Köln Blaulicht

exhibitionist_pol_LKA_12062021

Köln | Die Siegburger Polizei sucht einen Mann mit auffälliger Kappe und Aufdruck "Wazz up?", der in mehr als 10 Fällen Frauen sexuell in der S-Bahn zwischen Köln und Au oder der Straßenbahnlinie 66 belästigt hat.

rettungsdienst392011a

Köln | Bereits am Donnerstag, 10. Juni, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall gegen 14 Uhr auf der Rodenkirchener Straße. Eine 13-jährige Radfahrerin wurde schwer verletzt.

pol_05022015e

Köln | Es ist gegen 20:10 Uhr gestern Abend am "Von-Diergardt-See" in Köln-Dünnwald. Zwei Täter im Alter von 17- und 18-Jahren überfallen einen 20- und 19-Jährigen. Es geht um Bier. Der 20-Jährige muss mit Gesichtsverletzungen in eine Klinik gebracht werden.

fw_sperrzone_08122015a

Köln | Gegen 8 Uhr hat sich auf der Bonner Straße Höhe Cäsarstraße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Lastenradfahrerin wurde schwer verletzt.

pol_05022015e

Köln | Auf einen Friseursalon im Kölner Stadtteil Wahnheide ist am Montagabend gegen 21 Uhr geschossen worden. Die Kölner Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln. Eine Mordkommission wurde gebildet.

Köln | Die Bundespolizei beschuldigt einen 37-Jährigen einer 41-jährigen Reinigungskraft in den Sanitäranlagen des Kölner Hauptbahnhofes von hinten in den Schritt gefasst zu haben. Der Mann wurde festgenommen und ist wegen ähnlicher Delikte bereits bei der Polizei aufgefallen.

pol_05022015f

Köln | Die Kölner Polizei sucht einen Tatort in Köln-Bayenthalt. Die klassischen Utensilien, die zu einem Raub passen, wie zwei Sturmhauben, einen Teleskopschlagstock und eine Schreckschusswaffe haben Beamte in einem Gebüsch an der Straße Mathiaskirchplatz gefunden. Die Polizei sucht Zeugen.

DrogenundWaffen_pol-K-07062021

Köln | Gegen 9 Uhr am Sonntagmorgen erhielt die Kölner Polizei aus einem Haus in der Lützowstraße in der Kölner Neustadt Süd einen Anruf. Der Anrufer gab an bedroht zu werden. Die Polizeibeamten durchsuchten zwei Wohnungen und fanden Drogen, Waffen, Geld und Kreditkarten.

unwetter_schildgen_pr_05062021

Köln | Ab 19:30 Uhr am gestrigen Freitagabend, 4. Juni, musste die Kölner Feuerwehr zu rund 550 Einsätzen ausrücken. Betroffen war auch die Region rund um Köln.

fw_sperrzone_08122015a

Köln | aktualisiert | Im Rather See ist eine 13-Jährige von der Kölner Feuerwehr in rund 2,5 Metern Wassertiefe leblos gefunden worden. Ihre Freundin meldete, dass sie das junge Mädchen plötzlich nicht mehr sah. Die Kölner Polizei teilte mit, dass die 13-Jährige am heutigen Donnerstag Vormittag in einer Kölner Klinik verstorben ist. Die Polizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein, sieht aber aktuell keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Köln | Die Kölner Polizei spricht von einer Party im Forstbotanischen Garten in der vergangenen Nacht gegen 1:30 Uhr. 200 Personen sollen daran teilgenommen haben, aber die Polizei konnte vor Ort nur noch zwei Menschen antreffen.

pol_nacht_712014

Köln | Am Steinkauzweg im Kölner Stadtteil Vogelsang ist es in der heutigen Nacht gegen 1:30 Uhr zu einem Streit zwischen rund 20 Personen gekommen. Ein Mann, der sich selbst in eine Klinik begeben hatte, erlitt Stichverletzungen.

pyro_30052021

Köln | Im Relegationsspiel gegen Holstein Kiel setzte sich der 1. FC Köln mit 5:1 durch und schaffte so den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga. Entsprechend groß war die Freude der Kölner Fans, die auf den Ringen feierten und den Mannschaftsbus am Geißbockheim begrüßen wollten. Die Bilanz der Kölner Polizei.

Köln | Am Samstag findet das zweite Spiel der Relegation zwischen dem 1 FC Köln und Holstein Kiel statt. Das Hinspiel in Köln hat der 1. FC Köln mit 0:1 verloren. Die Kölner Polizei will am Samstag vermehrt in Köln aktiv sein um Störungen durch Fußballfans zu verhindern.

pol_2932011a

Köln | Die Kölner Polizei bewertet ihren Einsatz im Rahmen des Relegationsspiels um den Klassenerhalt oder Aufstieg in die 1. Bundesliga zwischen dem 1. FC Köln und Holstein Kiel positiv. Anders als beim Spiel gegen Schalke kam es zu fast keinen Auseinandersetzungen mit Fans.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum