Köln Nachrichten Köln Blaulicht

taxi_41220151

Taxifahrer in der Geestemünder Straße in Köln-Niehl ausgeraubt

Köln | Am Samstagmorgen gegen 0:30 Uhr bedrohte ein etwa 40-jähriger Mann einen 26-jährigen Taxifahrer mit einer Waffe. Der Überfall fand in Köln-Niehl St.-Leonardus-Straße/Geestemünder Straße statt.

Der Täter erbeutete Bargeld und soll in Richtung Emdener Straße über den Parkplatz des Unternehmens Ford geflüchtet sein. Die Polizei sucht Zeugen und beschreibt den Täter so: circa 40 Jahre alter Mann mit braunem Vollbart. Er soll etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß sein und schwarz-gräuliches Haar (Seiten kurz, oben etwas länger) haben. Zudem soll der dunkel gekleidete Mann deutsch mit Akzent gesprochen haben.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

Tatverdaechtige_17102019

Am frühen Dienstagmorgen sollen vier junge Männer einen 23-Jährigen im Parkhaus auf der Maastrichter Straße zusammengeschlagen haben. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

schirftzugpolizei2572012

Köln | In der Johann-Wilhelm-Lindlar-Straße in Bergisch-Gladbach hat es heute morgen gegen 0:30 Uhr einen Vorfall mit Schusswaffen gegeben. Unbekannte sollen auf eine Shisha-Bar geschossen haben. Die Polizei sucht Zeugen.

pol_05022015f

Köln | In der Nacht auf Montag haben Unbekannte in der Adolf-Grimme-Allee im Kölner Stadtteil Ossendorf einen Geldautomaten aufgesprengt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >