Köln Nachrichten Köln Nachrichten

D_Strassensperrung_06122015

In Köln-Dellbrück muss der dortige Mauspfad noch einmal bearbeitet werden. Ab Dienstag bekommt die Straße eine neue Fahrbahndecke.

Rheinenergie schließt Reparatur von Trinkwasserleitung im Kölner Nordosten ab

Köln | In der kommenden Woche beendet der Kölner Versorger Rheinenergie AG eine weitere Sanierungsmaßnahme in seinem Leitungsnetz. Statt einer provisorischen lässt das Unternehmen dort eine neue Fahrbahndecke auftragen.

Zuvor hatte der stadtnahe Versorger die unter der Erde liegenden Trinkwasserleitungen repariert. Nach Abschluss der Leitungsarbeiten wurde die Oberfläche zunächst provisorisch wiederhergerichtet. Am Dienstag kommender Woche (22. Mai 2018) starten die Arbeiten für das endgültige Ende dieser Tiefbaumaßnahme.

Die Arbeiten an der neuen Fahrbahndecke finden auf Höhe des Gebäudes mit der Hausnummer 266, in unmittelbarer Nähe zur Stadtbahnhaltestelle „Dellbrücker Mauspfad“ statt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum Dienstag der darauffolgenden Woche (29. Mai 2018) an.

Während der Bauzeit ist der Dellbrücker Mauspfad im Baustellenbereich nur als Einbahnstraße in Richtung Bergisch-Gladbacher-Straße befahrbar. Für die Gegenrichtung ist eine Umleitung eingerichtet. Eingeschränkte Zufahrtsmöglichkeiten zu Privatgrundstücken hat die RheinEnergie zuvor mit den Eigentümern und Nutzern der Grundstücke abgestimmt. Die Arbeiten beanspruchen zum Teil auch den Gehweg, was die Verfügbarkeit hier ebenfalls einschränken wird.

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

Kanaldecke_12102012

Köln | Im linksrheinischen Stadtteil Neuehrenfeld muss ein vorhanender Mischwasserkanal aus baulichen Gründen saniert werden. Der liegt im Bereich des vielbefahrenen Parkgürtels.

klarissenkloster_ehu_07112017

Köln | Bei der 16. Ausgabe des jährlich ausgeschriebenen KfW Award Bauen wurde das Kölner Projekt „Klarissenkloster“ mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Aus einem ehemaligen Rückzugsort für Nonnen wurde ein gemischtes Ensemble mit insgesamt 43 preisgünstigen Wohnungen.

18052018_TagdesGutenLebens_GregorTheis_Agora

Köln | Im Vorjahr lagen Eigelstein- und Agnesviertel nur einen Punkt hinter Deutz, als es um die Entscheidung ging: Wo findet der nächste „Tag des guten Lebens“ statt? Nach Deutz ist am kommenden 1. Juli also Kölns Norden rings um den Ebertplatz an der Reihe. So die folgerichtige Entscheidung des Vereins „agora“, der auch schon die Tage des guten Lebens in Ehrenfeld und Sülz organisierte.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN