Köln Nachrichten Köln Blaulicht

Mit 1,6 Promille mit dem Roller auf dem Auenweg gestürzt

Köln | Der Fahrer eines Rollers, der am Mittwochmorgen gegen 1 Uhr schwer verunglückte war erst 16 Jahre alt. Sein Mitfahrer mit 18 Jahren wurde schwer verletzt.

Nach einem Überholmanöver auf dem Auenweg in Köln Deutz stürzte der Rollerfahrer mit seinem Beifahrer. Sie wurden über die Leitplanke in den Grünstreifen geschleudert. Nach dem Unfall flüchtete der 16-jährige Fahrer zunächst und ließ seinen Beifahrer liegen. Später kam er an die Unfallstelle zurück. Polizeibeamte führten einen Atemalkoholtest durch und stellten 1,6 Promille fest. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der 16-Jährige verfügt nicht über einen Führerschein. Der Roller ist nicht zugelassen. Das grüne Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2019 sei gestohlen, so die Beamten. Der junge Mann hatte, wie er gegenüber den Polizisten angab, die Buchstaben mit schwarzer Farbe nachgemalt.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

Köln | Der Raubüberfall ereignete sich auf der Hämergasse gegen 9:00 Uhr am gestrigen Freitagmorgen. Die Kölner Polizei geht derzeit von zwei Täterinnen aus. Eine der Frauen habe einer Seniorin die Handtasche entrissen und die andere Frau diese dann bewußt in die falsche Richtung geführt haben. Die Kölner Polizei sucht Zeugen.

pol_nachts1232011a

Köln | Um 3:30 Uhr hat sich auf der Bundesautobahn A 555 ein schwerer Unfall zwischen den Anschlussstellen Godorf und Wesseling ereignet. Zwei Menschen wurden schwer verletzt.

Köln | Der Unfall auf der Äußeren Kanalstraße liegt fast einen Monat zurück, als eine 85-jährige Autofahrerin einen 89-jährigen Radfahrer mit ihrem PKW erfasste. Der Senior wurde damals lebensgefährlich verletzt. Jetzt ist der Mann in einer Klinik an den schweren Verletzungen am Donnerstagmorgen erlegen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >