Köln Verkehr

flughafenKB29122009

Köln | Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) hat für den heutigen Dienstag in der Zeit von 2 bis 22 Uhr auch am Köln Bonn Airport zu einem Streik des Sicherheitspersonals an den Personal- und Warenkontrollstellen aufgerufen. Laut Flughafenleitung sind die Passagierkontrollen am Köln Bonn Airport von dem Streikaufruf nicht betroffen. Der Flugbetrieb sei nicht beeinträchtigt, so der Airport.

schienen2942012

Köln | Kaum eingeführt – und das mit Verspätung – sorgen die neuen Bahnen von DB Regio auf den Strecken im Kölner Dieselnetz bei den Fahrgästen für Ärger. Laut Angaben des Nahverkehrs Rheinland (NVR) häufen sich die Beschwerden bezüglich Zuverlässigkeit, Kapazität und technischem Zustand der Züge aus der Serie Coradia LINT 54 und 81. Streckenbetreiber DB Regio NRW verweist auf den Hersteller Alstom und macht die schlechte Witterung der vergangenen Wochen für die Ausfallserie verantwortlich.

Köln | In der kommenden Woche soll die A1-Rheinbrücke bei Leverkusen von zwei auf drei Fahrstreifen pro Richtung für den PKW-Verkehr umgerüstet werden. Die Maßnahmen hierzu soll ausschließlich während verkehrsärmerer Zeiten stattfinden. Dennoch müssen Autofahrer mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen. Die Leverkusener Rheinbrücke ist auch nach der Spurerweiterung für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen weiterhin gesperrt. Nur leichtere Fahrzeuge dürfen die Brücke passieren.

a3sperrung6110903

Leverkusen/Köln | Am Wochenende wird im Kreuz Leverkusen die Verbindungsfahrbahn von der A1 aus Richtung Dortmund auf die A3 in Richtung Frankfurt saniert. Deshalb ist von Freitag um 22 Uhr bis Montag gegen 5 Uhr (16. bis 19. Januar) diese Fahrbahn komplett gesperrt.

Köln | Die Polizei Köln, Stadt Köln und Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben gemeinsam angekündigt, ihre Präventionsarbeit zur Vermeidung von Unfällen zu intensivieren, die durch Missachtung der Rotlicht-Signalisierung an Ampeln und Überwegen entstehen.

db_regio_2942012a

Köln/Düsseldorf | In der Zeit vom 10. Januar bis zum 1. Februar, jeweils samstags und sonntags werden ganztägig Bahnsteigarbeiten im Bahnhof Köln West durchgeführt. Diese Arbeiten erfordern die Sperrung der betroffenen Bahnhofsgleise und damit den Haltausfall der Züge der Regional-Express-Linie RE 22 und der beiden Regionalbahnlinien RB 24, RB 48 und MRB 26. Betroffen ist nur die Fahrtrichtung nach Bonn und Koblenz sowie Euskirchen und Trier.

KVB_Busse_1772013b

Köln | aktualisiert | Seit dem 15. Dezember 2014 befördern die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) keine so genannten E-Scooter mehr in ihren Bussen und Bahnen zu transportieren. Die Kölner Ratsfraktionen von SPD und Grünen fordern nun eine Aufhebung des Beförderungsverbotes.

glatteis_04012015

Köln | aktualisiert | Die Kölner Polizei sprach heute morgen von glatten Straßen rund um Köln. Vor allem das Bergische Land war betroffen. Es hatten sich mehrere Unfälle ereignet. Vor allem auf der BAB A 4 war es sehr glatt und die Autobahn musste für mehrere Stunden in Richtung Köln gesperrt werden.

_MG_0080

Köln | Die Deutsche Bahn teilte mit, dass die Eifelstrecke zwischen Gerolstein und Ehrang auf Grund umgestürzter Bäume unterbrochen ist. Die Sperrung soll bis morgen in der Früh andauern.

KVB_Busse_1772013a

Köln | Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) teilten mit: Bedingt durch Bauarbeiten auf dem Lindweiler Weg wird dieser im Zeitraum von Montag, 5. Januar, ca. 12.00 Uhr, bis einschließlich Donnerstag, 8. Januar, zwischen der Lützlongericher Straße und dem Kreisverkehr Robert-Perthel-Straße gesperrt. Hierdurch ist es notwendig, die Busse der Linie 121 im Abschnitt zwischen den Halte-stellen „Marienberger Straße“ und „Dädalusring“ während des genannten Zeitraums umzuleiten.

lev_bruecke_A1_2122012d

Leverkusen/Köln | Ab Januar werden auf der Leverkusener Rheinbrücke wieder in beide Fahrtrichtungen jeweils drei Fahrstreifen freigegeben. Die Geschwindigkeit bleibt auf 60 km/h beschränkt. Für LKW über 3,5 Tonnen bleibt die Brücke weiterhin völlig gesperrt.

Köln | Der Neuschnee sorgte heute Morgen für Verspätungen vor allem auf den Stadtbahn und Buslinien der Kölner Verkehrsbetriebe KVB. In Bonn waren Weichen vereist. Dies wirbelte die Fahrpläne der Linien 16 und 18 durcheinander. Der Busverkehr war durch die Verkehrssituation auf den Straßen behindert.

VRS-Ticket_102010

Köln | Um rund 2,8 Prozent im Durchschnitt steigen die Preise bei den Kölner Verkehrsbetrieben (KVB) ab dem 1.1.2015 für die Tages- und Zeittickets. Betroffen sind auch die Zeittickets für Schüler und Auszubildende. Die Einzelfahrscheine sind genauso teuer wie zuvor. Die KVB ist Mitglied im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) in dessen Gremium die Preiserhöhung beschlossen wurde.

loevenicher_tunnel_11072014

Köln | Über sechs Stunden war der Lövenicher Tunnel gestern auf der A1 in beide Fahrtrichtungen gesperrt, bis die Techniker die Anlage wieder flott bekamen. Heute kam es erneut zu einer Störung, die Ampeln standen bis 11:15 Uhr auf Rot. Medienberichten zu Folge soll die Störung auf einen Defekt in einem Trafo zurückzuführen sein.

Köln | Die Stadt Köln teilt mit, dass die Ampelanlage Aachener Straße/Brabanter Straße/Flandrische Straße im Belgischen Viertel bei einem Verkehrsunfall total zerstört wurde. Es sei bereits eine Ersatzanlage bestellt. Der Kreuzungsbereich sei umfangreich abgesperrt und es gebe eine neue Verkehrsführung.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum