Köln Nachrichten

tremblau_Historischer_Park_Deutz_342012

Köln | Die aktuellen Bebauungspläne rund um den Historischen Park in Köln-Deutz sorgen für Unmut. Die logistische Versorgung des neuen Hochhauskomplexes am Rheinufer soll über die Urbanstraße, mitten durch das Herzstück der historischen Anlage führen. Dieses Vorhaben stößt bei den Förderern des Parks auf große Ablehnung.

Köln | Der Kölner Anwaltverein e.V. (KAV) bietet neben seinem Service-Angebot für die Kölner Rechtsanwaltschaft auch einen Bürgerservice an. In der Geschäftsstelle des KAV sind eine zentrale Beratungsstelle für rechtsuchende bedürftige Bürger, eine Gütestelle zur obligatorischen außergerichtlichen Streitschlichtung und ein Mediationsbüro eingerichtet.

Köln | Die Rohbauarbeiten für Neubau in Köln-Neuehrenfeld haben begonnen - Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Overbeckstraße und die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte Ottostraße, beide in Köln-Neuehrenfeld, können sich freuen: Sie bekommen an einem Standort in der Ottostraße einen Neubau für eine zweizügige Grundschule mit Turnhalle und eine neue Kindertagesstätte mit vier Gruppen.

Köln | Auf dem Schulhof der Grundschule an der Alten Wipperfürther Straße muss eine Birke gefällt werden. Ein Sachverständiger schätzt den schadhaften Baum als nicht mehr standsicher ein.

Köln | Da ein Verzeichnisse der aktuell Wahlberechtigten für die Landtagswahl erstellt werden muss, ist das Kundenzentrum Innenstadt am Laurenzplatz 1-3 am Donnerstag den 5. April nur bis 16 Uhr geöffnet.

Köln | Bei dem Unglück am Waidmarkt am 3. März 2009 stürzten das Historische Archiv der Stadt Köln und zwei benachbarte Wohngebäude ein. Zwei junge Männer kamen hierbei ums Leben. In einem strafrechtlichen Verfahren ermittelt die Staatsanwaltschaft Köln mit eigenen Gutachtern gegen Unbekannt wegen fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und Baugefährdung. Im Rahmen der Ursachenforschung werden in dieser Woche Polizeitaucher eingesetzt, die im Auftrag der Staatsanwaltschaft eigene Untersuchungen durchführen.

brunnengarten242012

Köln | Seit heute gibt es unweit von Rheinseilbahn und Claudius-Therme wieder filigrane Wasserspiele im Brunnengarten des Kölner Rheinparks. Entstanden zur Bundesgartenschau 1957 war der Brunnen seit längerem versiegt, so lange dass man den Zeitraum anscheinend selbst bei der Stadt Köln nicht mehr kannte.

Porz/Wahn: Straßensanierung

Köln | Die Stadt Köln wird einen Teil der St.-Sebastianus-Straße erneuern lassen. Die Arbeiten beginnen am 16. April und werden nur Nachts durchgeführt.

Roem_boden_2932012

Köln | Bei Grabungsarbeiten zur Vorbereitung des Baus des Jüdischen Museums wurde gestern unmittelbar neben der Ratslaube des Historischen Rathauses im Zuge der Arbeiten zur Archäologischen Zone/Jüdisches Museum der Boden des spätantiken Statthalterpalastes entdeckt. Hocherfreut zeigte sich heute Projektleiter Dr. Sven Schütte: „Einen solchen Fund haben wir nicht erwartet, der Boden gilt eigentlich zu 99 Prozent sicher zerstört.“ Nun hofft er, dass bei den kommenden Grabungen noch mehr des Bodens frei gelegt werde, um so noch mehr Informationen zu bekommen.

Köln | Auf der ersten Jahreshauptversammlung hat der Köln-Rio-Städtepartnerschaftsverein, neun Monate nach seiner Gründung, mit Karin Knöbelspies eine neue Vorsitzende ins Amt gewählt.

Köln | Pünktlich zum 101. Geburtstag der Kölnerin Freya von Moltke, geborene Deichmann, wurde heute am Deichmannhaus am Bahnhofsvorplatz des Kölner Hauptbahnhofes eine Glas-Stele und Gedenktafel zu ihren Ehren aufgestellt. Bei der Einweihung erinnerte unter anderem von Moltkes Sohn, Helmuth von Motke, an das Engagement seiner Mutter gegen den Nationalsozialismus. Geschaffen wurde die Stele von dem Mönchengladbacher Künstler Christian Bauer.

Thiele_Gaertner_Streitberge

Köln | Am 19. März haben die Bauarbeiten an der Lützerathstraße in Köln-Rath begonnen. Bis März 2013 soll nun diese wichtige Verkehrsverbindung vollkommen neu ausgebaut und gestaltet werden. Das Vorhaben wird mit etwa 2,2 Millionen Euro zu Buche schlagen.

Auf dem Gelände der Kaserne Brasseur ist eine Fliegerbombe entschärft worden, die bei Bauarbeite gefunden wurde. Aufrgrund des Fundes kam es zum Ausfall der KVB-Linie 7. Heute gegen 13.20 Uhr konnte die fünf Zenter schwere Bombe erfolgreich entschärft werden.

Osterbasteln_Fot_Somenski_2032012

Die Osterferien stehen vor der Tür - Das Wetter zeigt sich von seiner besten Seite und so können sich alle Kids, Jugendliche und die ganze Familie auf eine große Auswahl von Veranstaltungen freuen, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Für Kurzentschlossene und Sparfüchse ist ebenso etwas dabei, wie für Kids, die sich auf Aktion, Spiel und Spaß freuen. Verschaffen Sie sich bei report-k einen Überblick über den Osterspaß in der Stadt.

KB_Airport_2732012_PR

Mit einer Wasserfontäne der Feuerwehr hat der Köln Bonn Airport am Dienstagmorgen die Maschine der SkyWork Airlines zu ihrem Erstflug begrüßt. Die Crew der Schweizer Airline erhielt traditionell eine Torte und hob wenig später vom Köln Bonn Airport nach Bern ab. In Zukunft erreichen die Fluggäste die Bergwelt mit der neuen Airline täglich in einer guten Stunde.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum