter und eine 22-jährige Frau verloren durch die Notbremsung das Gleichgewicht und stürzten. Die 22-Jährige und ein zwei Monate alter Säugling verletzten sich schwer.

drogen_sta_koeln_02112018

Köln | Einen schwunghaften E-Commerce-Handel mit Cannabis und Marihuana betrieben mehrere Personen via Darknet. Die Staatsanwaltschaft Köln spricht von 18 Beschuldigten. Die Ware verschickten die Täter per Post und falschen Adressen, die Bezahlung erfolgte in Bitcoin. Neben den Verkäufern sollen nun auch die Käufer ermittelt und angeklagt werden.

polizei2009

Köln | In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages, gegen 4:40 Uhr sprengten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Vogelsanger Straße in Köln-Ehrenfeld.

Bergisch Gladbach | Die Feuerwehr Bergisch Gladbach wurde gegen 14:47 Uhr zu einem Brand in der Stadtmitte in die Straße „Am Mühlenberg“ gerufen. Zuvor habe es eine Explosion gegeben. Zwei Menschen wurden schwer verletzt.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Zwiegespräch – Botz un Bötzje

Ne joode Jung – Holger Quast

Cat Ballou

Druckluft – Dicke Backen

Planschemalöör

Beckendorfer Knallköpp

Schlappkappe

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum