Köln Nachrichten Köln Blaulicht

christoph3_152012b

Höhenfelder See: Toter geborgen – Langel, Traktor ausgebrannt

Köln | Die Kölner Feuerwehr hat heute aus dem Höhenfelder See einen etwa 40-50-jährigen Mann in Schwimmbekleidung geborgen. Der Mann trieb in der Mitte des Sees und wurde von einem Passanten gefunden, der Polizei und Feuerwehr informierte. In Langel ist auf dem Feld eine Traktor ausgebrannt.

Ein Passant meldete gegen 9:50 Uhr, dass er einen menschlichen Körper im Höhenfelder See treiben sah. Daraufhin schickte die Feuerwehr nicht nur die Berufstaucher, das Echolot der Löschgruppe Fühlingen, sondern auch den Rettungshubschrauber nach Dellbrück. Dieser entdeckte den Toten zuerst, der dann später von den Tauchern geborgen wurde. Der Mann muss schon länger unter Wasser gelegen haben, der Notarzt konnte nur noch den Tot feststellen. Die Polizei hat mit den Ermittlungen begonnen.

Im Kölner Norden meldete heute gegen 12:20 Uhr ein Landwirt das sein Traktor brenne. Der Landwirt brachte sein Gespann und Arbeitsgerät noch auf ein bereits abgeerntetes Feld, wie die Feuerwehr beschreibt. Bei dem Brand gab es eine starke Rauchentwicklung. Das Fahrzeug und die brennende Grasnarbe waren nach Angaben der Feuerwehr schnell gelöscht. An den Geräten des Landwirts entstand ein Totalschaden.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

polizei2009

Köln | Heute gegen 3:40 Uhr hat ein betrunkener 65-jähriger Autofahrer sieben PKW, ein Fahrrad und eine Baumeinfassung bei seiner Fahrt durch Lütticher, Brabanter und Maastrichter Straße beschädigt. Die Trunkenheitsfahrt endete an einer Hauswand in der Maastrichter Straße.

D_Polizei_20150902

Köln | Am Sonntagnachmittag verunglückte ein 37-jähriger Motorradfahrer auf der Hauptstraße in Köln-Porz tödlich.

VU_Team_Polizei_17072018

Kln | Ein 46-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im linksrheinischen Kölnr Süden am gestrigen Donnerstagvrmittag schwer verletzt worden. Er kollidierte mit dem Pkw eines 34-jährigen Autofahrers und wird nun in einem Krankenhaus medizinisch versorgt.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Thomas Cüpper – Et Klimpermännchen

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN