Köln Nachrichten Köln Blaulicht

polizei_sym_01_18

Präsenzteam der Kölner Polizei kontrolliert Drogenszene in Köln

Köln | Ein neugegründetes Präsenzteam der Kölner Polizei kontrolliert seit dem 1. September 2017 verstärkt die Drogenszene. Im Vordergrund sollen Brennpunkte in der Kölner Innenstadt gestanden haben. Bei der durchgeführten Razzia am gestrigen Mittwoch, sollen die Beamten des Präsenzteams 47 Personen kontrolliert und 32 Platzverweise erteilt haben.

Neben Plätzen wie dem Hauptbahnhof, dem Neumarkt und dem Ebertplatz, sei nun auch der Friesenplatz und die dortige KVB-Zwischenebene in den Fokus der Beamten geraten. Immer wieder sollen besonders für den Friesenplatz und den Neumarkt Hinweise von Bürgern und Interessengemeinschaften eingehen, sagt die Kölner Polizei.

Bei der durchgeführten Razzien am gestrigen Mittwoch, 3. Januar, sollen die Beamten des Präsenzteams am Friesenplatz, am Neumarkt und am Hauptbahnhof insgesamt 47 Personen kontrolliert und 32 Platzverweise erteilt haben. Weitere fünf Strafanzeigen wurden wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt. Neben Heroin und 12 verkaufsfertigen Einheiten Cannabis sollen auch Aufbruchswerkzeug sichergestellt worden sein.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

19092018_Phantombild_PolizeiBonn

Bonn | Nach einem Todesfall in Bonn hat die Bonner Polizeibehörde nun die Suche nach einem bisher unbekannten Mann mittleren Alters auf den Großraum ausgeweitet. Auch die Koblenzer und Kölner Polizeibehörde haben nun das Phantombild veröffentlicht.

18092018_Drogenplantage

Köln | In Köln-Porz und Leverkusen-Quettingen haben Beamte der Kölner Polizei am heutigen Dienstagvormittag gleich vier Gaststätten unter die Lupe genommen. In zwei Kellerräumen des Wohnhauses wurden sie schließlich fündig.

Köln | Die Kölner Polizei meldet einen Handtaschenraub in Köln Mülheim, der sich am Montagmorgen gegen 10:30 Uhr an der Ampelanlage am Wiener Platz ereignete. Ein Radfahrer entriss einer 34-jährigen Kölnerin die Handtasche.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN