Köln Blaulicht

pol_572013d

Köln | Bei einem Verkehrsunfall am Rudolfplatz in der Kölner Innenstadt ist am heutigen Vormittag gegen 11:30 Uhr ein 54-Jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der 54-Jährige war von einer Straßenbahn erfasst und mitgeschleift worden.

D_Polizei_Krad_06122015

Köln | In Köln-Ehrenfeld ist am Montagnachmittag ein 13-Jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst worden, als dieser die Straße überqueren wollte. Dabei verletzte sich der 13-Jährige schwer. Er wurde von den Rettungskräften in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

D_Blaulicht_14102016

Köln | Polizeibeamte haben am Montagabend, 27. März, einen 29-Jährigen gegen 19:30 Uhr in der Nähe seiner Wohnung in Köln-Longerich festgenommen. Ihm werde derzeit vorgeworfen an der Tötung eines 37-Jährigen in Köln-Weidenpesch beteiligt gewesen zu sein. Der Festgenommene war nach der Tat auf der Flucht. Weitere Auskünfte zum Ermittlungsstand der Mordkommission können derzeit nicht gegeben werden.

feuermuelheim_27_03_17

Köln | Am gestrigen Abend konnte der Brand in einem Gewerbekomplex in der Deutz-Mülheimer-Straße in Köln-Mülheim gegen 19:30 Uhr gelöscht werden. Das meldet die Feuerwehr am heutigen morgen in einer schriftlichen Mitteilung. Damit zogen sich die Löscharbeiten bis in den Abend hinein.

notarzt22122012c

Köln | Am heutigen Montag ist ein Mann bei einem Arbeitsunfall am Kölner Mediapark tödlich verunglückt. Aus bislang noch ungeklärten Ursachen traf ein herabfallendes Betonteil den Mann auf der Baustelle an der Straße „Am Kümpchenshof“, erklärt die Polizei auf Anfrage von report-K. Das Bauaufsichtsamt der Stadt Köln und die Kriminalpolizei seien derzeit vor Ort, um den Fall zu untersuchen.

pol_2932011

Köln | Am gestrigen Abend ist im Kölner Stadtteil Höhenberg ein 33-Jähriger Mann durch Schläge mit einer Eisenstange lebensgefährlich verletzt worden. Die Tathintergründe seien derzeit noch unklar. Die Polizei hat eine Mordkommission eingesetzt.

D_Blaulicht_14102016

Köln | Ein 37-jähriger Mann ist am heutigen Morgen, 27. März, im Kölner Stadtteil Weidenpesch getötet worden. Das meldet die Kölner Polizei. Die 32-Jährige Tatverdächtige sei festgenommen worden. Ein mutmaßlicher Mittäter sei derzeit flüchtig. Nach ihm werde gefahndet.

feuermuelheim_27_03_17

Köln | aktualisiert | Auf der Deutz-Mülheimer Straße brannte am heutigen Nachmittag eine Autowerkstatt. Das meldete die Berufsfeuerwehr Köln. Das Feuer wurde bereits gelöscht, dennoch herrscht ein massives Aufgebot von Einsatzkräften. Die Warnung der Feuerwehr - Fenster und Türen geschlossen zu halten und gegebenfalls Lüftungs- und Klimaanlagen auszuschalten - wurde gegen 14:30 Uhr aufgehoben. Die Deutz-Mülheimer-Straße, in Höhe des Auenwegs, war gesperrt.

pol_05022015e

Köln | Wie die Kölner Polizei heute mitteilte ereignete sich bereits am Freitag, 24. März, am Kreuz Köln-Süd auf der Autobahn A 4 ein schwerer Unfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Köln | Ein bislang unbekannter Mann, den die Kölner Polizei als 40-50-jährigen Südosteuropäer, etwa 1,70 m groß, entriss einer 34-Jährigen gestern Nachmittag gegen 17:40 Uhr ihr Smartphone, als sie am Rudolfplatz auf Höhe eines Geldautomaten auf ihre Freundin wartete. Die Polizei sucht Zeugen.

unfall_25032017a

Köln | aktualisiert | Die Alte Kölner Straße führt durch die Wahner Heide, direkt am Köln Bonn Airport vorbei. Bei schönem Wetter eine beliebte Strecke bei Radfahrern, geht es doch ebenerdig geradeaus. Heute Nachmittag kollidierten aus unbekannter Ursache ein Radfahrer und ein Motorradfahrer. Der Radfahrer verstarb noch an der Unfallstelle, der Motorradfahrer kam mit dem Rettungswagen in eine Klinik. Ein Notarzt wurde mit dem Rettungshubschrauber eingeflogen.
--- --- ---


--- --- ---

polizei_symbolfoto

Köln | Die Kölner Polizei meldet: Nach einem Zeugenhinweis ist der als vermisst gemeldete 12-jährige Nikolaus H. gestern wohlbehalten in Neuss angetroffen worden. Polizisten brachten den Jungen vorsorglich in ein Krankenhaus. Hinweise auf Straftaten liegen derzeit nicht vor.

D_Polizei_26122016

Köln | In der vergangenen Nacht soll ein bislang unbekannter Mann eine Spielhalle in Köln-Bickendorf überfallen haben. Nach seinem Überfall soll der Unbekannte mit einer geringen Menge Bargeld geflüchtet sein.

pol_572013d

Köln | Zwei Unbekannte haben am Dienstagabend, 21.März 2017, in Köln-Sürth einen Getränkemarkt überfallen und dabei den Angestellten (41) mit einer Pistole bedroht. Dies gibt die Polizei Köln bekannt und sucht Zeugen.

Köln | Am Sonntag- und Montagabend, 19./20. März 2017, haben Unbekannte im Kölner Stadtteil Flittard Steine auf Linienbusse der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) geworfen. Dies gab die Polizei Köln bekannt und sucht Zeugen.

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum