Köln Nachrichten

nachklick_14_06_17

Köln | NACHKLICK 13-14. Juni 17-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt | Sauna-Sommerfest "Viva Colonia" am 7. Juli im Zündorfbad. Das Museum für Ostasiatische Kunst bleibt wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten bis Ende September 2017 komplett geschlossen. Fronleichnahm 2017 - Veranstaltungen in Köln im Überblick. Am kommenden Samstag finden in der Kölner Innenstadt zwei Demonstrationen statt - so verlaufen die Demonstrationszüge. Elefantenjungtier im Kölner Zoo wird kräftiger - Mutter weiterhin ablehnend. Kölner Lacrosse-Mannschaft gewinnt die Deutsche Meisterschaft. KG Uhu mit neuem Vorstand. Bei dem Großbrand in einem Londoner Hochhaus im Stadtteil North Kensington sind am Mittwochmorgen mehrere Menschen ums Leben gekommen. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

MagieDerZeichen14_22_04_16

Köln | Das Museum für Ostasiatische Kunst ist seit dem gestrigen Dienstag, 13. Juni, wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten an der Beleuchtungsanlage voraussichtlich bis Ende September 2017 komplett geschlossen. Die vorübergehende Schließung betrifft auch den Buchladen und das Café Schmitz im Museum. Die Gesamtkosten der Sanierung belaufen sich auf 950.000 Euro.

Köln | Die Pflanzstelle, seit Jahren auf der Industriebrache in Kalk ansässig, befürchtet nach der Vorstellung der Pläne für die Hallen Kalk [report-K berichtete], ihren Fortbestand gefährdet. Die Pflanzstelle sieht sich selbst als „ein offener, unkommerzieller, gemeinschaftlicher Garten.“

nachklick_13_06_17

Köln | NACHKLICK 12-13. Juni 17-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt | Menschenkette von Aachen nach Tihange - Grünen Köln stellen kostenlose Busse für Amfahrt zur Verfügung. Eichenprozessionsspinner erstmals wieder in größerem Maße in Köln. Patrick Schmeing, der Geschäftsführende Direktor des Gürzenich-Orchesters Köln, verlässt das Orchester zum Ende des Jahres. Ein Erdbeben der Stärke 6,2 erschütterte am gestrigen Nachmittag die türkische Ägäisküste. ACHTUNG ÜBUNG: Derzeit fährt in der Kölner Innenstadt keine einzige KVB-Stadtbahn, das meldet die KVB aktuell auf Ihrem Twitterkanal und auf der Seite Störungsmeldungen. Elefantenhaus im Kölner Zoo weiterhin geschlossen. Bei einem Feuer in einer Wohnung in Köln-Mülheim ist in der vergangenen Nacht ein Mann ums Leben gekommen. Gegen 18:34 Uhr sprach die Kölner Feuerwehr gestern eine Bevölkerungswarnung aus.

wald_symbol

Köln | Der Frühsommer ist die Zeit der Eichenprozessionsspinner. Es sind Schmetterling aus der Familie der Zahnspinner. Ihre Brennhaare können schlimme allergische Reaktionen auslösen. Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen habe nach Hinweisen aus der Bevölkerung festgestellt, dass sieben Bäume westlich vom Fort VI im Äußeren Grüngürtel und vier weitere im Rodenkirchener Friedenswald vom Eichenprozessionsspinner befallen sind. Eine Spezialfirma geht am heutigen Dienstag im Grüngürtel und in den nächsten Tagen im Friedenswald gegen den Schädling vor.

Köln | Der Dom läutet - bis auf die Petersglocke, die einen neuen Klöppel bekommt - heute und morgen die Glocken am Dom Probe. Die Glocken werden dazu mehrfach am Tag geläutet.

polizei_demo6122011

Köln | Demonstration gegen Extremismus, Terrorismus, Krieg und Diktatur: Unter dem Motto "Nicht mit uns – Muslime und Freunde gegen Gewalt und Terror" wollen Muslime am 17. Juni in Köln gegen den Terror demonstrieren und rufen zu einem Friedensmarsch auf. Rund 10.000 Teilnehmer wollen bei der Demonstration, die um 13 Uhr auf dem Heumarkt beginnt, gegen den Terrorismus demonstrieren.

nachklick_12_06_17

Köln | NACHKLICK 12. Juni 0-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt | Die NRW-Polizei ist heute mit ihrer neuen Website und unter neuer Adresse online gegangen. Heute fielen auf der Linie 5 der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) viele Fahrten aus, aber auch auf den Linien 3,4,7 und 13 kam es den ganzen Tag über zu Ausfällen. Im Autobahnkreuz Köln-Nord kommt es diese Woche zu nächtlichen Engpässen und Verbindungssperrungen. RFH gründet deutschlandweit ersten Master-Studiengang „User Experience Desgin“. Unbekannter aus dem Rhein in Leverkusen-Wiesdorf geborgen. Bereits zum siebten Mal veranstaltet der FHPD vom 23. bis 25. Juni 2017 das jährliche Deutzer Kastellfest. In der Nacht wurde im Kölner Zoo das vierte Jungtier bei den Elefanten geboren. Die Feuerwehr Köln meldete gegen 7:45 Uhr einen Brand auf einem Tankschiff auf dem Rhein auf Höhe der Zoobrücke. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

flghfn_kbn_2009j

Köln | Einen Tag nach der außerplanmäßigen Landung einer Passagiermaschine am Flughafen Köln Bonn geht die Polizei davon aus, dass eine reale Gefahrenlage nicht bestanden hat. Das teilte die Polizei Köln am Sonntagnachmittag mit. Eine Passagierin hatte das Bordpersonal auf vermeintlich mitgehörte terroristische Gesprächsinhalte von drei Männern hingewiesen.

Flughafen_CGN_loeschfahrzeug_010713

Köln | Am gestrigen Abend landete gegen 18:30 Uhr ein Airbus A 319 auf dem Weg nach London in Köln Bonn unplanmäßig. Die Bundespolizei sprengte den Rucksack eines Fluggastes. Bis vier Uhr heute Morgen durchsuchte die Kölner Polizei den Flieger nach Sprengstoff – erfolglos. Drei Männer wurden festgenommen. Sie befinden sich noch im Gewahrsam der Kölner Polizei. Bei der Evakuierung des Flugzeuges über Notrutschen wurden mehrere Passagiere verletzt.

flghfn_kbn_2009g

Köln | aktualisiert | Am Flughafen Köln Bonn ist heute ein Airbus A 319 aus Ljubljana kommend mit Ziel London unplanmäßig gelandet. Die Fluggäste verließen den Airbus über Rutschen auf der Sonderparkposition das Kölner Flughafens. An Bord des Fliegers befand sich ein Rucksack, der als gefährlich eingestuft wurde. Ein Entschärfer der Bundespolizei sprengte den Rucksack kontrolliert. Ob sich Sprengstoff in dem Rucksack befand, ist zur Zeit unklar. Die Polizei ist mit Sprengstoffspürhunden vor Ort, drei Personen wurden vorläufig festgenommen, die rund 150 Flugpassagiere werden verhört. Die Polizei und Staatsanwaltschaft Köln haben die Ermittlungen aufgenommen. Seit 0:30 Uhr sind wieder Starts und Landungen auf dem Köln Bonn Airport möglich.

nachklick_09_06_17

Köln | NACHKLICK 8-9. Juni 17-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt. Die Türkisch-Islamische Union hat am heutigen Freitag, 9. Juni, den großen Kuppelsaal der Kölner Zentralmoschee erstmalig zum Freitagsgebet der Nutzung übergeben. Der Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat Heiko Herrlich als neuen Cheftrainer verpflichtet. Obwohl die Partei von Großbritanniens Premierministerin Theresa May bei der vorgezogenen Unterhauswahl ihre absolute Mehrheit verloren hat, darf die britische Regierungschefin eine neue Regierung bilden. Bewaffneter Mann überfällt Spielhalle in Brück. A3 - Vollsperrung am langen Fronleichnam Wochenende. Neuer Spielort für Queen Meets Classic. Im Rheingold-Express von Köln nach Koblenz. Eine Rangierlokomotive, die mit Diesel betrieben wird, hatte einen Defekt, weshalb die Hohenzollernbrücke gesperrt werden musste. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

zentralmoschee_koeln_09_06_17

Köln | Die Türkisch-Islamische Union hat am heutigen Freitag, 9. Juni, den großen Kuppelsaal der Kölner Zentralmoschee erstmalig zum Freitagsgebet der Nutzung übergeben. Rund 1.000 Leute waren zum Freitagsgebet in der Moschee. Bislang wurden dafür provisorische Räume des Baus genutzt. Im Interview mit report-K spricht Dr. Bekir Alboğa, Generalsekretär der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion (Ditib).

blume_-PopTika_shutterstock_com_8617

Köln | Am Sonntag, 18. Juni, ist Deutz ab 10.30 Uhr autofreie Zone – wenn auch nur einen Tag lang. Grund ist der „Tag des guten Lebens“, für den der rechtsrheinische Teil der Innenstadt zwischen Gotenring, Justinian-, Opladener und Siegburger Straße gesperrt wird. Die Veranstaltung fand schon zweimal in Ehrenfeld und einmal in Sülz statt.

nachklick_08_06_17

Köln | NACHKLICK 7-8. Juni 17-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt.  Polizei nimmt Drogendealer auf dem Ebertplatz fest. Das Centrum für Integrierte Onkologie Köln (CIO) an der Uniklinik Köln ist erneut durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) überprüft und zertifiziert worden. Für den Elisabeth-Preis 2017 der Caritasstiftung können sich ab sofort wieder Gruppen und Initiativen aus dem Erzbistum Köln bewerben. Das Kinder-Ferienprogramm der Stadt Köln mit 310 Angeboten. Nach einem Auffahrunfall auf der A1 wurde der Fahrer eines Kleinlasters eingeklemmt. Zwei mal Nachwuchs im Kölner Zoo. Im ganzen Kölner Stadtgebiet sind 230.000 Sommerblumen gepflanzt worden. Feierliche Eröffnung der "Grembox" dem Jugendtreff der RheinFlanke in Gremberghoven, mit dabei: Lukas Podolski. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum