Köln Nachrichten

impfstoff_screen_land_nrw_26122020

Düsseldorf | aktualisiert | Deutschland hat am Samstag die ersten Corona-Impfdosen von Biontech und Pfizer bekommen. Gegen 5 Uhr erreichte die erste Ladung das Zentrallager des Landes Nordrhein-Westfalen und wurde dort ausgeladen. In Köln werden morgen in den SBK Köln die ersten Heimbewohnerinnen und -bewohner geimpft.

corona_update_26122020

Köln | 112 Menschen erhielten am 1. Weihnachtstag in Köln die Nachricht, positiv auf das Coronavirus getestet worden zu sein. Vier Menschen verstarben im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 19. bis 25. Dezember für Köln liegt bei 143,6. Die Zahlen für Deutschland sinken um die Hälfte, aber die Zahlen sind über die Feiertage nicht mit denen normaler Tage vergleichbar.

corona_update_25122020

Köln | Für Donnerstag, 24. Dezember meldete das Robert Koch-Institut (RKI) für Köln 343 bestätigte Corona-Neuinfektionen. Vier Menschen starben im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 18. bis 24. Dezember liegt bei 161,3. Die Werte für Deutschland sind niedriger, aber es gilt zu berücksichtigen, dass dies auch durch das Meldeverhalten an Feiertagen bedingt sein kann.

corona_update_24122020

Köln | Am Mittwoch, 23. Dezember, wurden in Köln 299 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet, so das Robert Koch-Institut (RKI). Fünf Menschen verstarben am Tag vor Heiligabend in Köln im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 17. bis 23. Dezember liegt in Köln bei 156,3. In Deutschland gesamt liegt die Zahl der Corona-Neuinfektionen bei über 30.000.

corona_update_23122020

Köln | Bei 232 Kölnerinnen und Kölnern bestätigte sich am gestrigen Dienstag, 22. Dezember eine Infektion mit dem Coronavirus, so das Robert Koch-Institut (RKI). Zwei Menschen starben im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Köln. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 16. bis 22. Dezmeber liegt für Köln bei 156,5. In Gesamtdeutschland starben 962 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus – ein neuer Negativrekord.

impfung_pixabay_22122020

Köln | Jetzt steht fest wie viele Impfungen gegen das Coronavrius in den ersten Tagen in Köln stattfinden können. Das Land NRW gab die Zahlen heute Nachmittag bekannt. Landesweit werden in den 563 Kreisen und kreisfreien Städten jeweils 180 Impfungdosen zur Verfügung stehen. So auch in Köln.

corona_update_22122020

Köln | 160 Neuinfektionen wurden am gestrigen vierten Advent für Köln durch das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet. Drei Menschen verstarben im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Köln am gestrigen Sonntag. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 15. bis 21. Dezember beträgt in Köln 167,4. In Deutschland gesamt starben über 700 Menschen.

test

Köln | Die Bezirksregierung Köln warnt vor katastrophalen Infektionsfolgen durch illegal verkaufte Corona-Schnelltests an Tankstellen und Supermärkten in der Kölner Region. Ein Unternehmen in Frechen brachte die SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltests in den Verkehr.

seniorin_pixabay_21122020

Köln | Politik und Verantwortliche sprechen immer von den vulnerablen Gruppen die in Alten- oder Pflegeheimen und dass diese zuerst von mobilen Impfteams geimpft werden sollen. Aber was ist mit denen, die noch in der eigenen Wohnung oder Haus wohnen und von ihren Angehörigen gepflegt werden?

corona_update_21122020

Köln | Die 7-Tage-Inzidenz in Köln weist wieder in Richtung 200. Für den Zeitraum 14. bis 20. Dezember meldet das Robert Koch-Institut 169,5 als 7-Tage-Inzidenz für Köln. Gestern wurden 216 Menschen neu positiv auf das Coronavirus getestet. Es gab keine Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus am gestrigen Sonntag in Köln. Für Deutschland gesamt stagnieren die Zahlen auf dem Niveau der Vorwoche.

corona_update_20122020

Köln | Die Corona-Neuinfektionen in Köln und damit auch die Inzidenz-Zahl steigen wieder. Für den Samstag, 19. Dezember, meldet das Robert Koch-Institut 373 Neuinfektionen mit dem Coronavirus für Köln. Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 13. bis 19. Dezember liegt bei 163,3. Zwei Menschen verstarben am Samstag im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Köln. Auch in Gesamtdeutschland steigt die Zahl der Neuinfektionen im Wochenvergleich.

spritze_19122020_koeln

Köln | Köln wird entsprechend der Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministeriums impfen. Das teilte die Stadt auf Nachfrage dieser Internetzeitung mit. Diese weicht von der Empfehlung der ständigen Impfkommission ab, die am Donnerstag Ministerpräsident Armin Laschet und NRW-Gesundheitsminister Laumann als Vorlage für das Impfen in NRW nannten. Auch die Stadt Köln behält sich vor Entscheidungen der Situation vor Ort anzupassen.

corona_update_19122020

Köln | 289 Menschen wurden am Freitag neu positiv auf das Coronavirus getestet. Dies meldet das Robert Koch-Institut (RKI). Die 7-Tage-Inzidenz für den Zeitraum 12. bis 18. Dezember liegt bei 146,2 für Köln und damit unter der Inzidenzzahl von NRW mit 181,2 und dem Bundesdurchschnitt von 189,6. Vier Menschen verstarben gestern im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Köln. Mit den bundesdeutschen Zahlen.

boxing_web_18122020

Köln | In Köln wird geboxt. Aktuell findet der Boxing World Cup in einer privaten Veranstaltungslocation in Köln statt. 77 Athletinnen und Athleten aus 11 Nationen in 13 Gewichtsklassen sind gemeldet. Die Stadt Köln hat diese Veranstaltung genehmigt.

dom_silvester_10062016

Köln | Die Stadt Köln verbietet an Silvester das Böllern mit Feuerwerkskörpern. Aber nicht im ganzen Stadtgebiet, sondern in einzelnen Bereichen. Die Coronaschutzverordnung NRW überlässt die Regelung den Kommunen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum