Köln Blaulicht

schirftzugpolizei2572012a

Köln | aktualisiert 16:38 Uhr | Seit heute Morgen wird der geistig-behinderte Epileptiker Christoph O. (28) aus Köln-Mülheim vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise zu dem Aufenthaltsort von O. Aktualisiert: Der 28-Jährige wurde von seinem Vater heute Nachmittag wohlbehalten angetroffen.

Köln | Die Polizei Köln fahndet nach einem etwa 30 Jahre alten Mann. Er soll am 30. Juni 2012 einen Supermarkt in Köln-Ehrenfeld überfallen haben.

polizistin1782010_fotolia

Köln | Bei einer Verkehrskontrolle an der Bundesautobahn 555 hat die Polizei Köln gestern Abend im Kofferraum eines Pkw 1,5 Kilo Marihuana gefunden und sichergestellt.

Kerpen | Bei einem Verkehrsunfall nahe Kerpen ist am heute Morgen ein Autoinsasse ums Leben gekommen. Er sei in seinem Fahrzeug verbrannt, sagte ein Polizeisprecher auf dapd-Anfrage.

Polizei_NRW_3032012a

Düsseldorf | aktualisiert 12:22 Uhr |Einige Bundesligaspieltage bringen die Polizei in Nordrhein-Westfalen an ihre Belastungsgrenze. Die Gewerkschaft der Polizei NRW (GDP) ist besorgt über die hohe Arbeitsbelastung und die zu geringe Personalausstattung der Sicherheitskräfte, vor allem an Spieltagen mit sogenannten Risikopartien. Innenminister Ralf Jäger (SPD) strebt an, auf Dauer weniger Polizisten für die Bundesliga abstellen zu müssen. Der Bund der Steuerzahler NRW forderte unterdessen, die Vereine an den Kosten für die Polizeieinsätze zu beteiligen.

Köln | Im April 2012 wurde ein 79-Jährige auf dem Melatenfriedhof von einem bislang Unbekannten mit einem schweren Eisenwerkzeug auf den Kopf geschlagen. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto des Flüchtigen in der Öffentlichkeit.

Bupo_3032012a

Köln | Heute Morgen hat ein 40 Jahre alter Mann einen faustgroßen Stein auf die Frontscheibe eines am Kölner Hauptbahnhof geparkten Streifenwagens der Bundespolizei geworfen. Der 40-Jährige konnte anschließend durch de Polizei festgenommen werden.

unfall14122011allg

Köln | Heute Morgen gegen 5.20 Uhr ereignete sich ein schwerer Auffahr-Unfall auf der Bundesautobahn A1 in Höhe des Rastplatzes Oberste Heide. Dabei wurden zwei Menschen schwer verletzt. Die Fahrbahn in Richtung Köln musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden.

pol29112011b

Köln | Am Sonntagabend ist ein Radfahrer (34) in Köln-Mülheim von einer einfahrenden Straßenbahn erfasst worden. Der 34-Jährige wollte die Gleise bei Rotlicht überqueren und hatte die Bahn wohl übersehen.

pol_2932011

Köln | In der Nacht zu Sonntag (19. August) hat die Polizei Köln im Stadtteil Poll einen mutmaßlichen Brandstifter (17) auf frischer Tat festgenommen. Insgesamt soll der Jugendliche 14 Brände gelegt und so einen Gesamtschaden von  mehrere Zehntausend Euro verursacht haben.

fahrrad231107

Köln | Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Nordrhein-Westfalen ist im vergangenen Jahr deutlich angestiegen. Auch in Köln vermeldet die Polizei 2011 mehr Diebstähle von Drahteseln. Die Polizei rät allen Radlern, sich einen Fahrrad-Pass zu zulegen.

unfall_20082012

Köln | [Der Artikel wird laufend aktualisiert] Auf der Aachener Str. auf Höhe der Autobahn 1 versuchte ein 71- Jähriger PKW- Fahrer aus Regensburg, der sich stadtauswärts bewegte, zu wenden. Dabei übersah er eine ebenfalls stadtauswärts fahrende KVB- Bahn der Linie 1. Der silberne PKW kollidierte mit der Straßenbahn und wurde auf den Gleiskörper geschoben. Dabei wurde der 71-jährige Fahrer eingeklemmt und musste, wie der Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr Köln berichtete, patientenschonend aus dem Wagen befreit werden.

unfall2082012a

Köln | Heute morgen gegen 11 Uhr ereignete sich ein Unfall in Köln Vingst, bei dem ein 70 jähriger Fahrradfahrer tödlich verletzt wurde. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er auf die gegenüberliegende Straßenseite über die Leitplanke geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle

Festnahme_pol3032012b

Köln | In einer der feineren Kölner Einkaufsstraßen, der Mittelstraße, kam es heute kurz nach Mitternacht zu einer brutalen Tat. Ein 36-jähriger Mann stach auf einen Älteren, und einen Mann der zu Hilfe eilte ein. Beide Opfer befinden sich mittlerweile außer Lebensgefahr, der mutmaßliche Täter ist gefasst.

pol29112011a

Köln | Auf der Berrenrather Straße prallte eine Radfahrerin gegen eine Autotür und wurde dabei schwer verletzt.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum