Köln Blaulicht

Polizei-SMax_Ford-Werke_18032019

Köln | Die Polizei in Nordrhein-Westfalen (NRW) wird ab Ende 2019 rund 1.200 neue Fahrzeuge bekommen. Es handelt sich um einen Typ-Sport-Van.

flughafenkoelnbonn

Köln | Es ist eine kuriose Meldung, die die Polizei Köln heute veröffentlichte. Ein 11- und 13-Jähriger drangen gegen 0:15 Uhr in ein Parkhaus des Flughafen Köln Bonn ein, klauten einen Abschlepp-LKW, starteten diesen und versuchten das Fahrzeug aus dem Parkhaus zu lenken.

rotlicht_pixabay_17032019

Köln | Gegen 6:30 Uhr hat sich an der Kreuzung Lindenthalgürtel/Gleueler Straße ein schwerer Verkehrsunfall in Köln-Lindenthal ereignet. Ein LKW-Fahrer erfasste einen Fußgänger frontal, nachdem dieser, so Zeugen, die Straße bei Rotlicht überquerte.

Festnahme_pol3032012a

Köln | Die Kölner Polizei hat am gestrigen Abend einen 28-jährigen Kölner in Bickendorf festgenommen, der mit Haftbefehl gesucht wird. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann Mitglied der Rockerbande „Bandidos“ ist und wirft ihm vor am 8. Dezember 2018 auf ein fahrendes Auto geschossen zu haben, in dem sich Mitglieder der „Hells Angels“ befanden.

pol_nachts1232011

Köln | Kurz nach Mitternacht ereignete sich auf der Bundesautobahn A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt kurz vor der Raststätte Siegburg-West ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 74-jährige Seniorin stand mit ihrem PKW auf dem rechten Standstreifen. Ein LKW-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr mit seinem Fahrzeug auf.

Köln | Am 8. Januar ereignete sich in Köln-Mülheim ein Unfall zwischen einem LKW und einem Pedelec. Der 63-jährige Pedelec-Fahrer verletzte sich dabei schwer. Jetzt meldet die Kölner Polizei, dass er gestern an seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus verstorben ist.

Köln | Die Kölner Polizei kontrollierte heute Mittag am Kölnberg im Stadtteil Köln-Meschenich Fahrzeuge und Wohnungen. Mit von der Partie: Rumänische Polizeibeamte, die ihre Kölner Kollegen sprachlich und soziokulturell unterstützen. Pressesprecher Christoph Gilles erklärt den Einsatz seiner rumänischen Kollegen, die nicht zum ersten Mal in Köln unterstützen.

Köln | Die Fahrerin eines grauen Smart soll am Montagmorgen gegen 7:50 Uhr einen 13-jährigen Radfahrer auf der Aachener Straße in Höhe der Universitätsstraße angefahren haben. Anschließend beging die Frau Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen. Der Schüler stürzte und verletzte sich leicht. In dem Wagen saß eine weitere Frau zwischen 40-50 Jahren mit blondem Haar.

feuerwehr_symbol22122012

Köln | Die Feuerwehr Köln berichtet über viele Einsätze wegen des Sturmtiefs „Eberhard“. Bei den Kölner Verkehrsbetrieben (KVB) gab es Einschränkungen im Bereich der Stadtbahnen.

pol_nacht_712014

Köln | Ein 24-jähirger Detmolder, der zum Fußballspiel 1. FC Köln und Arminia Bielefeld gereist war, wurde am gestrigen Samstagabend gegen 22 Uhr auf der Bahnstrecke bei Köln-Dünnwald von einem ICE erfasst und lebensgefährlich verletzt. Die Bundespolizei geht derzeit von einem Unfall aus.

Festnahme_pol3032012

Köln | Hooligans der Fußballvereine 1. FC Köln und Arminia Bielefeld trafen im rechtsrheinischen Köln in der Nähe der Stadtbahnhaltestelle Thielenbruch aufeinander. Anwohner informierten die Polizei. Die nahm 13 Männer aus Bielefeld in Gewahrsam.

koeln_bonn_airport_20032014

Köln | An der Sicherheitskontrolle des Flughafen Köln Bonn legte ein Fluggast gestern Mittag gegen 12 Uhr seine Uhr in eine Plastikwanne. Nach der Kontrolle vergaß er die hochwertige Uhr. Ein anderer Fluggast nahm die Uhr an sich. Der Bundespolizei gelang es mit Videoüberwachung den Dieb zu finden und noch bevor dieser abflog ihn dingfest zu machen.

pol_05022015e

Köln | Die Kölner Polizei und Staatsanwaltschaft rufen Zeugen, die Videos mit ihrem Smartphone vor oder von dem Überfall auf einen Geldtransporter am Flughafen Köln Bonn oder der Flucht der Täter aufgenommen haben, diese den Ermittlungsbehörden zur Verfügung zu stellen.

Köln | Die Kölner Polizei berichtet von einem Streit zwischen zwei Obdachlosen am gestrigen Dienstag gegen 17:15 Uhr am Kölner Heumarkt. Dabei soll ein 41-jähriger Mann einen 44-Jährigen mit einer abgebrochenen Glasflasche schwer, aber nicht lebensgefährlich, am Hals verletzt haben.

a4_unfall_kerpen_07032019

Köln | aktualisiert | An den Karnevalstagen bemerkte eine aufmerksame Polizeibeamtin, die privat am Kreuz Kerpen unterwegs war, dass ein PKW in einem Rückhaltebecken auf dem Dach lag. [report-K berichtete >] Der darin sitzende Fahrer war verstorben. Jetzt teilte die Polizei Köln mit, dass sie die Unfallursache aufgeklärt habe. Dies gelang mit einer Aufnahme aus einer Dashcam eines LKW. Der Fahrer war rund 1,5 Kilometer vor dem Auffindeort mit einem Baum zusammengestoßen, am Kopf getroffen worden und sofort tot. Er ist dann noch mehr als einen Kilometer tot weitergefahren.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum