Köln Blaulicht

fw_sperrzone_08122015a

Berlin | Fast jede fünfte Berufsfeuerwehr in Deutschland hat in den vergangenen fünf Jahren mutmaßlich rassistische oder sexistische Vorfälle in den eigenen Reihen festgestellt. Das ergab eine Auswertung der Wochenzeitung "Die Zeit".

Köln | Ein 31-jähriger LKW-Fahrer ist heute auf der Bundesautobahn A3 in Höhe des Autobahnkreuz Köln-Ost bei einem Auffahrunfall schwer verletzt worden.

Köln | Ein Straßenbauarbeiter ist heute bei einem Arbeitsunfall gegen 7:30 Uhr in Köln-Deutz lebensgefährlich verletzt worden.

pol_05022015f

Köln | Es vergeht kein Tag, an dem die Kölner Polizei nicht über von ihr als Autorennen eingeschätzte Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung in oder um Köln herum berichtet. Am Sonntagabend beschlagnahmten die Beamten zwei Führerscheine und einen PKW. Die Beamten wurden auf der A4 und dem östlichen Zubringer fündig.

D_Polizei_neu_16122019

Köln | Die Beweismittel lassen die Kölner Polizei und Staatsanwaltschaft an der Vergewaltigung einer jungen Joggerin im Kölner Stadtwald zweifeln. Sie ermitteln jetzt gegen die Frau wegen des Anfangsverdachts des Vortäuschens einer Straftat, aber auch in alle Richtungen weiter.

unfall_28022021

Köln | Ist es am Samstagnachmittag gegen 14:45 Uhr in Köln-Lindweiler zu einem Autorennen gekommen? Diese Frage stellt die Kölner Polizei nach einem Unfall auf der Kreuzung Unnauer Weg/Pescher Weg.

fw_sperrzone_08122015a

Köln | Erst heute wurde bekannt, dass sich in der Straße "Am Leuchterbruch" ein Brand ereignete, bei dem eine 86-jährige Frau tot aufgefunden wurde. Die Polizei ermittelt und ließ die Tote obduzieren. Die Frau starb infolge einer Rauchgasvergiftung.

fw04-2009

Köln | Heute Nachmittag gegen 15:50 Uhr brannte es in einer Absauganlage eines Unternehmens in Köln-Merkenich. Ein Übergreifen der Flammen auf das Dach und einen Bunker mit Holzspänen, so die Kölner Einsatzkräfte, konnte verhindert werden.

pol_05022015c

Köln | Heute Morgen zwischen 8:30 und 9:30 Uhr ist eine Joggerin am Decksteiner Weiher in der Nähe des "Haus am See" von einem Unbekannten angesprochen, bedroht und sexuell missbraucht worden. Die Kölner Polizei sucht Zeugen.

Köln | Am Samstagnachmittag hat sich in der Wilhelm-Mauserstraße auf Höhe der Hausnummer 49 gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Radfahrer und eine Fußgängerin stießen auf Gehweg zusammen. Nach Angaben der Polizei soll der Radfahrer lachend weggefahren sein, ohne sich um die verletzte Fußgängerin gekümmert zu haben.

pol_04042018_articleimage

Köln | Am 24 März 2018 wurde an der IKEA-Filiale in Köln-Godorf ein Geldtransporter überfallen. Die Polizei suchte mit einem Fahndungsvideo nach den Tätern und es wurde von verschiedenen Medien spekuliert ob die Täter der ehemaligen Rote Armee-Fraktion (RAF) zuzuordnen seien. Jetzt nahm die niederländische Polizei einen Verdächtigen im Nachbarland von NRW fest. Ihm werden insgesamt drei schwere Raubüberfälle zur Last gelegt.

Köln | Der Unfall hat sich bereits am Freitag auf dem Sülzgürtel gegen 11:30 Uhr ereignet. Eine 34-jährige Mutter war mit ihrem 2-jährigen Sohn unterwegs, als dieser mit seinem Laufrad nach Polizeiangaben vom Gehweg auf die Straße rollte und dort von einem PKW erfasst wurde. Der Junge kam in eine Klinik.

Köln | Das schöne Wetter trieb die Kölnerinnen und Kölner am Wochenende an die frische Luft und raus aus ihren Wohnungen. Das rief die Polizei auf den Plan, die die Einhaltung der Coronaschutz-Verordnung umsetzte. Man habe alleine am Sonntag mehr als 900 Menschen ermahnt, so die Beamten.

Köln | Die Kölner Polizei hat einen 28-jährigen Autofahrer gestoppt, der mit über 200 km/h auf der Industriestraße im Kölner Norden unterwegs gewesen sein soll. Erlaubt sind dort 70 km/h.

Köln | Am gestrigen Donnerstag gegen 13:30 Uhr hat ein Fahrradfahrer den Seitenstreifen auf dem Östlichen Zubringer in Richtung Autobahnkreuz Gremberg genutzt. Zeugen meldeten den Radfahrer der Polizei. Die Besatzung eines Krankenwagen und ein PKW-Fahrer stoppten ihn auf der Autobahn A 4 kurz vor dem Kreuz Heumar.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum