Köln Verkehr

flughafen_nacht240807

Köln | Am Ostermontag (1. April), startet der Sommerflugplan am Köln Bonn Airport. Insgesamt 110 Destinationen werden dann angeboten. 29 Airlines fliegen in 32 Länder. Einige Fluggesellschaften nehmen neue Ziele auf.

Linie 9: Gleisbauarbeiten in der Kölner Innenstadt + Bauarbeiten in Köln-Roggendorf bald beendet + Drehbrücke in Köln-Deutz wird repariert + KVB erneuert AboPlus-Programm + Linie 1: Baumpflegearbeiten in Bergisch-Gladbach + Erneuerung der Brücke über den Perlengraben +

radfahren_svluma_Fotolia_762012

Köln | Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreisverband Köln und Umgebung tritt aus "Velo 2010" komplett aus. Im Rahmen von "Velo 2010" ist eine Erhöhung der Verkehrssicherheit für den Radverkehr in Köln aus Sicht des ADFC Köln zur Zeit nicht durchzusetzen.

Köln | Linie 16: Arbeiten an der Oberleitung in Wesseling + Straßensanierung vom Höninger Weg bis zur Vorgebirgstraße + Stadt saniert die Hugo-Eckener-Straße in Köln-Ossendorf

flughafen1842010

Köln | Der für den morgigen Donnerstag angekündigte Streik des Lufthansa-Personals führt am Köln-Bonner Flughafen zu Flugstreichungen auf den Lufthansa-Strecken nach München und Hamburg. Die Lufthansa streicht nach jetzigem Kenntnisstand der Flughafenleitung am Vormittag jeweils drei Flüge von und nach Hamburg sowie jeweils fünf Flüge von und nach München.

adac_toter_winkel200313klein

Köln | Am heutigen Morgen beteiligten sich zwei Schulklassen der vierten Jahrgangsstufe von der GGS Nussbaumerstraße an dem Projekt "Toter Winkel", einem kostenlosen Angebot zur Verkehrssicherheit von ADAC, Stadt Köln und Polizei Köln, die 2013 ihr fünfjähriges Bestehen feiert.

kvb_barbarossaplatz_2008

Köln | KVB-Linien 3 und 4: Gleisbauarbeiten in Köln-Bocklemünd + KVB-Linie 1: Gleisreinigung in Bensberg

schienen2942012

Köln | Vor dem Beginn der Osterferien haben die Kölner Verkehrsbetriebe den Verkauf des "Schöne-Ferien-Tickets" NRW gestartet. Mit diesem landesweit geltenden Fahrschein für nur 27 Euro können Schülerinnen und Schüler ihre Freizeitgestaltung in Köln und Umland genauso wie in ganz Nordrhein-Westfalen mit dem öffentlichen Nahverkehr planen.

Köln | Am Montag, den 18. März 2013, beginnt das Amt für Straßen und Verkehrstechnik mit der Sanierung der Fahrbahndecke auf dem Raderthalgürtel vom Leichweg bis zur Brücke vor der Vorgebirgstraße. Gleichzeitig werden alte Straßenabläufe im Gehweg durch neue Sinkkästen in der Fahrbahn ersetzt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 28. März 2013 an.

w_streik422010

Düsseldorf/Köln | Wegen der erneuten Streiks des Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn fallen am Freitag wieder Flüge aus. Am Köln/Bonner Flughafen wurden 78 von insgesamt 210 geplanten Flügen wegen der Streiks bereits annulliert. Insgesamt wurden 55 von 102 Abflügen und 23 von 108 Ankünften gestrichen. Am Düsseldorfer Flughafen hatten die Airlines bereits im Vorfeld der Streiks 228 der ursprünglich geplanten 609 Flüge aus dem Flugplan gestrichen, wie der Flughafen Düsseldorf mitteilte. Darunter waren 183 Abflüge und 45 Ankünfte. An beiden Airports legten die Beschäftigten ab 04.00 Uhr die Arbeit nieder. Die Streiks sollen noch den ganzen Tag andauern und haben auch Auswirkungen auf andere Flughäfen.

w_streik422010

Düsseldorf | An den Flughäfen in Düsseldorf und Köln/Bonn kommt es erneut zu Streiks. Die Gewerkschaft ver.di hat das Sicherheitspersonal der Airports sowie Objektschützer und Sicherheitskräfte des Landtags aufgefordert, am Freitag (15. März) ganztägig die Arbeit niederzulegen, wie die Gewerkschaft am Donnerstag in Düsseldorf mitteilte.

a3sperrung6110903

Köln | Am dritten Märzwochenende lässt der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Sicherheitseinrichtungen im Tunnel Lövenich überprüfen. Dazu sperren die Straßenbauer die komplette A1 zwischen dem Autobahnkreuz Köln-West und der Anschlussstelle Köln-Bocklemünd und zwar von Samstag (16. März) um 19 Uhr bis Sonntag (17. März) gegen 16 Uhr.In dieser Zeit kann kein Auto auf der Westseite des Autobahnrings Köln passieren.

parkhaus19807

Köln | Anruf-Sammel-Taxi bindet Lentpark an + CDU Poll setzt sich für verstärkte Kontrollen auf der Siegburger Strasse ein

kvb2122012

Köln | Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) legte heute seine Zahlen für das Jahr 2012 vor. Danach stiegen die Fahrgastzahlen im gesamten Verbundraum um rund 1,9 Prozent auf 516,3 Millionen (2011: 506,8 Millionen). Mit dieser Steigerung liegt der VRS deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 0,9 Prozent. Der Umsatz konnte um rund 24 Millionen im Vergleich zu 2011 gesteigert werden. Stärker als bisher nachgefragt sind vor allem Jobtickets (Mehrfahrten: 3,9 Millionen) bei Erwachsenen sowie Zeit-Tickets (Mehrfahrten rund 6,3 Millionen)bei Auszubildenden. Laut einer 2012 durchgeführten Umfrage sind die Fahrgäste mit dem Angebot zufriedener als in den Vorjahren, bemängeln gleichzeitig stärker die Unpünktlichkeit der genutzten Verkehrsmittel.

schnee_strasse_1232012

Köln | aktualisiert | Auf den winterlichen Straßen in Nordrhein-Westfalen ist es heute zu vielen Unfällen gekommen. Auch in Köln sei die Tendenz zu erkennen, so vorsichtig formuliert das die Polizei, dass es mehr Unfälle gab. Jetzt kam dieses Schneetief für niemanden in Nordrhein-Westfalen überraschend, jedes Medium und Wetterfrosch kündigte den Schnee an und erklärte land und breit den Strömungsfilm. Genau dies kritisieren auch die Kölner Taxifahrer und erklärten heute: "Fehlender Winterdienst der AWB legt Taxiverkehr lahm". Auch die Kölner CDU übt scharfe Kritik und will das Thema in die nächste Ratssitzung einbringen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum