Köln Nachrichten Köln Blaulicht

pol_05022015e

Köln-Porz: Unbekannter missbraucht Studentin

Köln | Vor etwas mehr als einer Woche ereignete sich im Kölner Südosten eine Sexualstraftat. Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde eine 28-jährige Frau von einem vermummten Täter beraubt und sexuell missbraucht.

Wie die Kölner Polizei am heutigen Freitag berichtete, ereignete sich der Vorfall in der Nacht auf den Donnerstag vergangener Woche (6. September 2018). Nach bisherigen Erkenntnissen zerrte der unbekannte Mann die Studentin in der Steinstraße unweit der KVB Haltestelle gegen 0.30 Uhr in ein Gebüsch, stieß sie zu Boden und berührte sie unter anderem im Scharmbereich. Durch ihre Gegenwehr und lauten Hilfeschreie wurden Passanten auf die 28-Jährige aufmerksam und kamen ihr zur Hilfe.

Der Täter, der während der Tat eine dunkle Kapuze tief ins Gesicht gezogen hatte, floh unerkannt mit der Handtasche der Überfallenen. Mehrere Passanten kamen der jungen Frau zu Hilfe. Deren Identität ist aber ebenfalls bis heute unbekannt. Die Polizei bittet nun diese Personen, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Sachdienliche Hinweise richten sie direkt an das zuständige Kriminalkommissariat 14 der Kölner Polizei unter der Rufnummer: 0221 / 229 – 0.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

pol_572013d

Köln | Heute Nacht, gegen 1 Uhr, fand ein Fußgänger einen 32-Radfahrer auf dem Egelspfad neben seinem Fahrrad liegend auf. Der Mann trug lebensgefährliche Kopfverletzungen von dem Sturz davon.

feuerwehr_2010

Köln | In einem Keller eines Mehrfamilienhauses im Kölner Stadtteil Raderthal brach in den frühen Morgenstunden gegen 3:30 Uhr ein Brand aus. Acht Menschen erlitten einen Rauchgasvergiftung und wurden von der Feuerwehr aus dem stark verrauchten Gebäude gerettet.

handschellen_05032016

Köln | Am Donnerstag, 18. Juli, führte die Kölner Polizei an insgesamt 7 Orten in NRW Razzien gegen Männer durch, die als islamistische Gefährder eingestuft sind. Heute gab die Polizei Köln weitere Ermittlungsergebnisse und die Entscheidung des Haftrichters bekannt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >