Köln Blaulicht

pol29112011a

Köln | Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 61 ist am frühen Sonntagabend bei Kerpen ein Kradfahrer (52) tödlich verletzt worden., teilte die Polizei Köln mit.

rettungsdienst392011a

Bonn | aktualisiert 16:40 Uhr | Bei einem Brand in einem Bonner Krankenhaus ist eine 80 Jahre alte Patientin lebensgefährlich verletzt worden. Das Feuer war in der Nacht zu Montag in dem Zimmer der Rentnerin ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Sie konnte sich noch selbstständig aus dem Zimmer retten und beim Pflegepersonal Alarm schlagen. Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung und Verbrennungen in eine Spezialklinik nach Köln geflogen. Die fünfte und sechste Etage der Klinik wurden evakuiert.

radfahren_svluma_Fotolia_762012

Essen | NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) fordert die Senkung der Promillegrenze für Radfahrer. "Die Grenze zur absoluten Fahruntüchtigkeit für Radfahrer muss von 1,6 auf 1,1 Promille gesenkt werden", sagte Jäger der "Westfalenpost" (Montagausgabe). In NRW waren 2011 bereits 960 betrunkene Radfahrer an Unfällen mit Toten und Verletzten beteiligt.

pol_2932011a

Bonn | aktualisiert 12:03 Uhr, 15:18 Uhr | Die Leiche eines neugeborenen Säuglings ist am Sonntagnachmittag auf einem Rastplatz an der Autobahn 61 bei Rheinbach in Nordrhein-Westfalen gefunden worden. Ein Lastwagenfahrer fand das tote Kind neben seinem Fahrzeug, wie die Polizei in Bonn mitteilte. Eine Sonderkommission hat die Ermittlungen in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Bonn aufgenommen. Der Säugling wurde laut Polizei umgebracht.

unfall1472012

Köln | aktualisiert 13:01, 18:11 Uhr | In der heutigen Nacht hat sich auf der BAB A4 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden sechs Menschen schwer verletzt. Die Autobahn ist auf Höhe Klettenberg noch bis etwa 7:30 Uhr voll gesperrt. Da der Unfall sich im Aus-/Einfahrtsbereich ereignete, fließt der Autobahnverkehr derzeit über die Luxemburger Straße. Unfallursache könnte Fahren unter Alkoholeinfluss gewesen sein.

Polizei_NRW_3032012

Köln | Über 1.250 Absolventen der Fachhochschulen werden ab dem 1. September 2012 ihren Dienst bei der Polizei Köln antreten. Das sind laut Land 250 Beamte mehr als vor einem Jahr.

fw04-2009

Köln | Heute wurden zwei Arbeiter (19, 35) bei Wartungsarbeiten durch Ammoniak verletzt, das aus einer Kälteanlage ausgetreten war. Derzeit wird die Anlage auf einem Logistikzentrum an der Venloer Str. in Köln-Bocklemünd noch belüftet.

pol_2932011a

Köln | Es war zunächst eine ganz normale Verkehrskontrolle auf dem Tank- und Rastplatz Remscheid an der A 1 – doch dann zückte ein 49-jähriger Autofahrer eine Waffe und bedrohte sich selbst. Danach gab er Gas und flüchtete vor der Polizei mit hohem Tempo über die Autobahn in Richtung Köln. In der Domstadt angekommen verfolgten die Beamten den Fahrer noch quer durch die Innenstadt.

pol_2932011a

Köln | Gestern Abend eskalierte in Köln-Neubrück ein Streit zwischen einem Jugendlichen (17) und seinem Vater. Dabei fügte der 17-Jährige seinem Vater mit einem Messer lebensgefährliche Verletzungen zu. Der Junge wurde von der Polizei Köln festgenommen.

Köln | Die Polizei Köln fahndet nach einer bislang unbekannten Autofahrerin. Sie soll am vergangenen Sonntag mit einer neun-jährigen Radfahrerin in Köln-Porz-Eil zusammengestoßen und danach geflüchtet sein. Das Mädchen wurde bei dem Unfall verletzt.

Köln | Gestern Abend ist ein Kradfahrer (58) bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Köln-Holweide schwer verletzt worden.

kinderwagen_svluma_fot_762012

Köln | Ein Zwilling hat es bei seiner Geburt ganz besonders eilig gehabt: Der kleine Junge kam gestern in Köln noch im Rettungswagen zur Welt, wie die Kölner Feuerwehr mitteilte.

fahrrad231107

Köln | Gestern Nachmittag und heute Morgen sind zwei Radfahrer (46, 76) in Köln-Brück sowie Köln-Junkersdorf bei Verkehrsunfällen verunglückt und schwer verletzt worden.

pol29112011a

Köln | Gestern Nachmittag wurde eine 53-Jährige Opfer von Trickdieben. Während sie die Frau ablenkten, stahlen sie ihr in einem Parkhaus Bargeld aus dem Auto. Die Polizei Köln sucht Zeugen.

Buechlerpark

Köln | Gestern Nachmittag hat ein bislang Unbekannter eine Frau im Blücherpark in Köln-Bilderstöckchen belästigt. Die Polizei sucht Zeugen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum