Köln Nachrichten Köln Blaulicht

festnahme_12022015

Köln-Chorweiler: Randalierer ging mit Baseballschläger auf Beamte los

Im Kölner Stadtteil Chorweiler wurde am gestrigen Montagmorgen ein 41-jähriger Kölner in Gewahrsam genommen. Der Mann randalierte und ging mit einem Baseballschläger auf Polizeibeamte los.

Köln | Eine 21-jährige Zeugin hatte die Polizei gegen 9:10 Uhr alarmiert und auf den unbekannten Randalierer hingewiesen. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen und den Mann erblickten, wirkte der alles andere als friedlich. Nachdem er herumschrie und eine Glasflasche zu Boden warf, verschwand er hinter einer Hauswand. Als die Beamten folgten, erkannten sie, dass er zwei Baseballschläger aus einem Fahrzeug holte. Die schlug er anschließend so heftig aufeinander, dass einer der beiden Schläger zersplitterte.

Die Beamten wichen zurück und drohten mit dem Einsatz ihrer Dienstwaffen. Doch auf die Aufforderung, den Schläger fallen zu lassen, reagierte der Mann mit massiven Beleidigungen. Erst als ein 46-jähriger Bekannter auf ihn einredete, schien er sich zu beruhigen. Und als er seine Schläger weggeworfen hatte, konnten die Beamten ihn fesseln und zwecks Personenfeststellung mit zur Wache nehmen.

Auch dort wollte er sich nicht beruhigen. Daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen, um weitere Straftaten oder Aggressionen zu verhindern. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an. Bevor er auf die Beamten traf, soll er seine Lebensgefährtin und eine weitere Frau geschlagen haben. Neben Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte muss er sich nun einem Strafverfahren auch wegen Körperverletzung verantworten, so die Polizei abschließend.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

unfall_20062018

Köln | Bei einem Unfall auf dem Kölner Maarweg wurde heute gegen 7:15 Uhr ein 19-jähriger Kölner leicht verletzt. Sein Kleinwagen überschlug sich, rutschte mehrere Meter über den Asphalt und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Es kam zu lokalen Straßensperrungen.

19062018_Polizeieinsatz_Rechtsschule

Köln | Am heutigen Dienstagmittag kam es in der Kölner Innenstadt zu einer dramatischen Beziehungstat. Dabei wurden sowohl eine 40-jährige Frau wie auch ihr 50-jähriger Ehemann schwer verletzt. Beide werden derzeit in Krankenhäusern behandelt.

schuhe_bpol_19062018

Köln | Ein 23-jähriger Mann entwendete in einem Schuhgeschäft im Kölner Hauptbahnhof sechs paar Damen- und drei Paar Herrenschuhe.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS