Köln Verkehr

Köln | Wegen des Einbaus eines Ersatzteils heute Mittag im Rheinufertunnel in der Kölner Innenstadt wird der Verkehr voraussichtlich für rund eine Stunde in beiden Richtungen nur zwei von drei Fahrspuren durchgängig nutzen können. Der Einbau soll außerhalb der Hauptverkehrszeiten von 11 bis 12 Uhr vorgenommen werden.

Köln | Die Rheinenergie schließt auf der Luxemburger Straße in Höhe der KVB-Haltestelle Eifelwall ab dem 14. März bis voraussichtlich 4. April einen Neubau der Universität zu Köln an das bestehende Fernwärmenetz an. Dafür muss der Verkehr wird an einigen Tagen stadtauswärts einspurig an der Baustelle vorbeigeführt werden.

germanwings_maschine_front_010713

Köln | Germanwings will ab 5. Oktober drei neue tägliche Verbindungen zwischen den Flughäfen Köln/Bonn und Berlin-Schönefeld anbieten. Die Airline erhöht damit die Zahl ihrer täglichen Berlin-Flüge ab Köln/Bonn auf bis zu 13. Bisher fliegt Germanwings bereits bis zu zehnmal pro Tag zwischen Köln/Bonn und Berlin-Tegel.

Taxi_271008

Köln | Taxifahren in Köln soll teurer werden. Grund dafür ist die Einführung des gesetzlichen Mindestlohns zum Jahresbeginn. Darum sollen jetzt auch in Köln die Taxifahrpreise angehoben werden. Einen entsprechenden Antrag hatte Taxi Ruf Köln Ende Dezember 2014 bei der Kölner Stadtverwaltung gestellt. Bei einer Vorberatung im Verwaltungsauschuss wird der Rat der Stadt Köln über die Tariferhöhung in seiner Sitzung am 24. März beraten.

autotunnel_kalk_baustelle_160714

Köln | In der Nacht von Freitag, 13. März, auf Samstag, 14. März 2015 kommt es zu einer Änderung der Verkehrsführung im Tunnel Kalk. In Richtung Zoobrücke wird die Fahrspur in der oberen Tunnelröhre dann in den bereits sanierten Teil des oberen Tunnels verlegt. Die Fahrspuren im unteren Teil des Tunnels (eine Spur in Richtung Zoobrücke und zwei Spuren in Gegenrichtung) bleiben unverändert bestehen.

Köln | Der Kölner Verkehrsausschuss hat beschlossen, dass Carsharing-Stellplätze künftig prioritär dort einzurichten sind, wo das Netz des ÖPNV endet oder Lücken aufweist. Hierdurch soll eine Kombination in der Nutzung von ÖPNV und Carsharing gefördert werden.

mapz_deutzer_ring

Köln | Nach der kontrollierten Sprengung einer Fliegerbombe in Köln-Deutz ist die Brücke ab sofort wieder für den Verkehr freigegeben. Die kontrollierte Sprengung einer Fliegerbombe in unmittelbarer Nähe habe zu keinen erkennbaren Schäden geführt, so die Stadt. Dies habe eine heutige Untersuchung des Bauwerks durch Brückenfachleute und Statiker ergeben. Es gilt allerdings weiterhin die schon vor der Bombensprengung eingerichtete Verkehrseinschränkung für schwere Lkw.

Flugzeug_260709

Köln | Die irische Low-Cost-Fluggesellschaft Ryanair verstärkt ihr Engagement am Flughafen Köln-Bonn: Mit Beginn des diesjährigen Winterflugplans (ab 25. Oktober) wird die Airline ihr Streckennetz um 7 Linienverbindungen erweitern. Neue Ziele sind Kopenhagen, Warschau, Porto, Valencia, Las Palmas, Bergamo und Berlin.

kvb_bahn_innen_2_300913klein

Köln | Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben ihre Fahrgastzahlen für 2014 veröffentlicht: 2014 nutzten rund 275 Millionen Fahrgäste die KVB. Das bedeutet einen Rückgang um rund 1,5 Millionen Fahrgäste (-0,5%) gegenüber 2013.

loevenicher_tunnel_11072014a

Köln | Ab Dienstag, 10. März bis Freitag, 13. März finden - jeweils nachts - Wartungsarbeiten in beiden Röhren im A1-Tunnel in Lövenich statt. Von 21 Uhr abends bis 5 Uhr morgens müssen sich die Autofahrer in der jeweiligen Tunnelröhre zwei von sonst drei Fahrstreifen teilen.

Köln | Im Bereich Militärring/Dürener Straße wird die Stadtbahn-Linie 7 am Sonntag, 15. März, im Zeitraum von ca. 2.15 Uhr bis ca. 10.15 Uhr getrennt. Grund ist die Einrichtung einer neuen Signalanlage. Die Stadtbahnen der Linie 7 fahren dann aus Zündorf kommend bis zur Kreuzung Dürener Straße/Gürtel und werden danach auf den Linienweg der Stadtbahn-Linie 9 bis zu deren Endhaltestelle „Sülz Hermeskeiler Platz“ umgeleitet. Im Anschluss fahren die Stadtbahnen von dort über den gleichen Weg zurück nach Zündorf.

stau_verkehrsschild_illu

Köln | Vom 10. bis 14. März 2015 findet in Köln die Internationale Dentalschau IDS 2015 statt. Die Kölnmesse rechnet mit rund 150.000 Besuchern und damit entsprechend volle Straßen auf den Zufahrtstrecken zur Kölnmesse, vor allem in den Zeiten zwischen 8:00 bis 10:00 und 17:00 bis 19:00 Uhr.

Köln | aktualisiert | Die Kölner Stadtentwässerungsbetriebe (StEB) erneuern die Misch- und Regenwasserkanäle am Oberländer Ufer zwischen der Bismarcksäule und der Marienburger Straße und vergrößern hierbei gleichzeitig das Speichervolumen im Kanalnetz. Von der Baumaßnahme betroffen ist die stadteinwärts führende Fahrspur. Die Kölner Handwerkskammer übt Kritik an der Maßnahme. Sie sei "unkoordiniert und nicht dringend".

flghfn_kbn_2009a

Köln | Die große Start- und Landebahn des Köln Bonn Airport wird am kommenden Dienstag und Mittwoch, den 10. und 11. März tagsüber gesperrt. Als Grund dafür nennt der Airport notwendige Sanierungsarbeiten.

Köln | Bis Ende August 2016 werden insgesamt 500 Fahrgastunterstände im Stadtbahnnetz der KVB ausgetauscht. Im Busnetz werden rund 300 Fahrgastunterstände erstmalig errichtet, deren Gesamtzahl steigt damit auf 1.000. Der neue Werberechtevertrag zwischen der KVB und dem Unternehmen JCDecaux sieht insgesamt 1.550 solcher Unterstände vor - 300 mehr als bisher. Im oberirdischen Stadtbahnnetz sollen alle Unterstände ausgewechselt werden.

karnevals

Über 80 Karnevalsgesellschaften, Bands, Rednerinnen und Redner folgten der Einladung von report-K und plauderten am Roten Fass über die Session, das Motto, ihre Lieblingsveedel und mehr:

Der Kölner Karneval plaudert am Roten Fass von report-K.de, Kölns Internetzeitung über die Session 2020.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Fleumes filettiert

fleumes_filettiert

In der Gastkolumne „Fleumes filettiert“ blickt Gisbert Fleumes bei report-K auf liebevoll charmante Art und mit spitzer Feder auf Köln, das Stadtleben am Nabel des Rheins und mehr ...

Folge Eins: Wir sind Weiberfastnacht breit

KARNEVAL NACHRICHTEN

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum