Köln Nachrichten

dom_winter2008

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 25.4.2012 aus
Köln: Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Kölner Schullandschaft + AWB
ändert Abfuhrtermine zum Maifeiertag + Stadt verkauft Fundräder +
Öffentliche Diskussionüber "Luft, Stadt, Verkehr" mit den Grünen + Zertifikat
erneuert: HGK weiterhin Entsorgungsfachbetrieb + Chinesische Provinz
Shanxi eröffnet Deutschlandbüro in NRW +

ehrenamt2442012

Köln | In Ehrenfeld fiel der Startschuss für eine neue Kampagne der Kölner Freiwilligen Agentur. Die will jetzt in den Bezirksrathäusern vermehrt Freiwillige werben. Und da man in Köln ja immer auf den Bock setzt hat man einen freiwilligen Hennes in weiß auf Pink mit dem Slogan „Bock auf Ehrenamt?“ gedruckt. Aber für was sucht man Freiwillige?

Koeln3_22010

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 24.4.2012 aus Köln: Ab Mitte Juni brauchen Kinder eigenen Reisepass +++ „7. Kölner Fahrradquiz“ startet am 1. Mai + Wahner-Heide-Tag an Gut Leidenhausen + Kölner gewinnt Ferchau-Kunstwettbewerb  + Uni Köln: Wer an die Einheit von Körper und Geist glaubt, lebt gesünder + Sporthochschule Köln: Sport verbessert schulische Leistungsfähigkeit + Unitymedia startet mit HD-Sendern im digitalen Angebot

dom

Köln | Der Kölner Dom belegt Platz drei der beliebtesten Sehenswürdigkeiten bei ausländischen Deutschland-Besuchern. Dies ergab eine erstmals durchgeführte Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT).

Köln | Am 21. April 2012 verstarb der Kölner Kabarettist Heinrich Pachl (geb. 1943). Er wurde unter anderem mit dem Adolf-Grimme-Preis  und dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet.

Köln | Nur wenige Monate nach dem Tod von Edelweißpirat Jean Jülich verstarb in der vergangenen Woche ein weiteres Mitglied der Jugendgruppe. Im Alter von 82 Jahren starb Fritz Theilen.

Baumfrevel_stadt_2342012

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 23.4.2012 aus Köln: Uni Köln: Baumfrevel am Marienburger Rheinufer + Wissenschaftler für Kleist-Biographie ausgezeichnet + Historisches Archiv ab sofort ohne Eintritt + Ausstellung im Historischen Archiv Köln + Tag des offenen Denkmals 2012: Stadt ruft zur Teilnahme auf + Stadt sucht Spenden für den "Wald für Köln" +  Cologne Paper Art auch 2013 in Köln + Sanierung Albertus-Magnus-Gymnasium abgeschlossen + Darmzentrum Köln mit Burda-Award ausgezeichnet + Japanischer Botschafter zu Gast in Köln + Neuer Wochenmarkt in Widdersdorf + Kölner Absolventin mit Hertha-Kraus-Preis ausgezeichnet

spatenstich

Köln | Die Stadt Köln will mit einem neuen Förder-Programm den Bau von preiswerten Wohnungen in Köln vorantreiben. Jährlich sollen dafür 35 Millionen zur Verfügung stehen. Über die Vorlage der Stadtverwaltung muss nun der Kölner Stadtrat entscheiden. Eine Entscheidung erwartet Reker frühestens im Sommer 2012.

Rheinuferstrasse_20102011

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 20.4.2012 aus Köln: Rautenstrauch-Joest-Museum erhält Museumspreis des Europarats + EnergieAgentur.NRW sucht ein neues Wort + Domprobst Feldhoff gibt Vorstandsvorsitz im Diözesan-Caritasverband ab + Uni Köln kooperiert mit Uni Graz + Info-Veranstaltung: Karriere bei der Polizei + Berufsfeuerwehr Köln hat neues Sonderfahrzeug + Neue Spenden-Kampagne für Notruf e.V.

Bahnboegen-Ehrenfeld2_1942012

Köln | Heute haben sich Stadt und Deutsche Bahn auf kurzfristige Maßnahmen geeinigt, um die Bahnbögen in Ehrenfeld aufzuwerten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So soll die Fläche bis zum Sommer gesäubert und mit Fahrrad-Abstellplätzen neu gestaltet werden. Zudem soll die Beleuchtung verbessert werden.

rheinfoto_niedrigwasser2011

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 19.4.2012 aus Köln: Gleisbauarbeiten der KVB in Longerich + Veedelstour per Velo? mit Arndt Klocke (Grüne) + Ideenwettbewerb "Kölns Klima wandeln 2012" startet heute + Skateboarder-Ausstellung im Sport- und Olympia-Museum wird verlängert + Bewerbungsfrist für Förderstipendien läuft ab + Krankenhaus Holweide: Stadt stellt Neubau-Pläne vor + Universität zu Köln mit EQUIS Gütesiegel ausgezeichnet + PSD-Bank lobt Förderpreis unter Kölner Kitas aus

Rhein_20102011

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 18.4.2012 aus Köln: Agrippabad wegen Arbeiten geschlossen + Kanalbauarbeiten in Nippes + Stadtbibliothek wird umgebaut - Ausleihe soll schneller werden + OB Roters reist nach Indien +  Kölner Justiz aktiv gegen Leukämie + Uni Köln verleiht ORDO-Preis + Nightfever feiert 5-jähriges Jubiläum im Dom + KVB: Einbau einer neuen Weiche am Klettenbergpark + 63 Spitzensportler der Polizei geehrt + Kölner Sportjugend kritisiert Preiserhöhung der KölnBäder

humboldt-park_spatenstich_1742012

Köln | In den nächsten 18 Monaten soll der rechtsrheinische gelegene Humboldtpark umfangreich saniert werden. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Einhaltung der historischen Grundstruktur gepaart mit modernen Ansprüchen. Das Projekt wird voraussichtlich 300.000 Euro kosten, die sich aus Sponsorengeldern zusammensetzen. Gestern Nachmittag erfolgte der offizielle Spatenstich.

Rheinspaziergang2005

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 17.4.2012 aus Köln: Kindereinträge im Reisepass der Eltern werden ungültig + Informationskampagne: Mehr Sicherheit an Ampeln + Jetzt Schülertickets für nächstes Jahr buchen + Sportminister aus Südafrika bei der Sportjugend Köln +

verlobung_deutzer-kirmes_13

Köln | Die wichtigsten Kurznachrichten des Tages für den 16.4.2012 aus Köln: Verlobung in luftiger Höhe + App „Lehrstellen-Radar“ der Handwerkskammer + Kostenfreie Rufnummer für ärztlichen Bereitschaftsdienst ab heute frei geschaltet + Kinderschutzbund Köln sucht Ehrenamtliche + Grüne fordern Radabstell-Möglichkeiten am Hauptbahnhof + Rote Karte für „Lohndumper“ +

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Studierende beleuchten Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum