Köln Nachrichten

pol_05022015b

Köln | Die Stadt Köln spricht von einem ruhigen Jahreswechsel in Köln. Die Polizei Köln war mit 400 Beamtinnen und Beamten in Köln und Leverkusen im Einsatz.

212021_corona

Köln | Für den Neujahrstag 2021 meldet das Robert Koch-Institut (RKI) für Köln 125 neue Covid-19-Fälle. Es gab gestern keine Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Köln. Die 7-Tage-Inzidenz in Köln für den Zeitraum 26. Dezember bis 1. Januar liegt bei 98,2. Die Interpretation der Zahlen, so ein Hinweis des RKI, sei durch die Feiertage schwierig. Für Deutschland gibt es mehr als 12.000 Neuinfektionen.

reker_26022016

Köln | Am Neujahrstag 2021 gibt es aktuelle Informationen zum Gesundheitszustand von Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Ihr Sprecher Alexander Vogel teilte mit, dass sie sich auf dem Weg der Besserung befinde.

corona_update01012021

Köln | Für den Silvestertag, 31. Dezember, meldet das Robert Koch-Institut (RKI) 211 neu bestätigte Coronavirus-Fälle in Köln. 5 Menschen verstarben in Köln gestern im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz für Köln liegt für den Zeitraum 25. bis 31. Dezember bei 94,9. Bei den aktuellen Zahlen gilt es zu berücksichtigen, dass die Fallzahlen durch die Feiertage, etwa weil weniger Menschen bei Ärzten waren, schwerer zu interpretieren sind.

feuerwerk_pixabay_31122020

Köln | Es ist Jahreswechsel. Das bedeutet normalerweise ausgelassene Vorfreude auf das kommende Jahr, Parties und Silvesterfeuerwerk um 0:00 Uhr, um das Neue Jahr entsprechend zu begrüßen. Das geht aber nicht in Zeiten einer Pandemie. Hier noch einmal zusammengefasst die Regeln die für den Jahreswechsel 2020/21 in Köln gelten.

corona_update_31122020

Köln | 218 Menschen erhielten am gestrigen Mittwoch, 30. Dezember das Testergebnis sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben. Das meldet das Robert Koch-Institut (RKI). Vier Menschen verstarben in Köln im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in Köln für den Zeitraum 24. bis 30. Dezember liegt für Köln bei 96,2. In Deutschland starben über 900 Menschen im Zusammenhang mit dem Virus. Die aktuellen Zahlen, so ein Hinweis des RKI, könnten durch die Feiertage ein falsches Bild vermitteln.

autounfall_30122020

Köln | Ein Mann hat das Land Nordrhein-Westfalen auf die Zahlung von Schadensersatz in Höhe von 4.587,08 Euro verklagt. Der Hintergrund: Sein Sohn ist bei Wermelskirchen auf der Landstraße 409 gegen einen umgestürzten Baum gefahren. Das Landgericht Köln hat die Klage abgewiesen.

frier_TVNow_PR_30122020

„Mit unserer Serie feiern wir das Pflegepersonal“

Köln | Am 7. Januar, 21.45 Uhr, startet die zweite Staffel der RTL-Serie „Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig“. Schon ab Silvester gibt es die neuen Folgen als Stream bei TV Now. Unsere Zeitung sprach vorab mit der Kölner Schauspielerin Caro Frier, die als Krankenschwester Micki eine der Hauptrollen übernommen hat. Sie berichtet vom Drehen unter Corona-Bedingungen sowie über ihre Sorgen und Hoffnungen in Zeiten der Krise.

Schmied10122010

Köln | Die Dombauhütten in Europa hat die UNESCO zum „immateriellen Welterbe" erklärt. Diese handwerklichen Kompetenzzentren, die ihr Wissen oft nur mündlich von Generation zu Generation weiter gaben und oft an die Grenzen des technisch Möglich gingen, machten die gotischen Kathedralen in Europa erst möglich. Freuen darf sich auch die Dombauhütte des Kölner Doms.

reker_26022016

Köln | aktualisiert | Oberbürgermeisterin Henriette Reker wird aktuell in der Uniklinik wegen einer akuten Erkrankung behandelt. Dies teilte die Stadt Köln heute morgen um 9:05 Uhr mit. Die Leitung des Coronavirus-Krisenstabes übernahm Verkehrsdezernentin Andrea Blome.

corona_update_30122020

Köln | Die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen die das Robert Koch-Institut (RKI) für den gestrigen Dienstag, 29. Dezember, meldete liegt bei 195. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 23. bis 29. Dezember liegt bei 107,7. Vier Menschen starben in Köln im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Bei den Fallzahlen ist derzeit ein Unsicherheitsfaktor durch die Feiertage gegeben und zu berücksichtigen. In Deutschland starben zum ersten Mal innerhalb eines Tages über 1.000 Menschen im Zusammenhang mit dem Virus.

corona_update_29122020

Köln | Am Montag, 29. Dezember, meldet das Robert Koch-Institut für Köln 110 Coronavirus-Neuinfektionen. Eine weitere Person ist im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz liegt für den Zeitraum 22. bis 28. Dezember für Köln bei 114,7. In Deutschland wurden über 12.000 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet.

Köln | Im Chemiepark Leverkusen kam es am gestrigen Sonntag gegen 22 Uhr zu einem Brand in einer Anlage, die Kälte erzeugt.

corona_update_28122020

Köln | Am gestrigen Sonntag, 27. Dezember, erhielten 115 Kölnerinnen und Kölner einen positiven Bescheid einer Coronavirus-Infektion. Dies teilte das Robert Koch-Institut (RKI) mit. 2 Menschen verstarben im Zusammenhang mit dem Virus in Köln. Die 7-Tage-Inzidenz liegt für den Zeitraum 21. bis 27. Dezember bei 123,9.

corona_update_27122020

Köln | 126 Corona-Neuinfektionen wurden am 2. Weihnachtsfeiertag aus Köln an das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet. Fünf Menschen vestarben gestern im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz für Köln vom 20. bis 26. Dezember liegt in Köln bei 127,8. Die Zahlen für Deutschland und eine Warnung von Interpol vor gefälschten Impfstoffen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum