Köln Nachrichten

spatenstich

Düsseldorf | Die Zahl der Wohnungsbauten in NRW ist im ersten Halbjahr 2012 um 1,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Die Bauämter genehmigten insgesamt 17.378 Wohnungen, von Januar bis Juni 2011 waren es dagegen nur 17.121, wie Information und Technik NRW als Statistisches Landesamt am Montag in Düsseldorf mitteilte.

ClemensBilan_dapd_13082012

Köln | Die Staatsanwaltschaft Köln hat gegen den Enthüllungsjournalisten Günter Wallraff zwei Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der 69-Jährige werde verdächtigt, einem Mitarbeiter Entgelt vorenthalten und Beihilfe zum Sozialbetrug geleistet zu haben, sagte ein Gerichtssprecher am Montag und bestätigte damit einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung".

fahrrad_stellplatz_13082012

Köln | In der ersten Jahreshälfte 2012 hat das Amt für Straßen und Verkehrstechnik auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen zahlreiche zusätzliche Abstellmöglichkeiten für Fahrräder
geschaffen.

nsdok_titelbild3_13082012

Köln | In diesem Jahr wächst das NS-Dokumentationszentrum (NS-Dok) um stolze rund 1.000 Quadratmeter. Seit dem 1. August 2012 gehören nun auch ein Innenhof sowie die benachbarte Galerie zum EL-DE-Haus. Die Umbauarbeiten zeigen erste Erfolge - Es fällt jedoch noch schwer, sich die ehemalige Galerie als Ausstellungsbereich und den ehemaligen Müllplatz als Gedenkstätte vorzustellen. Dennoch ist das Ziel gesetzt, die wesentlichen Arbeiten bis Ende 2012 abgeschlossen zu haben.

Weitere Fotos von den Räumlichkeiten und einen kleinen Rundgang finden Sie auf der facebook-Seite von report-k>>>

Schwimmbad-Quietschente_2322012_articleimage

Köln | Helau oder Alaaf? Altbier oder Kölsch? „Die Toten Hosen“ oder „Die Höhner“? Natürlich wird der Kölner diese Fragen anders beantworten als der Düsseldorfer. Doch welche Stadt ist nicht nur subjektiv, sondern auch objektiv die „Bessere“? Diese Frage kann vielleicht schon bald beim Bäderduell am 19. August 2012 von 10.00 bis 17.00 Uhr parallel im Stadionbad Köln und Rheinbad Düsseldorf beantwortet werden.

Gamescom1_190809

Köln | Die Absagen prominenter Aussteller überschatten die am 15. August startende Computerspiele-Messe Gamescom in Köln. Während Sega sich nach anfänglichem Zögern doch für einen eigenen Stand entschieden hat, bleiben mit Microsoft, Nintendo und THQ gleich drei Branchengrößen der fünftägigen Schau am Rhein fern.

Köln | Sporthochschule: Typ-II-Diabetiker gesucht +++ 1.FC Köln: Freier Eintritt für Köln-Pass-Inhaber +++ ADFC: Aussetzen aus Expertenrunde Velo 2010

Zoo

Köln | 152 Jahre nach seiner Gründung hat der Kölner Zoo am Mittwoch den 100-millionsten Besucher gezählt. Zoodirektor Theo Pagel begrüßte "um fast 11.11 Uhr" eine Familie aus der Nähe von Gummersbach. Sie war das erste Mal in dem Tierpark und bekam unter anderem eine Familienjahreskarte, wie der Zoo mitteilte. Der Zoo beherbergt nach eigenen Angaben rund 10.000 Tiere aus mehr als 700 verschiedenen Arten.

JuergenFuss_882012

Köln | Sieben Herz-Operationen hat Jürgen Fuß aus Köln erlebt. Als es vor ein paar Jahren hieß, "die Chancen stehen schlecht", beschloss Fuß noch auf der Intensivstation: "Ich fahr mit dem Fahrrad nach London und zeige allen, dass auch Herzkranke so eine Leistung erbringen können". Er hat es geschafft. Heute berichtete er von seiner spannenden Reise.

Codex-St-Gereon_stadt_882012

Köln | Das Historische Archiv der Stadt Köln kann die Restaurierung eines Schmuckstücks seiner Bestände vermelden: Das Evangeliar aus St. Gereon, eine über 1.000-jährige Prachthandschrift, die beim Einsturz des Historischen Archiv 2009 beschädigt worden war, erstrahlt nun in neuem Glanz. Ab Ende August soll die Handschrift in einer Landesausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg gezeigt werden.

rheinauhafen2582010

Köln | Köln hat in den kommenden Jahren Großes vor. Auf Anfrage der Linken veröffentlichte die Verwaltung nun eine Übersicht über Neubau- und Sanierungsprojekte in Köln mit einem Planungsvolumen von mehr als 10 Millionen Euro. Insbesondere die Sanierung der Rheinbrücken und Straßentunnel sind teurer als gedacht. Hier eine Übersicht der anstehenden Großprojekte.

venloer2010

Köln | Der Interessengemeinschaft Ehrenfeld lädt am 11. und 12 August zu dem diesjährigen Straßenfest auf der Venloer Straße ein. Neben zahlreichen geöffneten Läden und Geschäften lockt ein Bühnenprogramm auf drei Bühnen.

Köln | Die Bezirksregierung Köln hat für das Programm „Werkstattjahr 2012/2013“ eine Fördersumme in Höhe von 600.000 € bewilligt. Empfänger der Fördersumme ist die Kreishandwerkerschaft Essen als zuständiger Bildungsträger. Die Zuwendung erfolgt aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds -ESF- zur Schaffung eines zusätzlichen, freiwilligen sowie betriebs- und praxisnahen Angebotes für Jugendliche.

Berlin | Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) plant keinen Umzug des Bundesamts für Verfassungsschutz nach Berlin. "Ich mache die Leute jetzt nicht verrückt, ein Umzug ist nicht das Primäre", sagte er dem "Spiegel". Stattdessen will der Bayer bei einem Sondertreffen der Innenminister von Bund und Ländern auf mehr Kompetenzen für das Bundesamt drängen.

Dombaumeister-Hauck3_72011

Köln | Nach 13 Jahren endet im Kölner Dom eine Ära. Dombaumeisterin Barbara Schock-Werner tritt ab und übergibt an Michael Hauck. Der 52-jährige Steinmetz und Kunsthistoriker war 24 Jahre lang in der gleichen Funktion für den Dom in Passau verantwortlich. In Köln nimmt er offiziell zum 1. September die Geschäfte auf. dapd-Korrespondent Fabian Wahl sprach mit Hauck über die Dauerbaustelle Dom, seine Pläne und Maßnahmen gegen Wildpinkler.

Interviews zur Europawahl 2019

koepfe_europawahl_2019

Interviews mit den Kandidaten zur Europawahl 2019

Die Redaktion von report-K fragte alle Parteien und Gruppierungen an und bat um die Nennung von Interviewpartnerinnen und -partner von Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl 2019. Nicht alle Parteien antworteten oder schickten Kandidaten. Die Liste der Parteien, die keine Interviewkandidaten anboten, finden sie am Ende dieser Direktlinks zu den einzelnen Kandidateninterviews.

Martin Schulz, SPD, (kein Kandidat) im Europawahlkampf in Köln

Martin Schirdewan, Die Linke

Damian Boeselager, Volt

Marie-Isabelle Heiß, Volt Europa

Andre Veltens, Partei der Humanisten

Engin Eroglu, Freie Wählern

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Fabienne Sandkühler, Partei der Humanisten

Michael Kauch, FDP

Murat Yilmaz, Die Linke

Eileen O‘Sullivan, Volt

Hans Werner Schoutz, LKR

Prof. Dr. Holger Schiele, LKR

Birgit Beate Dickas, Die Partei
Sabine Kader, Die Partei

Inga Beißwänger, Bündnis Grundeinkommen

Inessa Kober, MLPD

Fritz Ullmann, MLPD

Reinhard Bütikofer, Bündnis 90/Die Grünen

Katarina Barley, SPD

Gerd Kaspar, FDP

Moritz Körner, FDP

Philipp Tentner, SGP

Renate Mäule, ÖDP

Elisabeth Zimmermann-Modler, SGP

Arndt Kohn, SPD

Dietmar Gaisenkersting, SGP

Claudia Walther, SPD

Alexandra Geese, Bündnis 90/ Die Grünen

Nadine Milde, Bündnis 90/Die Grünen

Sandra Lück, Tierschutzpartei

Daniel Freund, Bündnis 90/Die Grünen

Nicola Beer, FDP Spitzenkandidatin

Axel Voss, CDU

Felix Werth, Partei für Gesundheitsforschung

Karin Schäfer, Die Violetten

Marion Schmitz, Die Violetten

Claudia Krüger, Aktion Partei für Tierschutz – Das Original - Tierschutz hier!

Dr. Tobias Lechtenfeld, Volt Europa

Friedrich Jeschke, Volt Europa

Michael Schulz, Die Grauen – Für alle Generationen

Chris Pyak, Neue Liberale

Christian Rombeck, Demokratie direkt

Georg Lenz, Die Partei

Niels Geucking, Familienpartei

Helmut Geucking, Familienpartei

Diese Parteien und Vereinigungen nahmen das Interviewangebot von report-K nicht wahr: Piratenpartei Deutschland, Graue Panther, DER DRITTE WEG,Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), DIE RECHTE,Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung, Menschliche Welt (MENSCHLICHE WELT), PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND (PARTEI FÜR DIE TIERE), Alternative für Deutschland (AfD), Demokratie in Europa - DiEM25, Ökologische Linke (ÖkoLinX), Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (BIG), Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz (Tierschutzallianz), Bündnis C - Christen für Deutschland (Bündnis C), Bayernpartei (BP), Europäische Partei LIEBE (LIEBE), Feministische Partei DIE FRAUEN (DIE FRAUEN), Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU).

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum