Köln Nachrichten Köln Nachrichten

fluechtlinge_22092015

Kölner Drehscheibe Bilanz 2015: 25.759 Flüchtlinge in 49 Sonderzügen

Köln | Es ist eine beeindruckende Bilanz, die die Kölner Drehscheibe im Jahr 2015 vorzuweisen hat. In etwas mehr als drei Monaten kamen 49 Sonderzüge am Köln Bonn Airport an. 25.759 Flüchtlinge hielten sich für einige Stunden in Köln auf, bevor sie weiterreisten.

Der letzte Zug im alten Jahr erreichte Köln am 28. Dezember um 18:15 Uhr. 367 Menschen wurden von den freiwilligen Helfern versorgt. Eingerichtet wurde die Drehscheibe am 21. September 2015. Nach einem kurzen Zwischenstopp mit einer Erstversorgung reisen die Flüchtlinge dann weiter zu ihren Unterkünften in NRW. Rund 2.800 Kölnerinnen und Kölner haben sich bereits als freiwillige Helfer gemeldet. Wer mitmachen will, der kann sich unter 0221-221-22223 bei der Stadt Köln melden.

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

WiesdorferStr_29317

Köln | Am 15. März 2014 versuchte der Kölner Ali Kurt zwei Mädchen aus dem Rhein zu retten und zahlte diese Courage mit dem Tod. Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs und die SPD wollen nun einen Teil der Wiesdorfer Straße in Köln-Mülheim zur „Ali-Kurt-Straße“ ernennen.

Köln | Das Oberlandesgericht Köln hat heute entscheiden, dass Anbieter von Stromverträgen mehr Bezahlmöglichkeiten anbieten muss. Nur ein Lastschriftverfahren mit SEPA-Lastschriftmandat ist damit nicht zulässig. Der 6. Zivilsenat hat eine Revision nicht zugelassen.

rabin_platz_28032107

Köln | Der Yitzhak-Rabin-Platz in Köln soll, so die Stadt Köln, zu einem urbanen Garten werden. Heute wurde der Wettbewerb, ausgelobt von der Rheinenergie und der Stadt Köln, entschieden. Der Platz liegt am Hohenstaufenring. Gewonnen hat „ateliers le balto“ aus Berlin.

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets