Köln Nachrichten Köln Blaulicht

LKW_baustelle1452012_breite

LKW-Fahrer saß 20 Stunden hinter dem Steuer bis Polizei ihn stoppte

Köln | Beamte der Kölner Autobahnpolizei stoppten am Montagabend einen 30-jährigen LKW-Fahrer an der A 3 auf Höhe der Anschlussstelle Königsforst. Der Grund: Der Mann telefonierte während der Fahrt. Die Auswertung seines Fahrtenschreibers ergab: Er fuhr seit 20 Stunden.

Der 30-Jährige startete am Sonntagabend gegen 22 Uhr seine Tour mit dem 7,5 Tonner in Richtung Österreich. Nach der Fahrt durch die Nacht wurde der LKW am Montagmorgen in Österreich beladen. Anschließend fuhr der Mann zurück nach Wesel, bis die Kölner Beamten ihn stoppten und gegen ihn und seine Spedition ein Verfahren wegen Überschreitung der zulässigen Lenkzeit einleiteten. Ein Ersatzfahrer übernahm den LKW.

Für den Fahrer und die Spedition kann dies nun teuer werden. Denn wenn ein Fahrer die Lenkzeit um mehr als zwei Stunden überschreitet, dann muss er für jede weitere angefangene halbe Stunde 60 Euro und die Spedition 180 Euro bezahlen. In diesem Fall hätte der Fahrer maximal 10 Stunden hinter dem Steuer sitzen dürfen.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

Köln | Auf der Bundesautobahn A 3 überschlug sich der Fahrer eines Wagens in Höhe der Anschlussstelle Rösrath auf schneeglatter Fahrbahn mehrfach. Der Wagen kam im Grünstreifen auf dem Dach zum Liegen.

taeter_25012021

Köln | Mit einer Öffentlichkeitsfahndung und einem Bild aus einer Videokamera sucht die Kölner Polizei nach einem Mann, dem sie vorwirft eine 23-jährige Kölnerin gegen ihren Willen unsittlich berührt zu haben.

fw04-2009

Köln | In einem Mehrfamilienhaus in der Ludwigsburger Straße in Köln-Bilderstöckchen hat es am gestrigen Sonntag gegen 17:18 Uhr einen Brand gegeben. Der Brand war gegen 18:11 Uhr gelöscht. Es gab laut Angaben der Kölner Feuerwehr drei Personen die mit dem Verdacht auf Rauchgasinhalation in Kölner Kliniken gebracht werden mussten.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >