Köln Nachrichten

10000_k_baby_041212

Köln | Familie Busch hat Zuwachs : Finja Marie ist ein ganz besonderes Baby, denn es ist das zehntausendste von Köln. Die kleine Kölnerin kommt aus Dellbrück und wurde am 12. Oktober diesen Jahres geboren. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes besuchte die Familie heute und überreichte den Eltern einen Blumenstrauß sowie der jungen Kölnerin das Kinderbuch „Mein erstes Kölnbuch“.

kehrbesen_ duesselmax_Fotolia_4122012

Köln | Die Straßenreinigungsgebühren sollen im kommenden Jahr im Durchschnitt leicht ansteigen, allerdings unterhalb des Verbraucherpreisindexes. Das wird die Verwaltung dem Rat der Stadt Köln auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr am 18. Dezember 2012 vorschlagen. Demnach sieht die Kölner Straßenreinigungssatzung 2013 eine durchschnittliche Erhöhung der Gebühren um 1,93 Prozent vor, wobei die Gebührenerhöhung je nach Straßentyp zwischen 1,58 Prozent und 2,31 Prozent liegt.

Hier eine Übersicht der vorgesehenen Gebührenänderungen für das kommende Jahr:

Köln |aktualisiert | Die Stadt Köln reagierte heute mit einer Stellungnahme auf die Befürchtungen Deutzer Bürger, mit der Pflasterung an der neuen Lanxess-Hauptverwaltung entstehe eine Schneise mitten durch den an dieser Stelle geplanten Historischen Park Deutz.

schirftzugpolizei2572012

Köln | Am Montagabend musste eine S-Bahn an der Haltestelle Köln-Nippes eine Schnellbremsung einleiten. Eine 30-jährige Frau war in die Gleisen gesprungen, um ihren heruntergefallenen Walkman zurück zu holen. Verletzt wurde niemand. Es kam zu geringen Verspätungen im öffentlichen Nahverkehr.

Schueler_saubern_friedhof_041212

Köln | Bevor der Winter den Boden zu hart werden lässt, haben heute Schülerinnen und Schüler der nahegelegenen Realschule Im Hasental auf dem jüdischen Friedhof in Deutz mit angepackt. Unter fachkundiger Anleitung des städtischen Gärtners Erich Reichart und des Friedhofsverwalters der Synagogengemeinde,Daniel Lemberg, führte die Klasse 10 b Reinigungs- und Pflegearbeiten durch und befreite die Wege von Unkraut.

kvb_barbarossaplatz_2008

Köln | aktualisiert | Am heutigen Vormittag beschädigte ein LKW eine Oberleitung der Stadtbahn am Pfälzischen Ring in Buchforst. Die KVB war ab 11:30 Uhr vor Ort, um Reparaturen vorzunehmen. Zeitweise wurden hierfür die Züge der Linie 3 umgeleitet.

pol_2932011

Köln | Am späten Nachmittag wurde gestern eine 44-jährige Fußgängerin in Köln-Klettenberg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen habe eine Autofahrerin eine rote Ampel missachtet und daraufhin die Fußgängerin erfasst, so die Polizei.

dom_winter2008

Köln | Das wichtigste von Dienstag dem 4. Dezember 2012 : Ob Ausbildung oder Studium: „dual“ ist gefragt +++ Land erstattet Stadt Köln über 16 Millionen Euro für mehr Krippenplätze +++ Fundsachenversteigerung am 12. Dezember im Bezirksrathaus Kalk +++ Nikolausbesuch während der Vorlesestunde in der Stadteilbibliothek Bocklemünd am 5. Dezember +++ Sauberkeitsinitiative zeigt Film „Plastic Planet“ über Gefahren des Plastikmülls +++ Uni Köln fördert 295 Stipendiaten im Rahmen des NRW- und Deutschlandstipendiums +++ 1. Internationales Adventssingen in Köln - Veranstalter zufrieden +++ Informationen rund um ein Schulaufenthalt im Ausland +++ Dr. Dormagen-Guffanti schreibt Künstlerstipendium aus +++ Erweiterte Öffnungszeiten für David Hockney-Ausstellung im Museum Ludwig und Langer Donnerstag +++ Alexianer eröffnen Café im Haus der Gold-Kraemer Stiftung in Kalk +++ Zweites Rihanna-Konzert in Köln am 27. Juni 2013

elternbefragung_041212

Köln | Die Verwaltung der Stadt Köln hat zu Beginn des Schuljahres 2012/13 eine Elternbefragung in den 3. und 4. Klassen der Kölner Grund- und Förderschulen durchgeführt. Dabei ging es vor allem um die Wünsche der Eltern bezüglich weiterführender Schulen und Schulformen. Während die Ergebnisse der Umfrage der angedachten Sekundarschule in Köln eine klare Absage erteilen, sieht die Verwaltung der Stadt Köln aufgrund der Resultate weiterhin Bedarf an zusätzlichen Gesamtschulplätzen. Auch die Kapazitäten für das Gymnasium sollen ausgeweitet werden.

alle_inklusive_03122012

Köln | Am gestrigen 3. Dezember 2012, dem internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, konnten sich Kölner Bürger ab 14 Uhr im Historischen Rathaus über Fortschritte in Sachen Barrierefreiheit und Inklusion in Köln informieren. Oberbürgermeister Jürgen Roters hatte mit der Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik zu der Veranstaltung unter dem Motto „Alle inklusive! – Wir sind auf dem Weg.“ eingeladen. Ebenfalls zog die Stadt eine erste Bilanz zu den 2009 gestarteten Maßnahmen der Stadt für Barrierefreiheit und Inklusion von Menschen mit Behinderung.

Köln | Am heutigen Montag, 3. Dezember 2012, hat die Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Ute Schäfer, im Rahmen des Wettbewerbs „Kommunale Gesamtkonzepte für kulturelle Bildung“ das Konzept der Stadt Köln ausgezeichnet. Ulrike Heuer, Leiterin des Amtes für Schulentwicklung der Stadt Köln, nahm den mit 30.000 Euro dotierten Preis im Tanzhaus NRW in Düsseldorf entgegen.

schirftzugpolizei2572012a

Köln | In Köln Rath-Heumar wurde am Freitagabend eine 15-jährige Kölnerin von einem Pkw erfasst. Laut Polizei soll die junge Frau aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich die Fahrbahn betreten haben. Ein 22-jähriger Mercedesfahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste die Schülerin. Derzeit werde sie intensivmedizinisch versorgt, so die Polizei.

Koeln_22010

Köln | Die wichtigsten Kurzmeldungen am 03. Dezember 2012 zusammengefasst : Nur intakte Fahrräder sind gut für die Umwelt: KlimaBausteine fördern Stadtteilwerkstatt für Drahtesel in Chorweiler +++ „Mars, Europa und Titan“ : Vortrag im Rathaus ist Leben im All auf der Spur +++  Winterhilfe: Stadt stellt wieder zusätzliche Angebote zur Verfügung und schaltet Hotline +++

Berlin | Die ehrenamtlichen Helfer der Löschgruppe Fühlingen aus Köln wurden am Freitagabend von Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich mit dem Preis „Helfende Hand“ ausgezeichnet. Die freiwillige Feuerwehr hat sich mit ihrem Projekt „Gefahrenprävention für Kinder“ in der Kategorie „Jugend- und Nachwuchsarbeit“ gegen vier weitere nominierte Projekte durchgesetzt.

Köln | KölnTourismus hat gemeinsam mit dem Büro der Behindertenbeauftragten der Stadt Köln einen Stadtplan „Köln für alle - Barrierefreie Spaziergänge durch die Altstadt“ entwickelt. Das Angebot richtet sich nicht nur an Rollstuhlfahrerinnen und - fahrer, sondern auch an Menschen mit Rollatoren oder Familien mit Kinderwagen. Der Plan erscheint rechtzeitig zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember in einer Auflage von 5.000 Stück und wird von KölnTourismus kostenlos an Interessierte herausgegeben.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum