Köln Nachrichten Köln Nachrichten

Städtisches Planungsamt wird mit Eva Herr besetzt

Köln | Köln braucht einen neue Leitung beim städtischen Planungsamt. Anne-Luise Müller wird im August ausscheiden und in den Ruhestand mit Erreichen der Altersgrenze gehen. Oberbürgermeisterin Henriette Reker schlägt nun die 44-jährige Eva Herr als Nachfolgerin vor, die derzeit in Hamburg als Fachamtsleiterin Stadt- und Landschaftsplanung, tätig ist. Herr war in Köln bereits in den Jahren von 2013 bis 2016 im Dezernat für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Verkehr tätig.

Herr ist gebürtige Hamburgerin und studierte an der Bauhaus-Universität Weimar und in Cardiff. Nach Stationen bei einem Architekturbüro in Berlin und als Urban Designerin in der Regionalverwaltung in Essex wechselte sie als Stadtplanerin zur Hansestadt Bremen. Danach folgten die Jahre in Köln und jetzt in Hamburg. Herr wird in Köln rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorstehen.

Zurück zur Rubrik Köln Nachrichten

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Nachrichten

rheinland_raffinerie15102012

Köln | aktualisiert | Gegen 18:15 Uhr gab es im Umfeld der Shell Raffinerie in Köln Godorf eine Fackeltätigkeit, die im Kölner Süden für Geruchsbelästigungen sorgte.

Köln | Der am 21. April 1888 in Köln geboreneRudolf Amelunxenwar der erste Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen nach dem Zweiten Weltkrieg. Am 24. Juli 1946 übernahm der die Amtsgeschäfte und führte diese bis zur ersten Landtagswahl am 20. April 1947 aus. Am Ostersonntag jährt sich sein Todestag zum 50. Mal. Die Landesregierung NRW würdigte Amelunxen.

Köln | Sie ist schon weithin sichtbar und aus der Nähe riechbar – denn es duftet schon nach Zuckerwatte und mehr. Am Samstag eröffnet die Osterkirmes auf dem Festplatz am Rhein in Köln-Deutz und wenn die Wetterfrösche richtig vorhersagen findet die Eröffnung bei strahlendem Sonnenschein statt. Da dürfen sich die Besucher auf einen phantastischen Blick aus 55 Metern Höhe auf das Altstadt-Panorama mit Kölner Dom vom Europa-Riesenrad aus freuen. Aber die Attraktion dieser Osterkirmes dürfte die Fünfer-Looping-Achterbahn sein. Hier finden Sie das komplette Programm.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

KARNEVAL NACHRICHTEN

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >