Köln Blaulicht

polizei_24_08_17

Köln | Am gestrigen Mittwochvormittag sind auf der Bundesautobahn 3 fünf Entenküken überfahren und getötet worden. Das teilt die Polizei Köln heute mit. Nach etwa drei Stunden war die Entenmutter erneut auf der Fahrbahn unterwegs war und suchte augenscheinlich nach ihrem vermissten Nachwuchs. Polizeibeamte sperrten für rund 30 Minuten die Fahrbahn.

bpol_titel_23082017

Köln | Eine junge Frau ist am Dienstagnachmittag von einem Sexferkel gegen 15:03 Uhr im Regionalexpress von Euskirchen nach Köln belästigt worden. Der Mann starrte die Frau an und griff in seine Hose. Die Bundespolizei ermittelt wegen exhobitionistischer Handlungen.

pol_572013a

Köln | Mit sehr schweren Beinverletzungen musste am gestrigen Nachmittag gegen 14:15 Uhr eine Radfahrerin in die Klinik gebracht werden. Ein 54-jähriger Fahrer eines Sattelzuges übersah beim Rechtsabbiegen aus der Straße "Am Eifeltor" in Richtung Hürth die Radlerin und überrollte sie.

fw03-2009

Wesseling | In der Rheinland Raffinerie der Shell Deutschland Oil GmbH in Wesseling soll sich in der Nacht zu heute ein Brand in Verbindung mit einer Fackeltätigkeit ereignet haben. Die Werkfeuerwehr habe den Brand schnell löschen können. Ursache sei, nach jetzigem Kenntnisstand, der Brand einer Gerüstplane, erklärt Katja Konrad, zuständig für die interne Kommunikation in der Rheinland Raffinerie. Zurzeit seien Anlagenteile im Zuge von geplanten Inspektionsarbeiten eingerüstet und mit Planen abgedeckt.

zoll2010

Aachen | In der vergangenen Woche hielten Beschäftigte des Hauptzollamts Aachen einen unbeleuchteten Motorroller bei der Einreise aus den Niederlanden an und kontrollierten die Fahrerin. Bei der Fahrerin sollen die Beamten, in einer Chipstüte versteckt, 38 Gramm Marihuana, gefunden haben.

D_Blaulicht_14102016

Köln In der Nacht zu Montag, 21. August, sollen bislang Unbekannte auf dem Bocklemünder Friedhof 27 Grablampen abgebrochen und gestohlen haben. Das meldet die Polizei Köln und sucht dringend Zeugen.

streife_21082017

Köln | Jeder kennt den alltäglichen Vorgang: PKW-, Sprinter- oder LKW-Fahrer schaltet die Warnblinkanlage an und stellt sich rechts auf den Fahrradschutzstreifen. Er vollzieht sich hundertfach auf der Venloer Straße, der Kalker Hauptstraße oder in der Kölner Innenstadt. Die Radfahrer und anderen Verkehrsteilnehmer müssen das Hindernis umrunden, mitten auf die Straße ausweichen. Es entsteht eine gefährliche Situation aus egoistisch rücksichtslosem Verhalten. Polizei und Ordnungsamt kontrollierten Falschparker.

sbahn_koeln752013

Köln | In der vergangenen Nacht von Sonntag auf Montag stieg ein 46-jähriger Mann in Köln-Buchforst in eine S-Bahn. Er trug einen Feuerlöscher. In der ersten Klasse der S-Bahn versprühte der Mann den kompletten Inhalt des Löschgerätes. Verletzt wurde niemand. Der Lokführer hielt den Mann bis zum Eintreffen der DB-Sicherheit fest, bevor diese den Wüterich der Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof übergab.

fahrrad_schloss_12072015

Köln | Am Sonntagnachmittag sammelten zwei Männer Fahrräder unweit der Polizeiinspektion West auf der Venloer Straße ein und verstauten diese in einem weißen Transporter. Ein Passant meldete dies auf der Wache. Ein Streifenwagen hielt den Transporter auf Höhe der Senefelderstraße an. Die Beamten fanden zehn Fahrräder, Werkzeug und mehrere unbeschädigte Fahrradschlösser.

Köln | Es ist kurz nach Mitternacht in der Nacht von Freitag auf Samstag als es an der Tür der Bundespolizei klingelt. Ein Reisender erklärte den Beamten, dass ihn zwei Kinder nach dem Weg nach Stuttgart gefragt hatten. Er hatte die beiden Kinder gleich mitgebracht. Die Bundespolizei prüfte und stellte fest, dass das Polizeipräsidium Stuttgart die Kinder als vermisst gemeldet hatte. Die Eltern und die Jugendschutzstelle wurden informiert.

pol_572013a

Köln | Im Kölner Stadtteil Poll wurde ein 33-jähriger Motorradfahrer am gestrigen Samstagabend gegen 18 Uhr schwer verletzt. Ein 21-jähriger PKW Fahrer bog aus der Rolshover Straße links in die Poll-Vingster-Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer.

feuer_nippes_19082017

Köln | Auf der Neusser Straße brannte es heute in einem Ladengschäft. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr eintrafen drang bereits dichter Rauch aus dem Laden auf die Neusser Straße. Verletzt wurde niemand, die Neusser Straße für die Dauer der Löscharbeiten gesperrt.

randkanal_loevnich_19082017

Köln | Im Kölner Süden und Westen fließt der Randkanal teils ober- und unterirdisch. Bei Lövenich oberirdisch. In diesem Kanalstück waren heute ein 16-jähriger Jugendlicher, eine 38-jährige Frau und zwei Hunde gefallen. Bei Lövenich hat der Kanal eine sehr starke Strömung. Die Feuerwehr rettete eine Hund und die beiden Menschen an der Brauweiler Straße aus dem Wasser. Ein Hund wurde weiter abgetrieben, konnte aber noch gerettet werden.

Köln | In der Aachener Straße sprengten heute Nacht gegen 3:40 Uhr zwei maskierte Personen einen Geldautomaten und flüchteten anschließend mit einem Roller in Richtung Stadtwald. Die Polizei sucht Zeugen.

pol_nacht_712014

Köln | Am heutigen Freitagmorgen hat die Kölner Polizei gegen 4 Uhr einen Mountainbikefahrer gestoppt. Die Beamten stellten fest: Hier war ein Dieb auf einem geklauten Fahrrad, mit geklauten Schutzblechen und einem geklauten Mobiltelefon unterwegs. Zum Verhängnis wurde dem Dieb, dass er ohne Licht unterwegs war.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Eine Reise zu einer Scheißinsel: „Shit Island“ in der Orangerie

--- --- ---

"Inside AfD" - im Theater Tiefrot

--- --- ---

Uraufführung im Schauspiel: „Alles, was ich nicht erinnere“

--- --- ---

„American Psychosis“ in der Studiobühne Köln

--- --- ---

"Wilhelm Tell" im Schauspielhaus

--- --- ---

Urania-Theater: Eröffnung mit „Mutter Courage und ihre Kinder

--- --- ---

Möglicherweise gab es einen Zwischenfall“ im Freien Werkstatt-Theater

--- --- ---

„Feierei“: Theatergruppe c.t.201 feiert in der Studiobühne ihren 25. Geburtstag

--- --- ---

Wie Kraut und Rüben“ am Horizont Theater

--- --- ---

„Romeo und Julia“ begeistern im Schauspiel

--- --- ---

Theater der Keller: Fassbinders „Katzelmacher“ messerscharf aktualisiert

--- --- ---

Alle sehen doppelt: „Amphitryon“ im Metropol Theater

--- --- ---

„Occident Express“ hält im Schauspiel

--- --- ---

Theater im Bauturm: Liebeserklärung an Trude Herr

--- --- ---

Theater der Keller dramatisiert den Roman „Bilquiss“

--- --- ---

Horizont-Theater bringt mit „Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung“ Sex and the City nach Köln

--- --- ---

Freies Werkstatt-Theater zeigt „Der talentierte Mr. Ripley“

--- --- ---

Schauspiel mit „Peer Gynt“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Spiel mit Geschlechterrollen: Schauspiel zeigt „Frau Schmitz“

--- --- ---

„Old School“ weckt im Schauspiel die Reiselust

--- --- ---

Freies Wertkstatt-Theater: Premiere für „Last Night in Sweden – oder Donald Trump und die Kunst des Wrestlings“

--- --- ---

Orangerie zeigt „Das Gespenst des Joaquín Murieta“

--- --- ---

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum