Köln Nachrichten Köln Blaulicht

tote_16062018

Zwei Tote bei Unfällen mit Stadtbahnen

Köln | Innerhalb von zwei Stunden wurden zwei Männer im Alter von 25 und 55 Jahren bei Unfällen mit Stadtbahnen der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) in der Nacht von Freitag auf Samstag getötet. Die Stadtbahnfahrer erlitten einen Schock.

Der erste Unfall ereignete sich an der Haltestelle Moltkestraße in Richtung stadtauswärts gegen 2 Uhr. Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass der 55-jährige Kölner an der Haltestelle stark schwankend unterwegs war. Er stürzte vom Bahnsteig zwischen die Waggons und wurde von der anfahrenden Bahn unter einen der Waggons gezogen.

Der zweite Unfall begann am Zülpicher Platz. Das 25-jährige Unfallopfer überstieg dort die Kupllung zwischen zwei Bahnen. Auch in diesem Fall wurde der Mann durch die anfahrende Bahn erfasst und unter einen der Waggons gezogen. Die Bahn stoppte erst an der Haltestelle Mauritiussteinweg. Mehrere Begleiter des 25-Jährigen erlitten einen Schock. Rettungskräfte der Feuerwehr fuhren sie in Krankenhäuser.

Zurück zur Rubrik Köln Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Blaulicht

Polizei-SMax_Ford-Werke_18032019

Köln | Die Polizei in Nordrhein-Westfalen (NRW) wird ab Ende 2019 rund 1.200 neue Fahrzeuge bekommen. Es handelt sich um einen Typ-Sport-Van.

flughafenkoelnbonn

Köln | Es ist eine kuriose Meldung, die die Polizei Köln heute veröffentlichte. Ein 11- und 13-Jähriger drangen gegen 0:15 Uhr in ein Parkhaus des Flughafen Köln Bonn ein, klauten einen Abschlepp-LKW, starteten diesen und versuchten das Fahrzeug aus dem Parkhaus zu lenken.

rotlicht_pixabay_17032019

Köln | Gegen 6:30 Uhr hat sich an der Kreuzung Lindenthalgürtel/Gleueler Straße ein schwerer Verkehrsunfall in Köln-Lindenthal ereignet. Ein LKW-Fahrer erfasste einen Fußgänger frontal, nachdem dieser, so Zeugen, die Straße bei Rotlicht überquerte.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >