Köln Nachrichten Köln Blaulicht

handschellen_20-01-2014

Zwei Fahrraddiebe dingfest gemacht

Beamte der Kölner Polizei haben am vergangenen Wochenende gleich zwei mutmaßliche Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen. Die Männer waren 26 und 32 Jahre alt.

Köln | Dabei half auch Kommissar Zufall, wie aus der heutigen Pressemeldung der Kölner Polizeibehörde hervorgeht. So fiel einer Streifenwagenbesatzung am vergangenen Freitagabend gegen 19:30 Uhr ein 26-jähriger Radler auf, der auf der Bödinger Straße ohne Licht in Richtung Meschenich unterwegs war. Als die Beamten sich dem jungen Mann näherten, erkannten sie ihn als polizeibekannt. Er war bereits mehrfach wegen Diebstahls von Fahrrädern aufgefallen. Auch das Mountainbike, mit dem er nun unterwegs war, gehörte ihm nicht.

In der darauffolgenden Nacht erwischten Polizeibeamte einen 32-jährigen Radler, der gegen 1:50 Uhr in der Rubensstraße in der linksrheinischen Kölner Innenstadt mit einem selbstgebauten Dietrich an einem Fahrradschloss herumschraubte. Kurz danach klickten auch bei ihm die Handschellen.

In beiden Fällen schickte ein Haftrichter die beiden Polizeibekannten in Untersuchungshaft. Sie warten dort auf ihr Verfahren wegen Diebstahls.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

D_Polizei_20150902

Köln | Am Sonntagnachmittag verunglückte ein 37-jähriger Motorradfahrer auf der Hauptstraße in Köln-Porz tödlich.

VU_Team_Polizei_17072018

Kln | Ein 46-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im linksrheinischen Kölnr Süden am gestrigen Donnerstagvrmittag schwer verletzt worden. Er kollidierte mit dem Pkw eines 34-jährigen Autofahrers und wird nun in einem Krankenhaus medizinisch versorgt.

polizei_symbol_1017

Köln | Die Kölner Polizei registrierte in der Nacht auf den gestrigen Dienstag eine weitere Automatensprengung. Diesmal traf es einen Zigarettenautomaten im Stadtteil Niehl. Die Täter erbeuteten Zigaretten und Bargeld und konnten unerkannt flüchten. Die Ermittler suchen nach Augenzeugen.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN