Köln Nachrichten Köln Blaulicht

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

Köln | Die Polizei Köln fahndet nach einem bislang unbekannten mutmaßlichen Dieb. Der Mann stehe in dringendem Verdacht, so die Polizei Köln, im Stadtteil Humboldt-Gremberg mit einer zuvor gestohlenen EC-Karte Bargeld an einem Geldautomaten abgehoben zu haben.

Anfang Oktober 2016 soll der mutmaßliche Täter aus einem auf der Gremberger Straße abgestellten Pkw die Handtasche einer 45-jährigen Frau mit Handy und mehreren Debitkarten gestohlen haben. Wenige Minuten später wurde mit einer der entwendeten EC-Karten ein dreistelliger Bargeldbetrag an einem Bankomaten widerrechtlich abgehoben, so die Polizei Köln.

Hinweise zu der Person nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei Köln entgegen.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

polizeokoeln_22_09_17

Köln | Mit einem Handyfoto von Zeugen sucht die Kölner Polizei nach einem mutmaßlichen Räuber, der Mitte Juni einen 17-jährigen Jugendlichen am Rheinufer überfallen haben soll.

Köln | Eine Frau überquerte die Aachener Straße in Weiden bei Rot und löste so eine Notbremsung einer KVB-Stadtbahn aus. In der Bahn stürzte eine 65-jährige Frau und wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt.

hbf_462012

Köln | aktualisiert | Der Zugverkehr rund um den Kölner Hauptbahnhof (Hbf) wurde komplett eingestellt. Nach Anfrage von report-K teilt die Kölner Polizei mit, dass sich derzeit ein Mann auf der Hohenzollernbrücke befindet. Einsatzkräfte der Polizei sind derzeit vor Ort. Der Zugverkehr musste komplett eingestellt werden. In der Folge kommt es wahrscheinlich zu erheblichen Verspätungen und Teilausfällen gibt die Bahn auf ihrer Webseite bekannt. Wieso der Mann auf die Hohenzollernbrücke geklettert ist noch Gegenstand der Ermittlungen, so ein Sprecher der Polizei. Der Mann hat mittlerweile die Hohenzollernbrücke verlassen.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Bundestagswahl 2017

bundestagswahl_2017_button

Bundestagswahl 2017 in Köln

Zum Spezial von report-K / Internetzeitung Köln >

--- --- ---

kandidaten_koeln_13092017

Report-K interviewte die Direktkandidaten - die Videointerviews finden Sie hier, sortiert nach

Nach Partei >

Nach Wahlkreisen >

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Bildungsmesse

bildungsmesse_02092017kl

Kölner Bildungsmesse 2017 im Gürzenich

Report-K berichtete von der Kölner Bildungsmesse - Sehen Sie hier spannende Interviews mit Ausstellern zu neuen beruflichen Möglichkeiten und Chancen

Bundestagswahl 2017

Am 24. September finden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag statt. Im Spezial von report-K finden Sie aktuelle Informationen, Hintergründe, Wahlprogramm zur Bundestagswahl in Köln und in Deutschland. Hier geht es zum report-K Bundestagswahl 2017 Spezial >

Hinweis der Redaktion: Am 24. September ab 17:30 Uhr bieten wir wieder einen Livestream aus dem Kölner Rathaus zur Bundestagswahl 2017 an.