Köln Blaulicht

Köln | Gestern ereignete sich gegen 11 Uhr ein Auffahrunfall bei Köln-Dellbrück auf der Bundesautobahn A3 in Fahrtrichtung Oberhausen. Durch den Unfall war die Ausfahrt Köln-Dellbrück blockiert.

fw04-2009

Köln | Gegen 11 Uhr wurde ein Hausbesitzer heute Morgen in der Longericher Str. in Köln-Longerich auf das Alarm-Signal seines Rauchmelders aufmerksam. Dank dessen entdeckte er laut der Feuerwehr Köln frühzeitig das entstandene Feuer in seiner Küche. Mit einem Feuerlöscher gelang es dem Mann, den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Dabei wurde er leicht verletzt.

pol29112011a

Köln | aktualisiert 18:00 Uhr | Auf der Bundesautobahn A4 in Richtung Heerlen ereignete sich heute Nachmittag in Höhe des Kreuz Kerpen gegen 15.20 Uhr ein schwerer Unfall. Dabei wurde ein Pkw unter einen Lkw geschoben, ein Mitfahrer wurde schwer verletzt. Der Verkehr wird derzeit auf zwei Spuren an der Unfallstelle vorbei geführt.

Köln | Ein 61-jähriger Harley-Davidson Fahrer wurde, so berichtet die Kölner Polizei, bei einem Unfall in Longerich schwer verletzt. Ein Autofahrer soll ihm am Lützlongericher Straße/Lindweiler Weg die Vorfahrt genommen haben. Dadurch kam es zur Kollision. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

christoph3_152012

Köln | aktualisiert 19:21 Uhr | Die Kölner Feuerwehr meldet zwei schwere Badeunfälle am gestrigen Samstag. Einer ereignete sich in Gremberghoven, der zweite am Fühlinger See. In beiden Fällen mussten die Schwimmer reanimiert werden.

Festnahme_pol3032012b

Köln | Fast vier Stunden lang foppte ein 74-jähriger Senior die Kölner Polizei und deren Spezialeinsatzkommando im Klinikum Merheim. Der Einsatz begann um 20:40 Uhr und endete erst nach Mitternacht. Der Senior stand regungslos im Krankenhausflur und hatte eine Hand in der Bademanteltasche. Einer Schwester gegenüber erklärte der alte Herr, er habe eine Hand am Abzug. Dei rief den internen Sicherheitsdienst und letztendlich auch die Kölner Polizei.

polK872012

Köln | aktualisiert | Die Kölner Polizei sucht Zeugen, die in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages eine Messerstecherei in der Parkanlage am Kaiser-Wilhelm Ring beobachtet haben. Dabei wurden zwei junge Männer verletzt. Eine Mordkommission wurde eingesetzt.

Köln | Nach einem Raubüberfall auf einen 25-jährigen Mann in der Kölner Innenstadt fahndet die Kölner Polizei jetzt nach einem bislang unbekannten mutmaßlichen Täter. Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich die Tat bereits am 9. Juni 2012. Der Unbekannte hatte seinem Opfer eine Geldbörse und ein Mobiltelefon geraubt. Tage später wurde er bei Betrugsfällen von einer Überwachungskamera fotografiert worden.

radar_innere_kanalstr_2009

Köln | Seit diesem Jahr gibt die Kölner Polizei einen Teil ihrer mobilen Radarkontrollen bekannt, so auch in dieser Woche. Aber Achtung: auch unangekündigte Geschwindigkeitskontrollen finden nach wie vor statt.

Worringen_572012

Köln | Dieser Artikel wurde laufend aktualisiert| Der Deutsche Wetterdienst hatte für Köln eine Warnung vor markantem Wetter ausgesprochen.  In Köln-Worringen hat das Wetter erste Spuren hinterlassen: Hier wurden Straßen und Wiesen überschwemmt, sowie Keller überflutet. Die Kölner Feuerwehr meldet 350 Einsätze.

Köln | Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei Köln nach einem mutmaßlichen Kreditkartenbetrüger. Der Mann steht im Verdacht, im April dieses Jahres gestohlene Debitkarten rechtswidrig eingesetzt zu haben.

pol_nachts1232011a

Köln | aktualisiert 11.7.2012, 17:11 Uhr | In der Nacht zu Mittwoch (4. Juli) wurde in der Kölner Innenstadt ein hochwertiger Sportwagen entwendet. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verbleib des gestohlenen Autos machen können. Aktualisiert: Der Audi konnte inzwischen gefunden werden.

radar_innere_kanalstr_2009

Köln | aktualisiert 5.7.2012, 12:34 Uhr | Seit gestern führt die Polizei in Nordrhein-Westfalen den zweiten Blitzermarathon durch. An über 2.600 Messpunkten kontrollieren die Beamten, ob die Geschwindigkeitsbegrenzungen eingehalten werden. Bislang wurden bereits 22.000 Fahrzeuge geblitzt. In Köln wurden über 1.200 Fahrer geblitzt.

Fahraad-polizei_472012

Köln | Am vergangenen Samstag hatte die Polizei 19 Fahrräder beschlagnahmt, die vermutlich gestohlen worden waren [report-k.de berichtete]. Nun werden die rechtmäßgen Eigentümer gesucht. Heute veröffentlichte die Polizei Fotos aller Räder.

Köln | Im nordrhein-westfälischen Niederembt bei Köln ist am Dienstagnachmittag eine Fahrradfahrerin von einem Mähdrescher überrollt worden.

Interviews zur Europawahl 2019

koepfe_europawahl_2019

Interviews mit den Kandidaten zur Europawahl 2019

Die Redaktion von report-K fragte alle Parteien und Gruppierungen an und bat um die Nennung von Interviewpartnerinnen und -partner von Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl 2019. Nicht alle Parteien antworteten oder schickten Kandidaten. Die Liste der Parteien, die keine Interviewkandidaten anboten, finden sie am Ende dieser Direktlinks zu den einzelnen Kandidateninterviews.

Martin Schulz, SPD, (kein Kandidat) im Europawahlkampf in Köln

Martin Schirdewan, Die Linke

Damian Boeselager, Volt

Marie-Isabelle Heiß, Volt Europa

Andre Veltens, Partei der Humanisten

Engin Eroglu, Freie Wählern

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Fabienne Sandkühler, Partei der Humanisten

Michael Kauch, FDP

Murat Yilmaz, Die Linke

Eileen O‘Sullivan, Volt

Hans Werner Schoutz, LKR

Prof. Dr. Holger Schiele, LKR

Birgit Beate Dickas, Die Partei
Sabine Kader, Die Partei

Inga Beißwänger, Bündnis Grundeinkommen

Inessa Kober, MLPD

Fritz Ullmann, MLPD

Reinhard Bütikofer, Bündnis 90/Die Grünen

Katarina Barley, SPD

Gerd Kaspar, FDP

Moritz Körner, FDP

Philipp Tentner, SGP

Renate Mäule, ÖDP

Elisabeth Zimmermann-Modler, SGP

Arndt Kohn, SPD

Dietmar Gaisenkersting, SGP

Claudia Walther, SPD

Alexandra Geese, Bündnis 90/ Die Grünen

Nadine Milde, Bündnis 90/Die Grünen

Sandra Lück, Tierschutzpartei

Daniel Freund, Bündnis 90/Die Grünen

Nicola Beer, FDP Spitzenkandidatin

Axel Voss, CDU

Felix Werth, Partei für Gesundheitsforschung

Karin Schäfer, Die Violetten

Marion Schmitz, Die Violetten

Claudia Krüger, Aktion Partei für Tierschutz – Das Original - Tierschutz hier!

Dr. Tobias Lechtenfeld, Volt Europa

Friedrich Jeschke, Volt Europa

Michael Schulz, Die Grauen – Für alle Generationen

Chris Pyak, Neue Liberale

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Georg Lenz, Die Partei

Niels Geucking, Familienpartei

Helmut Geucking, Familienpartei

Diese Parteien und Vereinigungen nahmen das Interviewangebot von report-K nicht wahr: Piratenpartei Deutschland, Graue Panther, DER DRITTE WEG,Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), DIE RECHTE,Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung, Menschliche Welt (MENSCHLICHE WELT), PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND (PARTEI FÜR DIE TIERE), Alternative für Deutschland (AfD), Demokratie in Europa - DiEM25, Ökologische Linke (ÖkoLinX), Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (BIG), Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz (Tierschutzallianz), Bündnis C - Christen für Deutschland (Bündnis C), Bayernpartei (BP), Europäische Partei LIEBE (LIEBE), Feministische Partei DIE FRAUEN (DIE FRAUEN), Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU).

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum