Köln Nachrichten Köln Nachrichten

ersteHilfe_pixabay_08062021

Symbolbild

Gesundheitsamt der Stadt Köln meldet 8.465 medizinische Termine mit Obdachlosen 2020

Köln | 8.465 medizinische Kontakte zu Menschen ohne Wohnung hätten im Jahr 2020 bestanden, so eine statistische Mitteilung des Gesundheitsamtes der Stadt Köln. Der mobile medizinische Dienst des Gesundheitsamtes habe diese Termine, so die Stadt Köln wahrgenommen. Das seien 5 Prozent weniger als im Vorjahr.

1.376 Menschen, davon 1.162 Männer und 214 Frauen ohne Wohnung seien im Jahr 2020 vom mobilen Dienst betreut worden. Dabei sei es zu 8.465 "Behandlungskontakten" gekommen und dies seien 5 Prozent weniger als 2019. Zu 566 Menschen habe der Dienst (479 Männern und 87 Frauen) zum ersten Mal Kontakt gehabt. Das Durchschnittsalter der Frauen sei bei 42,7 und bei Männern von 44,9 Jahren gelegen. 183 Patient*innen seien in den Krankenwohnungen versorgt worden. Diese Krankenwohnungen dienen dazu Menschen zu helfen, deren Erkrankung keinen Krankenhausaufenthalt nötig machen, aber deren Krankheit auf der Straße in Obdachlosigkeit nicht ausheilen würden.

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

currenta_screenPK

Köln | Am 27. Juli ereignete sich im Entsorgungszentrum des Chemparks in Leverkusen eine Explosion in der Sondermüllverbrennungsanlage und einem Tanklager. Anschließend brach ein Feuer mit starker Rauchentwicklung aus. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zeigt sich kritisch zum Umgang mit der Katastrophe und verheerenden Störfalls und fordert eine transparente, umfassende und schonungslose Aufklärung.

corona_update_03082021

Köln | Die Kölner Inzidenz macht am 2. August einen deutlichen Sprung bis knapp unter den Wert 40. Die Corona-Zahlen und Fakten für Köln und Deutschland.

fw_sperrzone_08122015a

Köln | In Köln Raderberg ist heute ein Bombenblindgänger auf dem Geläde des ehemaligen Güterbahnhofs Köln-Bonntor gefunden worden. 3.000 Menschen müssen evakuiert werden. Die englische Fünf-Zentner-Bombe wird noch heute entschärft. Um 18:06 Uhr wurde die Bombe entschärft.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >