Köln Blaulicht

zuelpicherpl_3062013

Köln | Es ist eine dunkle Ecke an der Nordseite der Kirche des Zülpicher Platzes, wo die Kölner Polizei mit Flatterband einen größeren Bereich abgesperrt hat. Einige Blutstropfen sind auf dem Trottoir erkennbar. Gegen 1:30 Uhr ist zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren Folge zwei Männer 26 und 33 Jahre alt mit Messern so schwer verletzt wurden, dass sie notoperiert werden mussten. Die Polizei sucht Zeugen.
---
Fotostrecke: Der Tatort am Zülpicher Platz >
---

unfall_2962013

Köln | Am heutigen Nachmittag gegen 16:20 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall am Niehler Ei. Ein BMW-Sportcoupé fuhr von der Industriestraße in Richtung Köln Zentrum. Der Fahrer verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und raste in die Leitplanke und die Absperrgitter am Niehler-Ei, die ihn vor dem Absturz bewahrten.
---
Fotostrecke: Der Unfall am Niehler Ei in Köln >
---

pol_2962013

Köln | aktualisiert | Mit einer groß angelegten Aktion "Feiern in Köln - aber sicher" gehen Kölner und Bundespolizei in der heutigen Nacht in einer konzertierten Aktion gegen Straßenräuber, die vor allem Menschen nach dem Feiern ausrauben und dabei auch teilweise schwer verletzen vor. Report-k.de begleitete eine Streife von sechs Beamten auf ihrer Tour rund um den Dom. Zwar war die Frequenz von Feiernden, als auch potentiellen Tätern durch den kalten Regen eher gering, aber schon der erste Mann der aufgehalten wurde, hatte fünf Päckchen Marihuana dabei und erhielt einen Platzverweis.

scheibenwischer_280613klein

Köln | Die Kölner Polizei meldet einen ungeheuerlichen Fall. In der letzten Nacht hat ein bislang unbekannter Täter an weit über 100 geparkten Fahrzeugen die Scheibenwischer entweder verbogen oder sogar abgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte. Zu einem Verdächtigen gibt es eine Personenbeschreibung.

unfall_2862013

Köln | Eine Radfahrerin wurde heute Morgen im Eifelwall bei einem Unfall mit einem großen Kieslaster lebensgefährlich verletzt. Ihr Rad lag unter dem LKW, sie selbst wurde im hinteren Bereich des LKW von dessen Reifen erfasst. Die Notärzte mussten die Frau reanimieren. Der Unfall ereignete sich gegen 8:30 Uhr.
---
Fotostrecke: Die unübersichtliche Verkehrssituation an der Kreuzung Luxemburger Straße/Eifelwall >
---

feuerwehr2662013a

Köln | Auf dem Dach eines Wohnblockes mit 110 Wohneinheiten und einer Dachfläche von 1000 Quadratmetern kam es heute Nachmittag gegen 15.53 Uhr bei Dacharbeiten zu einem Brand. Weithin sichtbar war eine starke Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand.

Köln | Die Kölner Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung bei einer Fahndung. Bei Discountern im rechtsrheinischen Köln und in Leverkusen seien 28 falsche 50 Euro Noten im April und Mai 2013 aufgetaucht. Zwei Männer wurden jetzt in Köln-Vingst beim Betrug mit den falschen 50-Euro-Scheinen von einer Überwachungskamera erfasst und stehen unter dringendem Tatverdacht. Die Kölner Polizei fragt: Wer kennt die beiden Männer?

Köln | Zöllner am Flughafen Köln/Bonn haben 360 Gramm Heroin aus Asien beschlagnahmt, die in Fahrradsätteln versteckt waren.

Köln | Eine 16-jährige Kölnerin hatte mit Freunden auf dem kleinen Berg am Aachener Weiher gefeiert. Als sie sich, um ungestört zu telefonieren, von der Gruppe wegbewegte wurde sie von vier jungen Männern angesprochen. Einer der Männer schlug ihr gegen die Hand und raubte ihr iPhone. Die Polizei sucht Zeugen.

rettungsdienst392011a

Köln | aktualisiert | Die Kölner Polizei hat heute eine besonders tragische und traurige Meldung veröffentlicht. Der Mann der am Dienstag einem 10-jährigen Jungen, der im Rhein auf Höhe Niehl von der Strömung mitgerissen wurde, das Leben gerettet hatte, verstarb heute in einer Kölner Klinik.

St. Augustin | Auf der Autobahn A 59 ist ein 49-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall mit einem Rettungswagen schwer verletzt und von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht worden.

hund_auto_-komar-mariaFotolia_2062013w

Köln | Der Anlass ist traurig. Gestern starben zwei Hunde in Köln, weil sie in Autos zurückgelassen wurden an Kreislaufversagen. Dies berichtet das Dellbrücker Tierheim und warnt davor Tiere bei hohen Temperaturen, selbst nur für kurze Zeit, alleine im Auto zu lassen.

pol29112011

Köln | Auf der Aachener Straße wurde heute gegen Mittag eine 22-Jährige von einem PKW anscheinend übersehen und angefahren. Die Schwerverletzte musste nach Polizeiangaben in eine Klinik eingeliefert werden.

pol1962013

Köln | Seit Tagen sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach einem Räuber, der am 8. Juni 2013 an der KVB Haltestelle „Deutz-Fachhochschule“ versucht hatte einen 24-jährigen zu berauben. Report-k.de berichtete. Jetzt hat man Fahndungsbilder veröffentlicht und sucht vor allem nach einem Mann mit einer auffälligen Narbe im Gesicht.

unfall_1962013

Köln | An der KVB-Haltestelle Melaten ist an der Fußgängerfurt in Richtung stadteinwärts eine 17-jahrige gehörlose Frau von einer Bahn der KVB-Linie 1 erfasst worden und unter die Bahn geraten.

Interviews zur Europawahl 2019

koepfe_europawahl_2019

Interviews mit den Kandidaten zur Europawahl 2019

Die Redaktion von report-K fragte alle Parteien und Gruppierungen an und bat um die Nennung von Interviewpartnerinnen und -partner von Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl 2019. Nicht alle Parteien antworteten oder schickten Kandidaten. Die Liste der Parteien, die keine Interviewkandidaten anboten, finden sie am Ende dieser Direktlinks zu den einzelnen Kandidateninterviews.

Martin Schulz, SPD, (kein Kandidat) im Europawahlkampf in Köln

Martin Schirdewan, Die Linke

Damian Boeselager, Volt

Marie-Isabelle Heiß, Volt Europa

Andre Veltens, Partei der Humanisten

Engin Eroglu, Freie Wählern

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Fabienne Sandkühler, Partei der Humanisten

Michael Kauch, FDP

Murat Yilmaz, Die Linke

Eileen O‘Sullivan, Volt

Hans Werner Schoutz, LKR

Prof. Dr. Holger Schiele, LKR

Birgit Beate Dickas, Die Partei
Sabine Kader, Die Partei

Inga Beißwänger, Bündnis Grundeinkommen

Inessa Kober, MLPD

Fritz Ullmann, MLPD

Reinhard Bütikofer, Bündnis 90/Die Grünen

Katarina Barley, SPD

Gerd Kaspar, FDP

Moritz Körner, FDP

Philipp Tentner, SGP

Renate Mäule, ÖDP

Elisabeth Zimmermann-Modler, SGP

Arndt Kohn, SPD

Dietmar Gaisenkersting, SGP

Claudia Walther, SPD

Alexandra Geese, Bündnis 90/ Die Grünen

Nadine Milde, Bündnis 90/Die Grünen

Sandra Lück, Tierschutzpartei

Daniel Freund, Bündnis 90/Die Grünen

Nicola Beer, FDP Spitzenkandidatin

Axel Voss, CDU

Felix Werth, Partei für Gesundheitsforschung

Karin Schäfer, Die Violetten

Marion Schmitz, Die Violetten

Claudia Krüger, Aktion Partei für Tierschutz – Das Original - Tierschutz hier!

Dr. Tobias Lechtenfeld, Volt Europa

Friedrich Jeschke, Volt Europa

Michael Schulz, Die Grauen – Für alle Generationen

Chris Pyak, Neue Liberale

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Georg Lenz, Die Partei

Niels Geucking, Familienpartei

Helmut Geucking, Familienpartei

Diese Parteien und Vereinigungen nahmen das Interviewangebot von report-K nicht wahr: Piratenpartei Deutschland, Graue Panther, DER DRITTE WEG,Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), DIE RECHTE,Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung, Menschliche Welt (MENSCHLICHE WELT), PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND (PARTEI FÜR DIE TIERE), Alternative für Deutschland (AfD), Demokratie in Europa - DiEM25, Ökologische Linke (ÖkoLinX), Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (BIG), Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz (Tierschutzallianz), Bündnis C - Christen für Deutschland (Bündnis C), Bayernpartei (BP), Europäische Partei LIEBE (LIEBE), Feministische Partei DIE FRAUEN (DIE FRAUEN), Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU).

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum