Köln Nachrichten Köln Blaulicht

pol_nachts1232011

A4: Zwei Tote bei Unfall in Höhe Elsdorf

Köln | Am frühen gestrigen Abend ist es auf der A4 zwischen Elsdorf und Merzenich in Fahrtrichtung Aachen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Menschen wurden schwer verletzt, zwei Menschen starben an der Unfallstelle.

Die 48-jährige Fahrerin eines VW-Golf verlor aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren PKW, traf auf die Betonschrammwand. Der Wagen blieb auf der Fahrbahn liegen und wurde von einem Porsche 911 getroffen. Die Polizei teilt mit, dass der Fahrer des Sportwagens nicht mehr ausweichen konnte. Durch den Aufprall ging der Golf in Flammen auf. Der Notarzt ließ zwei schwerverletzte Personen in die Klinik bringen. Die Retter fanden in ausgebrannten Wrack zwei Leichen. Diese wurden geborgen. Ihre Identität ist noch nicht geklärt.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

geldernstrasse_19072017

Köln | Das gestrige Unwetter forderte die Feuerwehr und die Polizei. Mehrere Straßen waren von dem starken Regenfall überflutet. Die Feuerwehr musste fast alle Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr nach alarmieren. Nach rund 18 Stunden, meldet die Kölner Feuerwehr insgesamt seit 16 Uhr am gestrigen Nachmittag über 900 unwetterbedingte Einsätze. Neben den unwetterbedingten Einsätzen mussten zudem Einsätze aus dem Tagesgeschäft bedient werden. Die aktuelle Wetterlage ist stabil, es liegen keine Warnungen des Deutschen Wetterdienstes vor. Vereinzelt sollen weitere Schauer auftreten und zum Abend hin werde es aber allmählich trocken.

feuerwehr_2010

Köln | Die Kölner Feuerwehr war heute morgen gegen 0:50 Uhr in der Rhöndorfer Straße in Köln Sülz im Einsatz. In einem Zimmer einer Wohnung im ersten Obergeschoss brannte es. Das fünfgeschossige Haus war stark verraucht. Ein Mensch wurde über die Drehleiter gerettet und in eine Klinik gebracht, da eine Rauchgasvergiftung diagnostiziert wurde.

polizeikoeln_18_07_17

Köln | Nach dem Einbruch in den Kölner Dom in der Nacht zu Montag sucht die Kölner Polizei nun mit den Bildern aus der Überwachungskamera nach den beiden mutmaßlichen Tätern. Die Fotos zeigen die zwei Unbekannten beim Verlassen des Dom-Turms durch das Glasportal.

Cologne Pride 2017 zusammengefasst

csd_box_07_07_17

 

Bereits am 24. Juni startete der diesjährige Cologne Pride unter dem Motto „Nie wieder“. Zahlreiche Veranstaltungen aus den Bereichen Politik, Kultur und Aufklärung umrahmen den Höhepunkt am CSD-Wochenende. Die Highlights vom CSD-Wochenende 2017 finden Sie hier:

Cologne Pride 2017 - Parade, Demonstration und Abschlusskundgebung [PLUS: im Livestream nachsehen]

Kerzenlichter gegen das Vergessen - Cologne Pride 2017 [PLUS: Livestream nachsehen]

Der Polit-Talk [PLUS: Livestream nachsehen]

Heiko Maas eröffnet den Cologne Pride 2017 [PLUS: Livestream nachsehen]

Cologne Pride Wochenende 2017 – report-K berichtet live

Cologne Pride 2017 - Das Motto: „Nie wieder!“

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets