Köln Blaulicht

polizei2009

Köln | Um 22:45 Uhr verunglückte ein betrunkener 43-jähriger Radfahrer am gestrigen Abend in Köln-Sürth ohne Zutun weiterer Beteiligter. Der Mann zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu und musste nach Polizeiangaben notoperiert werden.

pol_nachts1232011a

Köln | Nach einem Unfall auf der A 61 gegen 21:10 Uhr am gestrigen Donnerstagabend handelte ein 52-jähriger LKW-Fahrer geistesgegenwärtig. Der Wagen eines 54-jährigen Sportwagenfahrers geriet nach einem Reifenplatzer ins Schleudern und in Brand. Der LKW Fahrer löschte mit seinem Feuerlöscher die sich ausbreitenden Flammen, das Unfallopfer kam in eine Klinik.

Finanzkontrolle_Schwarzarbeit_Symbolbild_Zoll_05072018

Köln | Insgesamt waren an den Standorten Köln, Bonn und Bergisch Gladbach 59 Beamtinnen und Beamte der Zollbehörden an der jüngsten bundesweiten Aktion gegen Schwarzarbeit dabei. Bei knapp 370 angetroffenen Personen stellten sie 14 Verstöße fest.

handschellen_18-02-2014

Köln | Am heutigen Donnerstag haben Beamte der Kölner Bundespolizei am Hauptbahnhof gleich drei Haftbefehle vollstrecken können. Dazu mussten sie nur eine Person festnehmen.

polizei_symbolfoto

Köln | Der Vorfall liegt bereits einige Tage zurück. Am vergangenen Wochenende ereignete sich im Stadtteil Mülheim ein Verkehrsunfall. Nun sucht die Kölner Polizei nach einem bisher unbekannten Unfallbeteiligten.

Köln | Am heutigen Donnerstagvormittag hat sich im Stadtteil Müngersdorf ein folgenschwerer Verkehrsunfall zugetragen. Eine 62-jährige Frau wurde beim Überqueren einer Straße von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.

einbruch_pixabay_05072018

Köln | Im Kölner Polizeipräsidium liegen seit jeher in der Beratungsstelle zur Einbruchsprävention Brechstangen und Schraubenzieher, die aus Taten von Einbrechern stammen. Jetzt zeigt die Polizei Köln, ganz auf der Höhe der Zeit, Smart Home Anwendungen, die zusätzlich für Sicherheit sorgen können. Dabei ist der Polizei Köln die Betonung der Zusatzfunktionen wichtig, denn diese digitalen Anwendungen ersetzen nicht den mechanischen Schutz.

pol_572013f

Köln | Am heutigen Donnerstagmorgen hat sich auf der Autobahn A3 ein Verkehrsunfall zugetragen. Ein Lkw ist dabei auf die Seite gekippt und blockiert derzeit die Fahrbahn. Die Bergung ist in vollem Gange.

IngewahrsamnahmeKind_BP_04072018

Köln | Beamte der Kölner Bundespolizei haben in der vergangenen Nacht gleich zwei junge Ausreißer im Bereich des Kölner Hauptbahnhofs in Gewahrsam genommen. In einem Fall konnte die Mutter erreicht werden.

hauptbahnhof_DB

Köln | Beamte der Kölner Bundespolizei haben am gestrigen Montagabend bei einer Kontrolle offenbar einen guten Riecher gehabt. Sie nahmen einen 19-jährigen Mann fest, der zur Festnahme ausgeschrieben war.

pol_572013d

Köln | Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in der zurückliegenden Nacht von Montag auf Dienstag vier Personen verletzt worden. Zwei Beteiligten wurden schwer, zwei weitere leicht verletzt, so die Bilanz.

02072018_Fahndungsbild_Sexualtaeter

Köln | Die Kölner Polizei hat am heutigen Montag Bilder einer Überwachungskamera veröffentlicht. Sie zeigen einen Mann, der im Verdacht steht eine 25-jährige Frau von hinten angegriffen und sexuell attackiert zu haben.

pol_05022015e

Köln | Der 40-jährige Radfahrer, der vor einer Woche im Stadtteil Braunsfeld schwer verunglückte, ist an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Die Polizei geht weiter von einem Alleinunfall aus.

Polizei_Hubschrauber_3032012h

Köln | Die Bundespolizei sucht nach Zeugen, die am Sonntagnachmittag 3-4 Personen, darunter eine weibliche, am Mediapark beobachtet haben. Die Beamten werfen der Gruppe vor zwei Schüsse aus einer Luftpistole auf eine Regionalbahn abgefeuert zu haben, die vom Bahnhof West in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war. Es gab keine Verletzten.

motorrad_rennen_pixabay_01072018

Köln | Das Rennen fand auf dem Militärring zwischen Bocklemünd und Müngersdorf statt. Die Polizei stellte Geschwindigkeiten bis zu 160 km/h bei erlaubten 70 km/h fest. Die fünf Kölner Motorradfahrer im Alter von 28, 32, 33, 33 und 46 Jahren müssen sich jetzt in einem Strafverfahren verantworten.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum