Köln Nachrichten

Kanaldecke_12102012

Die Kölner Stadtentwässerungsbetriebe StEB beginnen in der Woche nach Ostern mit einer Großbaumaßnahme. Im Kölner Südwesten muss ein Mischwasserkanal erneuert werden.

Köln | Am Lenauplatz in Neuehrenfeld rumort es. Die Anwohner beklagen sich über laute Jugendliche und am 17. März wurde ein Anwohner verletzt, als dieser eine Gruppe Jugendlicher bat ihre Musik leiser zu drehen. In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen sich zwei Gruppen Jugendlicher. Die Polizei spricht von einer grundlosen Schlägerei.

katzen-kastration-rep-1_ehu_25032018

Köln | Ab dem 4. April müssen alle Katzen, denen ihre Halter den „Freigang“ erlauben, kastriert werden. Außerdem gibt es dann eine Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht. Die Stadt hofft, so die Zahl der auf 20.000 geschätzten verwilderten Katzen deutlich reduzieren zu können. Tierschützer begrüßen die neue „Katzenschutzverordnung“.

demo_afrin_24032018

Köln | Nach Veranstalterangaben zogen heute 3.000 Menschen vom Ebert- zum Breslauer Platz. Es handelte sich um ein Bündnis von Religionsgemeinschaften aus Mesopotamien – also dem alten Zweistromland zwischen Euphrat und Tigris. Es waren Aleviten, Jesiden, Muslime und auch einige Kurden. Ein alevitischer Verein hatte zu der Demonstration unter dem Motto „Solidarität mit Afrin“ aufgerufen. Demonstration und Kundgebung verlief, wie auch die Kölner Polizei bestätigte, völlig friedlich ab.

Kanaldecke_12102012

Im Kölner Südosten beginnt in der bevorstehenden Osterferienwoche eine weitere Baustelle. Der stadtnahe Versorger Rheinenergie AG wird an seinem Leitungsnetz arbeiten.

juppi_kruppa_782017

Wenn in der kommenden Woche die Osterferien beginnen, startet auch die Stadt Köln wieder ihren Spieletreff links und rechts des Rheins. Das offene und niedrigschwellige Angebot geht bis Donnerstag.

Blick-3-Eingang-Kurt-Hackenberg-Platz

Köln | OB Henriette Reker und Domprobst Gerd Bachner sind sich einig: Nach dem überarbeiteten Sieger-Entwurf des Berliner Architekten Volker Staab sollen am Südrand des Roncalliplatzes das neue Stadtmuseum und das Kurienhaus entstehen. Damit’s schneller geht, haben sie gleich eine Gesellschaft des bürgerlichen Rechts gegründet. Für die weltliche Seite fehlt noch die Zustimmung des Rats – Reker hofft im Mai auf ein Ja.

Raser_Auenweg_22032018

Das Kölner Landgericht hat am heutigen Donnerstag den Revisionsprozess um die beiden „Raser vom Auenweg“ mit einem Urteil beendet. Die beiden jungen Männer müssen nun doch hinter Gittern. Bild: ehu/Archiv

22032018_FIFAWorldcupTrophyTour

FIFA-WM-Pokal zum Anfassen

Am heutigen Donnerstagmorgen gab es viel Auflauf im Flughafen Köln/Bonn. Ein Flieger hatte eine besonders kostbare Fracht an Bord, den Original FIFA-WM-Pokal. Auch zwei echte Fußballweltmeister waren bei der Übergabe zugegen.

22032018_Jugendbefragung

„Damit betreten wir Neuland“, freut sich Frank Pfeuffer, Leiter der Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung. Erstmals will die Stadt genau wissen, wie die Kölnerinnen und Kölner zwischen 14 und 21 Jahren leben, arbeiten, lernen, sich engagieren – und was sie sich von der Stadt wünschen. Keine Stichprobe, sondern eine smartphone-kompatible Online-Befragung, an der alle 70.000 Jugendliche teilnehmen können.

wochenmarkt_fot_Farina3000_142012

Aufgrund des bevorstehenden Osterfestes in der kommenden Woche wird die Stadt Köln einige Wochenmärkte um einen Tag vorverlegen. Am Karfreitag gelten strenge Regeln.


Köln | Nebelschwaden und Regenwolken hängen über den Arbeitern, die hoch oben über Zoobrücke und Rhein das Hilfsseil der Kölner Seilbahn entfernen. Dieses war für die Seilbahnhavarie bei böigem Wind im Sommer 2017 verantwortlich. 65 Menschen mussten damals von den Höhenrettern der Kölner Berufsfeuerwehr in Sicherheit gebracht werden. Jörn Schwarze, Technikvorstand der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB), erzählt im Interview mit report-K, wie er die dramatischen Minuten erlebte, was die Ursache für die Havarie war und welche Maßnahmen die KVB ergreift um im Sommer wieder mit dem Betrieb der Seilbahn zu starten.

Uniklinik-Bettenhaus_step_272012

Auf seiner jüngsten Sitzung hat der Kölner Stadtrat gleich zwei Verwaltungsvorlagen zur Stabilisierung der städtischen Kliniken zugestimmt. Dabei ging es auch um die geplante Fusion mit der Universitätsklinik.

afrin_22032018

Köln | Rund 700 Menschen protestierten am frühen Mittwochabend friedlich gegen die Invasion türkischer Truppen in Syrien und deren Eroberung und Plünderung der von Türken bewohnten Stadt Afrin. Die Demonstration begann am Rudolfplatz und endete mit einer Kundgebung auf dem Alter Markt. Begleitet wurde sie von einem starken Polizeiaufgebot.

tuerme1742012a

Am kommenden Samstag findet wieder die weltweite Aktion WWF Earth Hour statt. Die Nichtregierungsorganisation WWF erinnert damit an Ressourcenverschwendung. Um 20:30 Uhr gehen an diesem Abend in vielen NRW-Städten die Lichter aus. Auch Köln macht mit.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum