Köln Nachrichten Köln Nachrichten

nachtdertechnik_24062107

Ein Roboter schenkte auf der 6. Nacht der Technik Weißbier an der Rheinischen Fachhochschule Campus Ehrenfeld aus

6. Nacht der Technik - Wenn Roboter Weißbier ausschenken

Köln | Mehr als 5.000 Technikbegeisterte shuttelten gestern durch den lauen Freitagabend in Köln und erlebten neue Arbeitswelten, virtuelle Kraftwerke, Hidden Champions, Roboter die Weißbier perfekt ein- und ausschenken, Virtual Reality (VR) und 3D-Druck. Es war die 6. Nacht der Technik in Köln. Report-K besuchte die Rheinische Fachhochschule und ihren Ehrenfelder Campus und Microsoft im Rheinauhafen. Studenten erzählen vom 3D-Druck, Robotik und VR und Microsoft über die neue Arbeitswelt. Erleben sie wie perfekt ein Roboter ein Weißbier einschenken kann.

Mit rund 1.000 Schüler- und Studententickets gelang es zudem, so die Veranstalter, den Nachwuchs für die Technik zu gewinnen und zu begeistern. Das Besondere vor allem an Hochschulen wie der Rheinischen Fachhochschule ist es mit den jungen Nachwuchsingenieuren ins Gespräch zu kommen. Auch wenn der ein oder andere noch schüchtern wirkt, sind sie doch die eigentlichen Stars dieses Zeitalters, denn ohne sie könnten all die Instagram-Walks, YouTube-Erklärer oder sonstigen Hypes gar nicht stattfinden. Nur findet man sie selten in der ersten Reihe und genau das dreht die Nacht der Technik um.

Es sind die Megathemen unserer Zeit, die die Nacht der Technik bespielte. Energiewende mit dem virtuellen Kraftwerk bei Next, Industrie 4.0 und Robotertechnik, wie an der RFH, Datensicherheit, E-Mobilität oder Industrie 4.0. An 60 Orten konnten sich die Technikinteressierten informieren und natürlich waren auch die großen Namen wie Ford, Köln Bonn Airport oder der TÜV Rheinland mit von der Partie. Aber auch die kleineren Mittelständler, oft Hidden Champions und nicht im großen Fokus der breiten Öffentlichkeit stehen. So etwa Schnick-Schnack-Systems die auch beim European Song Contest mit für perfekte Technik sorgten.

Die nächsten Nächte der Technik

Technikfans sollten sich den 28. Juni 2019 fest im Kalender notieren, denn dann findet die 7. Nacht der Technik in Köln statt. Zuvor findet am 8. Juni 2018 die 2. Nacht der Technik Rhein-Erft statt. 

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

Wasserrohrbruch in Nippes

Köln | Am gestrigen Mittwochmorgen ereignete sich ein Wasserrohrbruch im Bereich der Kreuzung Merheimer Straße/Sechzigstraße in Köln-Nippes. Die Sechzigstraße ist in Fahrtrichtung S-Bahnhof Köln-Nippes gesperrt.

pol_05022015b

Karlsruhe | Nach dem Rizin-Fund in Köln haben die Ermittler bislang keinerlei Anhaltspunkte für konkrete Anschlagsplanungen gefunden. Die bisherigen Erkenntnisse legten allerdings nahe, dass der Beschuldigte erwogen habe, einen Sprengsatz herzustellen, teilte die Bundesanwaltschaft am Mittwoch mit. Wie weit der beschuldigte Tunesier mit der Herstellung fortgeschritten war, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

sommer_koeln_hansimglueck_20062018

Köln | 20 Veranstaltungen unter dem Generalmotto „Open Air und Eintritt frei“ – neukölsch für „drusse & ömesöns“ – bietet „Sommer Köln“ in diesem Jahr. Hauptspielort für die internationalen Theatergruppen ist der Platz vor dem Schokoladenmuseum. Schon für Kinder ab drei Jahren ist etwas dabei.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS