Köln Nachrichten Köln Blaulicht

handschellen_18-02-2014

Leverkusen: 29-jähriger Mann nach Kfz-Diebstahl festgenommen

Beamte der Kölner Polizei haben in der zurückliegenden Nacht einen 29-jährigen Mann litauischer Herkunft vorläufig festgenommen. Er hatte zuvor offenbar ein Transportfahrzeug aufgebrochen und entwendet.

Köln | Wie die Beamten weiter berichteten, hatte der 24-jährige Nutzer des Nutzwagens der Modellreihe Sprinter gegen Mitternacht die Polizei alarmiert, nachdem ein Unbekannter das Fahrzeug aufgebrochen und das Zündschloss ausgebaut hatte. Die alarmierten Beamten nahmen die Anzeige des jungen Mannes auf. Der verschloss daraufhin sein Lieferfahrzeug und rastete auch das Lenkradschloss ein.

Doch offenbar war das nicht ausreichend, denn noch in der gleichen Nacht – etwa dreieinhalb Stunden später – beobachtete er, wie ein Unbekannter sich offenbar Zugang zum Wageninneren verschafft hatte und den Wagen startete. Obwohl er sofort vor die Haustür rannte, konnte er dem Fahrzeug nur noch hinterherblicken.

Bei diesem Fall war die anschließende Fahndung erfolgreich. Noch während der Anzeigenaufnahme nahmen Beamte auf der Autobahn A1 das gestohlene Fahrzeug ins Visier und folgten ihm auf die Autobahn A3. An der Ausfahrt Leverkusen gelang es ihnen, den Wagen zu stoppen und den 29-jährigen Fahrer festzunehmen. Der aus Litauen stammende Mann wurde vorläufig festgenommen, das gestohlene Fahrzeug sichergestellt, hieß es dazu abschließend.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

pol_05022015c

Köln | Die Kölner Polizei führt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Bonn die Ermittlungen in einem Fall bei dem ein junger Polizeibeamter durch den Schuss eines Kollegen in einem Einsatztraining am 26. November lebensgefährlich verletzt wurde. Der junge Beamte ist am gestrigen Montagabend in einer Klinik verstorben.

Köln | Die Kölner Polizei hat mehrere Polizeiwachen in Köln mit neuen Führungskräften besetzt. So leitet ab sofort Polizeioberrat Achim Cüppers die Polizeiinspektion 5 für Mülheim und Deutz, die Polizeiinspektion 6 übernimmt Hermann Schiffer. Markus Grommes übernimmt die Führungsstelle in der Polizeiwache Kalk. Die Polizeiinspektion 1 in der Kölner Innenstadt wird Polizeirat Gregor Eisenmann leiten.

pol_05022015e

Köln | Die Kölner Polizei teilte soeben mit, dass in einer Unterkunft der Stadt Köln am heutigen Morgen ein totes zweijähriges Mädchen aufgefunden wurde. Den Hinweis gab die Mutter selbst. Das Kind war so verletzt, dass die Kölner Polizei eine Mordkommission einrichtete.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN