Köln Nachrichten Köln Nachrichten

nachklick_09_10_17

Der Nachrichtenüberblick vom 9. Oktober 2017 aus Köln

Köln | NACHKLICK 9. Oktober 2017, 0-17 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 17 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt | A1 Sperrung – Aktuelle Verkehrssituation. Umgestürzter Baum im Gleis zwischen Siegen und Köln. Aachener Zoll findet 1,1 kg Amphetamin, 96 Gramm Kokain und 991 Ecstasy Pillen. Merkel: Sondierungsgespräche beginnen am 18. Oktober. Wallraf-Richartz-Museum feiert Tintorettos 500. Geburtstag. Festnahme und Zeugensuche - Münzgeld aus Opferstock in Deutz gestohlen. Preis für Hochschulkommunikation 2017 geht an die Uni Köln. Kölnpass-Monatsfahrkarte kommt im Abo und als Chipkarte. Vier verletzte Personen durch Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Bahnbetrieb zwischen Düsseldorf Hbf und Langenfeld vorübergehend eingestellt. A1 - Kampfmittelräumdienst findet keine Bombe. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

Hockeyliga 2017/18: Damen von Rot-Weiss verlieren gegen Uhlenhorst Mülheim

Montag, 9. Oktober 2017, 16:20

Köln | Die Damen von Rot-Weiss Köln bleiben ein wenig in der Ergebnis-Krise. Das 0:3 (0:0) bei Uhlenhorst Mülheim am Sonntagnachmittag war bereits die vierte Niederlage in den letzten fünf Spielen. Waren es zuletzt jedoch eher Playoff-Kandidaten, gegen die es nicht zu holen gab, gehört Mülheim hingegen nicht zum Kreis der Topteams der Liga.

Neue Unterkunft für Geflüchtete in Köln-Sürth

Montag, 9. Oktober 2017, 16:01

Köln | In der Josef-Kallscheuer-Straße in Sürth beginnen in den kommenden Tagen die Bauarbeiten für ein Neubauprojekt. Auf dem städtischen Grundstück wird ein dreigeschossiger konventioneller Neubau mit 15 abgeschlossenen Wohneinheiten in unterschiedlich großen Zwei- bis Fünf-Zimmerwohnungen für Geflüchtete errichtet. Die Wohnungen bieten insgesamt Platz für maximal 70 bis 80 Personen. Die Betreuung der Geflüchteten wird vom Sozialen Dienst des Amtes für Wohnungswesen übernommen.

Kraftklub-Sänger: "Wir saufen weniger"

Montag, 9. Oktober 2017, 15:54

Berlin | Der Sänger der Band Kraftklub, Felix Brummer, glaubt, dass er und die anderen Bandmitglieder reifer geworden sind. "Wir saufen weniger", sagte Brummer dem Magazin "Zeit Campus". Die Band habe mit der Zeit realisiert, dass es unmöglich sei, "alle Kühlschränke der Welt leer zu trinken", sagte der Kraftklub-Sänger.

A1 Sperrung – Aktuelle Verkehrssituation

Montag, 9. Oktober 2017, 14:59

Köln | Zwar wurde auf der A1 in Fahrtrichtung Koblenz zwischen Leverkusen und Köln vom Kampfmittelräumdienst keine Bombe gefunden, dennoch kommt es zu Überlastungen unter anderem auf der A3 und den innerstädtischen Straßennetzen. Die beteiligten Behörden appellieren an alle Verkehrsteilnehmer, nach Möglichkeit die Hauptverkehrszeiten zu meiden und auf den ÖPNV auszuweichen.

Umgestürzter Baum im Gleis zwischen Siegen und Köln

Montag, 9. Oktober 2017, 14:34

Köln | Ein umgestürzter Baum im Gleis auf der Strecke Siegen – Köln, stört den Zugverkehr zwischen Herchen und Schladern (Sieg). Der Streckenabschnitt ist derzeit nur eingleisig befahrbar. In der Folge kommt es jetzt zu Verspätungen und Teilausfällen im Regional und S-Bahnverkehr.

Arbeiten am Trinkwassernetz in der Hauptstraße in Köln-Widdersdorf

Montag, 9. Oktober 2017, 14:23

Köln | Die Rheinenergie erneuert derzeit die Trinkwasserleitung in der Straße Zum Dammfelde in Köln-Widdersdorf. Um die neue Leitung an das bestehende Trinkwassernetz anschließen zu können, sind Arbeiten im Kreuzungsbereich Zum Dammfelde/Hauptstraße erforderlich. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 24. November 2017.

Bundespolizei nimmt Exhibitionisten am Kölner Hbf fest

Montag, 9. Oktober 2017, 14:10

Köln | Sonntagmorgen onanierte ein 20-jähriger Türke im Kölner Hauptbahnhof vor einer Reisenden. Die Bundespolizei soll den Exhibitionisten daraufhin festgenommen haben.

Aachener Zoll findet 1,1 kg Amphetamin, 96 Gramm Kokain und 991 Ecstasy Pillen

Montag, 9. Oktober 2017, 14:03

Aachen | Beamte des Hauptzollamts Aachen haben bei einer verdachtsunabhängigen Kontrolle rund 1,5 Kilogramm Drogen aus dem Verkehr gezogen.

Merkel: Sondierungsgespräche beginnen am 18. Oktober

Montag, 9. Oktober 2017, 12:47

Berlin | Die Sondierungsgespräche für eine mögliche Jamaika-Koalition zwischen Union, FDP und Grünen beginnen am 18. Oktober. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag in Berlin. Zuerst solle es Einzelgespräche geben, ab dem 20. Oktober sollen dann alle beteiligten Parteien an einem Tisch sitzen.

Wallraf-Richartz-Museum feiert Tintorettos 500. Geburtstag

Montag, 9. Oktober 2017, 12:43

Köln | „Tinbtoretto – A Star Was Born“ lautet der provokant-spektakuläre Titel der neuen Sonderausstellung im Wallraf-Richartz-Museum. Sie feiert den 500. Geburtstag des Venezianers Jacopo Tintoretto und eröffnet einen weltweiten Ausstellungsreigen zu Ehren des Malergenies, das in den „roaring fourties“ des frühen 16. Jahrhundert die Kunstszene seiner Heimatstadt aufmischte.

Festnahme und Zeugensuche - Münzgeld aus Opferstock in Deutz gestohlen

Montag, 9. Oktober 2017, 12:22

Köln | Am gestrigen Sonntag hat die Kölner Polizei nach einem Diebstahl von Münzen aus dem Opferstock einer Kirche einen 41-jährigen Mann im Kölner Stadtteil Deutz festgenommen. Der 41-Jährige werde heute dem Haftrichter vorgeführt. Seine mutmaßliche Mittäterin sei derzeit Flüchtig. Die Kölner Polizei bittet um Hinweise.

Preis für Hochschulkommunikation 2017 geht an die Uni Köln

Montag, 9. Oktober 2017, 11:56

Köln | Der diesjährige Preis für Hochschulkommunikation geht an die Universität zu Köln. Ausgeschrieben war er Hochschulkommunikationspreis in diesem Jahr zu dem Thema „Wissen für die Gesellschaft: Hochschulforschung aktuell vermitteln“. Der Preis für Hochschulkommunikation wird von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und der Zeit Verlagsgruppe gemeinsam mit der Robert Bosch Stiftung vergeben.Die Kölner Bewerbung soll die Jury überzeugt haben.

Heynckes: "Es ist kein Comeback"

Montag, 9. Oktober 2017, 11:54

München | Der neue Cheftrainer des FC Bayern München, Jupp Heynckes, hat klargestellt, dass sein Engagement nur vorübergehend ist. "Es ist kein Comeback", sagte Heynckes am Montag in München. Es habe in den letzten Jahren mehrere Angebote von europäischen Spitzenclubs gegeben, aber es sei für ihn immer klar gewesen, diese nicht anzunehmen.

Shania Twain mit neuem Album und Welttournee 2018

Montag, 9. Oktober 2017, 11:32

Köln | Shania Twain kehrt mit einem neuen Album und einer Welttournee ins Rampenlicht zurück. „Shania Now" lautet das Motto ihrer neuen CD und einer globalen Konzertserie, die sie im Herbst 2018 auch wieder nach Deutschland führt. Die mit 90 Millionen weltweit verkauften Tonträgern populärste Country-Pop Sängerin aller Zeiten macht am 8. Oktober 2018 halt in der Kölner Lanxess Arena.

Kölnpass-Monatsfahrkarte kommt im Abo und als Chipkarte

Montag, 9. Oktober 2017, 11:03

Köln | Ab dem 1. Januar 2018 ist der Erwerb des Monatstickets „Mobilpass“ im Abonnement, auch mit dem Kölnpass, möglich. Dieser Beschluss geht auf den Antrag der Linke Köln im Ausschuss Soziales und Senioren am 26. November 2015 zurück. Der Zweckverband Verkehrsverbund Rhein-Sieg beschlosss auf seiner Verbandsversammlung am vergangenen Freitag, 5. Oktober, die Einführung eines Monatsticket „Mobilpass“ im Abo zum 1. Januar 2018 für zunächst zwei Jahre.

Vier verletzte Personen durch Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Montag, 9. Oktober 2017, 10:33

Köln | In der vergangenen Nacht kam es gegen 1:15 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Köln-Humboldt-Gremberg. Fünf Personen mussten über die Drehleiter gerettet werden. Vier Personen wurden verletzt in ein Krankenhaus befördert, so die Feuerwehr Köln.

Bahnbetrieb zwischen Düsseldorf Hbf und Langenfeld vorübergehend eingestellt

Montag, 9. Oktober 2017, 09:20

Köln/Düsseldorf | Der Bahnbetrieb zwischen Düsseldorf Hauptbahnhof (Hbf) und Langenfeld wurde vorübergehend eingestellt. Das Teil die deutsche Bahn (DB) auf ihrer Internetseite mit. Grund dafür ist ein Notarzteinsatz am Gleis. Daher kommt es zu Verspätungen im Streckenabschnitt zwischen Düsseldorf Hbf und Köln Hbf. Mehr dazu in kürze auf Report-K.

A1 - Kampfmittelräumdienst findet keine Bombe

Montag, 9. Oktober 2017, 08:44

Köln | Wie die Stadt Köln vor wenigen Minuten bekannt gab hat der Kampfmittelräumdienst unter der Autobahn 1 keine Bombe, sondern eine mit Draht umwickelte Eisenstange gefunden. Es werden daher keine Evakuierungsmaßnahmen auf Kölner Stadtgebiet notwendig. Dennoch rechnet Straßen.NRW damit, dass die Sperrung bis Mittwoch andauern werde und die Fahrbahn ab Donnerstagmorgen wieder freigegeben ist. Die Reparaturmaßnahmen und das schichtweise Verfüllen des Loches und die Reparatur der Fahrbahn nehme Zeit in Anspruch, so die Straßenbauexperten.

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

nachklick_21_11_17

Köln | NACHKLICK 20. - 21 November 2017, 18-18 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 24 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt |Kellerbrand – Kölner Feuerwehr in der Bremerstraße im Einsatz. „Die Rache von Melaten“: Das Divertissementchen 2018 sorgt sich um die Tradition. Fahndung - Unbekannter zieht 21-Jährigem Rasierklinge durchs Gesicht. Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum eröffnet am Freitag. NRW-Verfassungsgericht kippt 2,5-Prozenthürde. Anti-Terror-Razzien in mehreren Bundesländern. Forsa: FDP kann von Ausstieg nicht profitieren. Feuerwehrmann bei Einsatz auf der A3 schwer verletzt. Merkel will Neuwahlen - und wieder antreten. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

koelnischesstadtmuseum_14_09_17

Köln | Wegen der Sanierung der Dauerausstellung und der Umbauphase im Sonderausstellungsbereich nach dem Ende der Ausstellung „Konrad der Große. Die Adenauerzeit in Köln 1917 – 1933“ bleibt das Kölnische Stadtmuseum von Dienstag, 21. November, bis Freitag, 15. Dezember, für den Besucherverkehr geschlossen. Vom 23. bis zum 25. November 2017 findet im Stadtmuseum die Geigenauktion des Auktionshaus Bongartz statt. Ab Samstag, 16. Dezember, zeigt das Kölnische Stadtmuseum parallel zwei Sonderausstellungen, die politische Ereignisse im öffentlichen Raum dokumentieren: „Trotzdem Alaaf! Kölner Rosenmontag 1991 + 2017“ und „Karin Richert: Im Rechten Licht“. Sie sind bis 25. März 2018 zu sehen.

nachklick_20_11_17

Köln | NACHKLICK 20. November 2017, 0-16 Uhr | Der report-K Rückblick auf die Nachrichten der vergangenen 16 Stunden aus Köln, Deutschland und der Welt | Bundespräsident redet Parteien ins Gewissen - nach Statement um 14 Uhr. Jamaika-Sondierung platzt – Stimmen aus der Kölner Wirtschaft. Lebensgefahr - 14-Jähriger in Bayenthal von Pkw erfasst. Kölnbäder startet Online-Verkauf für den ersten Kursblock 2018. Das neue Musical- und Bühnenprogramm in Köln. Das Wochenende der Kölner Karnevalisten - Ehrungen, Sessionseröffnungen, Bälle. Kölner Haie trennen sich von Cheftrainer Cory Clouston - Peter Draisaitl ist neuer Headcoach des KEC. Radfahrer stirbt bei Kollision mit Lkw in Regensburg. Mugabe verweigert in TV-Ansprache Rücktritt. Alle weiteren Nachrichten des Tages hier im Überbklick: Nachklick report-K.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Eine Reise zu einer Scheißinsel: „Shit Island“ in der Orangerie

--- --- ---

"Inside AfD" - im Theater Tiefrot

--- --- ---

Uraufführung im Schauspiel: „Alles, was ich nicht erinnere“

--- --- ---

„American Psychosis“ in der Studiobühne Köln

--- --- ---

"Wilhelm Tell" im Schauspielhaus

--- --- ---

Urania-Theater: Eröffnung mit „Mutter Courage und ihre Kinder

--- --- ---

Möglicherweise gab es einen Zwischenfall“ im Freien Werkstatt-Theater

--- --- ---

„Feierei“: Theatergruppe c.t.201 feiert in der Studiobühne ihren 25. Geburtstag

--- --- ---

Wie Kraut und Rüben“ am Horizont Theater

--- --- ---

„Romeo und Julia“ begeistern im Schauspiel

--- --- ---

Theater der Keller: Fassbinders „Katzelmacher“ messerscharf aktualisiert

--- --- ---

Alle sehen doppelt: „Amphitryon“ im Metropol Theater

--- --- ---

„Occident Express“ hält im Schauspiel

--- --- ---

Theater im Bauturm: Liebeserklärung an Trude Herr

--- --- ---

Theater der Keller dramatisiert den Roman „Bilquiss“

--- --- ---

Horizont-Theater bringt mit „Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung“ Sex and the City nach Köln

--- --- ---

Freies Werkstatt-Theater zeigt „Der talentierte Mr. Ripley“

--- --- ---

Schauspiel mit „Peer Gynt“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Spiel mit Geschlechterrollen: Schauspiel zeigt „Frau Schmitz“

--- --- ---

„Old School“ weckt im Schauspiel die Reiselust

--- --- ---

Freies Wertkstatt-Theater: Premiere für „Last Night in Sweden – oder Donald Trump und die Kunst des Wrestlings“

--- --- ---

Orangerie zeigt „Das Gespenst des Joaquín Murieta“

--- --- ---

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS