Köln Nachrichten

pol_572013d

Köln | In der Nacht zum 30. August überfielen zwei bislang Unbekannte eine Tankstelle in Köln-Poll. Mit einer Waffen bedrohten sie einen Angestellten, entwendet Bargeld aus der Kasse und flüchteten zu Fuß. Die Polizei Köln sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Flüchtigen geben können.

Köln | aktualisiert | 7. Kölner Marktplatz und Informationsveranstaltungen finden statt + Köln-Porz/Ensen: Neue Wohnungsbaufläche + Planungen für dritte Baustufe der Nord-Süd Stadtbahn schreiten voran + Unerwartet hoher Andrang bei Direktwahl + Köln-Poll: Sanierung der Max-Glomsda-Straße weitgehend abgeschlossen + Köln-Porz/Wahnheide: Neugestaltung des Spiel- und Bolzplatzes abgeschlossen + Köln-Ehrenfeld: Bauarbeiten im Eingangsbereich des Bürgeramtes

Köln | Umleitungen und Sperrungen wegen Veranstaltung "Cologne Triathlon Weekend" + Sperrung des Tunnels „Am Bahndamm“ ab Sonntag wieder aufgehoben

Köln | Ein 18-Jähriger hatte sich mit einem abgeschnittenen Finger am 21. August in einer Bäckerei mit einem Hilferuf an die dortigen Mitarbeiter gewandt. Mittlerweile hat die Polizei die Hintergründe ermittelt und fünf mutmaßliche Täter aus Litauen zwischen 18 und 29 Jahren festgenommen.

unfall2982013

Köln | Heute Vormittag ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Aachener Straße gegenüber der KVB Haltestelle Universitätsstraße gekommen. Ein PKW Fahrer hatte – eventuell wegen eines internistischen Notfalls – die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Die Aachener Straße ist auf Höhe der Inneren Kanalstraße stadtauswärts gesperrt, der KVB Verkehr der Linie 1 unterbrochen.
---
Fotostrecke: Der Unfall auf der Aachener Straße >
---

Köln | Vom 02.09. ab 00.55 Uhr – 28.10.13, 05.00 Uhr werden die Gleise zwischen Grevenbroich und Köln-Ehrenfeld erneuert. Bei der ersten Bauphase vom 02.09.-06.10.13 ist der Abschnitt zwischen Grevenbroich und Pulheim gesperrt. Bei der zweiten Bauphase vom 07.10.-27.10.13 ist zusätzlich der Abschnitt zwischen Pulheim und Köln-Ehrenfeld gesperrt. Vom 19.10. ab 05.00 Uhr bis 21.10.13 05.00 Uhr wird der Bahnübergang Bahnhofstraße in Stommeln für den Straßenverkehr gesperrt, mleitungen sind ausgeschildert.

zoll2882013

Köln | Am Köln Bonner Airport hatten einige Zollbeamte einen guten Spürsinn. Aufgefallen war ihnen eine ungewöhnliche Reiseroute von Toner für Kopierer. Die Päckchen kamen aus Südamerika und sollten weiter nach Afrika und Asien reisen. Ein ungewöhnlicher Weg, denn eigentlich nehmen Tonerkartuschen eher den umgekehrten Weg. In Kopierwalzen fanden die Zöllner dann insgesamt 5,4 kg Kokain mit einem Gesamtwert über 300.000 €.

pol_572013a

Köln | Am heutigen Mittwochmorgen gegen 9:20 Uhr ereignete sich auf der Überleitung der BAB A4 auf die BAB A3 am Autobahndreieck Heumar ein Unfall, bei dem ersten Angaben der Polizei zufolge ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Die Überleitung auf die BAB A3 in Fahrtrichtung Olpe ist nach Angaben der Polizei für die nächsten eineinhalb Stunden gesperrt.

az_kalk_240613klein

Köln | aktualisiert | Die Stadt Köln hat heute mitgeteilt, dass das autonome Zentrum die ehemalige Kantine verlassen hat und der Abriss des Gebäudes begonnen hat. Die Stadt Köln stellt dem Autonomen Zentrum am Eifelwall 7 ein ehemaliges Laborhaus unentgeldlich für ein Jahr zur Verfügung. Die Sparkasse Köln Bonn hat dem Zentrum den kompletten Umzug bezahlt. Die Kölner CDU übt scharfe Kritik am Vorgehen der Sparkasse. Bei der CDU kann man der Argumentation der Sparkasse nicht folgen, dassdas Vorgehen aus betriebswirtschaftlicher Sicht sinnvoll sei.

Köln | Changsha ist eine Stadt mit sieben Millionen Einwohnern in der Provinz Hunan in China. Dort werden die Kölner Rheinveilchen jetzt mit ihren akrobatischen Tänzen auf dem Meixi Lake International Culture and Arts Festival 2013 auftreten.

pol_572013d

Köln | Ein Pädophiler hat am gestrigen Montagnachmittag auf einem Spielplatz an der Saalestraße zwei 8-jährige Mädchen angesprochen und sie in einer Grünanlage zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Jetzt sucht die Kölner Polizei nach dem Unbekannten und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Köln | Bauarbeiten Linie 16 + Flughafen Köln-Bonn: Erhöhte Nutzung der Querwindbahn +  Zusätzliche Fahrten wegen FC-Spiel + Umleitung der Bus-Linien 106, 132, 133 und 140 wegen Cologne Triathlon + Umleitung von Buslinien wegen Straßenfest Carre Sülz-Klettenberg + Umleitung der RVK-Linie 260 ab 26.8.2013 +  Sanierung der Steinberger Straße + Zufahrt vom Ivenshofweg für sechs Monate möglich + Gleisbauarbeiten zwischen Köln-Porz und Windeck-Herchen

Köln | Die Liga der Kölner Wohlfahrtsverbände nahm heute Stellung zur aktuellen Situation vieler Migranten aus den EU-Mitgliedsstaaten Rumänien und Bulgarien. Entgegen der Annahme, die Rumänen und Bulgaren, die nach Deutschland kämen, würden dem deutschen Sozialsystem zur Last fallen, geht nach Erfahrungen der Kölner Wohlfahrtsverbände der Großteil dieser Menschen einer Beschäftigung nach, dies jedoch meist in prekären Arbeitsverhältnissen. Für die Verbesserung der Lebenssituation dieser Menschen fordert die Liga eine stärkere Vernetzung der verantwortlichen Träger und Verbände sowie einen Runden Tisch besetzt mit Vertretern der Wohlfahrtsverbände und städtischen Entscheidungsträgern.  Außerdem sehen sie neben den Kommunen auch Land, Bund und die EU in der Pflicht.

Köln | Ein 67-jähriger Autofahrer übersah nach den ersten Ermittlungen der Kölner Polizei eine 86-jährige Autofahrerin als er von der Rüdellstraße auf die Wilhelm-Sollmann-Straße abbiegen wollte. Die Radlerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Festnahme_pol3032012b

Köln | Die Kölner Staatsanwaltschaft und Polizei melden ein Familiendrama in Gummersbach im Bergischen. Ein 43-jähriger Mann soll seinen 39-jährigen Bruder mit mehreren Schüssen getötet haben. Der Familienstreit soll gegen 1:15 Uhr in deren Haus in Derschlag eskaliert sein.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2003 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum