Köln Blaulicht

polkontrolle17122010b

Köln | aktualisiert 14:59 Uhr| Der landesweite 24-Stunden-Blitz-Marathon mit Bürgerbeteiligung ist heute Morgen um 06 Uhr gestartet. An über 2.600 Messstellen wird heute von der Polizei kontrolliert – auch in Köln wird geblitzt.

In Köln wird an diesen Stellen geblitzt >>>

pol29112011

Köln | Bereits am vergangenen Freitag (29. Juni) ist bei einem Verkehrsunfall in Köln-Kalk ein Mofafahrer (70) schwer verletzt worden. Ein ebenfalls beteiligter Pkw-Fahrer flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Polizei Köln sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer machen können.

Düsseldorf | Die Polizeiseelsorge in Nordrhein-Westfalen hat heute in Düsseldorf ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert.

Lichttest_Fahrrad_a

Köln | Am Samstagmorgen (30. Juni) hat die Polizei Köln elf Menschen festgenommen. Sie sollen mehrere Fahrräder gestohlen oder verkauft haben. Nun sucht die Polizei die rechtmäßigen Besitzer der sichergestellten Drahtesel.

pol29112011b

Köln | Lebensgefährliche Verletzungen hat heute Morgen ein Rollerfahrer (20) infolge einer Kollision mit einem Pkw in Köln-Lövenich erlitten. Die Autofahrerin hatte den 20-Jährigen wohl bei einem Wendemanöver übersehen.

pol_2932011a

Köln | Die Polizei sucht Zeugen, die am Samstagabend gegen 19:40 Uhr einen cirka 30 Jahre alten Mann mit Brille und roter Laptop-Tasche auf der Venloer Straße in Köln Ehrenfeld gesehen haben. Er soll versucht haben einen Biomarkt zu berauben, bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Waffe, flüchtete dann aber ohne Beute.

polizei2009

Köln | aktualisiert 2.7.2012, 14:38 Uhr | Bei einer Auseinandersetzung in Köln ist ein 24-Jähriger am Sonntag schwer verletzt worden. Der Mann war bei dem Streit auf einem Bahnsteig in einem Kölner Bahnhof gegen einen einfahrenden Zug gestoßen worden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Aktualisiert: Noch am Abend sollen sich die mutmaßlichen Angreifer der Poluzei gestellt haben.

polizei2009

Eschweiler | Vier Jugendliche haben sich bei Aachen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Das Auto der jungen Leute war einer Streife in der Nacht zu Samstag aufgefallen, weil es bei einer Verkehrskontrolle in Eschweiler nicht angehalten hatte, wie die Polizei mitteilte. Stattdessen gab der Fahrer Gas und fuhr Richtung Stolberg davon. Fünf Streifenwagen verfolgten ihn.

radar_innere_kanalstr_2009

Köln | Seit diesem Jahr gibt die Kölner Polizei einen Teil ihrer mobilen Radarkontrollen bekannt, so auch in dieser Woche. Aber Achtung: auch unangekündigte Geschwindigkeitskontrollen finden nach wie vor statt.

bahn

Köln | Gestern Abend haben bislang Unbekannte mehrere Stadtbahnen der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) in Mülheim beschossen. Verletzt wurde niemand, erklärte heute die Polizei Köln. Die sucht nun dringend Zeugen.

blitzmarathon_mark_keppler_dapd_2962012w

Düsseldorf | Die NRW-Bürger haben großes Interesse am zweiten "Blitz-Marathon". Mehr als 15.000 Menschen reichten Vorschläge für Kontrollstellen für die Aktion ein. An 2.673 dieser gemeldeten "Wutpunkte" werde die Polizei am 3. Juli kontrollieren, kündigte Innenminister Ralf Jäger (SPD) am Freitag in Düsseldorf an. Insgesamt werde bei dem "Blitz-Marathon" gegen Raser an 3.142 Orten im ganzen Land die Geschwindigkeit gemessen.

Hier wird in Köln geblitzt - Kölns Polizeipräsident Albers lässt sich in einer Schule in Nippes Blitzpunkte in Köln vorstellen >

fw02-2009

Köln | In der letzten Nacht haben Brandstifter ihr Unwesen in  Weidenpesch und Niehl getrieben. In Weidenpesch zündeten sie Gerümpel in einer Tiefgarage sowie ein Wohnmobil an. In Niehl brannte kurz darauf ein Wohnwagen. Menschen wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt.

pol_2932011

Köln | Gestern ist eine Autofahrerin (28) in den frühen Abendstunden im Stadtteil Ehrenfeld überfallen worden. Mit Gewalt raubte der Täter den Pkw der Kölnerin und flüchtete damit. Die Polizei Köln sucht Zeugen.

Köln | Die Polizei Köln fahndet nach einer Gruppe von Dieben, die seit Januar diesen Jahres in sechs Fällen Gepäck und Geldbörsen von Hotelgästen in der Kölner Innenstadt entwendet haben soll. Dabei soll ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden sein.

Der äußerst brutale Überfall auf eine Frau im Bahnhof Alexanderplatz in Berlin vor rund einem Monat steht möglicherweise vor der Aufklärung: Die Kölner Polizei nahm einen 23-jährigen Tatverdächtigen fest. Das teilten Berliner Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag auf dapd-Anfrage mit und bestätigten damit einen Bericht der "Kölnischen Rundschau" (Online- und Mittwochausgabe). Nach dem Mann, der in Berlin wohnt, war wegen versuchten Mordes gesucht worden. Bisher habe er sich nicht zu den Vorwürfen geäußert, sagte ein Polizeisprecher.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum