Köln Nachrichten Köln Blaulicht

Köln Zollstock – Unfall wegen Herzinfarkt?

Köln | Ein 70-Jähriger geriet ohne erkennbaren Grund in den Gegenverkehr am Höninger Weg und stieß mit dem PKW eines 76-Jährigen frontal zusammen. Der 70-Jährige kippte mit seinem Wagen um und wurde von Polizeibeamten gerettet. Die Polizei vermutet einen Herzinfarkt beim Unfallversursacher, der in eine Klinik gebracht wurde. Der 76-Jährige blieb unverletzt.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

Köln | Die Kölner Polizei berichtet von einem Raubüberfall an der Stadtbahnhaltestelle Porz-Markt gegen 2:50 Uhr am heutigen Sonntag. Opfer ist ein 19-Jähriger, dem die drei Täter schwere Verletzungen durch Tritte und Schläge zufügten. Die Polizei sucht Zeugen und liefert Beschreibungen der Täter, die ohne Beute flüchteten.

polizei_symbol3

Köln | Nach eigenen Angaben wollte ein 56-jähriger Kölner am Samstagabend gegen 22:50 Uhr auf der Longericher Straße in Köln-Bilderstöckchen ein Taxi anhalten. Dazu trat der schwarz gekleidete Mann auf die Fahrbahn. Der Mann wurde von dem vorbeifahrenden Taxi erfasst. Der oder die Fahrer/in hielt nicht an und kümmerte sich nicht um den schwer Verletzten.

pol_nacht_712014

Köln | Gegen 4:40 Uhr am heutigen Sonntagmorgen ist ein 31-jähriger Kölner in einer Bar auf dem Hohenzollernring nach Polizeiangaben lebensgefährlich verletzt worden.

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >