Köln Verkehr

Sperrung2_symbolfoto

Köln | Auf der Siegburger Straße in Köln-Deutz in Fahrtrichtung Kalk auf Höhe der Deutzer Freiheit kommt es wegen eines Fernwärmerohrbruchs zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Für die Reparaturarbeiten wird eine Fahrspur (Richtung Deutzer Bahnhof) abgesperrt. Das Ausmaß des Leitungsschadens sei bislang noch unklar.

Sperrung2_symbolfoto

Köln | Die Rheinenergie hat in den vergangenen Monaten eine neue Fernwärmeleitung in der Mülheimer Freiheit verlegt. Für abschließende Arbeiten zur Wiederherstellung der Fahrbahnoberfläche ist es erforderlich, die Straße zum Teil zu sperren. Am Montag, 4. Dezember, und Dienstag, 5. Dezember, ist die Mülheimer Freiheit zwischen der Kreuzung mit der Krahnenstraße und der Düsseldorfer Straße vollständig gesperrt. Für den Verkehr ist eine Umleitung eingerichtet.

KVB-Linie5_72010

Wiesbaden | Im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sind im Jahr 2016 auf Schüler, Studierende und Auszubildende 33 Prozent aller 11,4 Milliarden Fahrten im Liniennahverkehr mit Omnibussen, Straßenbahnen und Eisenbahnen entfallen. Auch in Köln nutzen besonders viele Menschen in Ausbildung die Kölner Verkehrsbetriebe. Die Zeittickets für Auszubildende machen rund 31 Prozent aus.

pol_05022015k

Köln | Auf der A 1 zwischen Burscheid und Leverkusen hatte sich in den letzten Jahren ein Unfallschwerpunkt gebildet. Mehrere Menschen starben, vor allem durch Unfälle am Stauende. Jetzt spricht die Bezirksregierung Köln von einer Entschärfung der Situation auf der A1 durch umfangreiche Maßnahmen den Streckenabschnitt sicherer zu gestalten.

Köln | Am Samstag, 2. Dezember, und Sonntag, 3. Dezember, stehen auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Köln-Niehl und dem Autobahnkreuz Köln-Nord in beiden Fahrtrichtungen zwei statt drei Fahrstreifen zur Verfügung. Zeitweise muss der Verkehr auf nur einen Fahrstreifen geführt werden. In der Zeit zwischen 8 und 17 Uhr finden an beiden Tagen Markierungsarbeiten für die Einrichtung einer Baustellenverkehrsführung statt. Diese Arbeiten sind vorbereitende Maßnahmen für den achtspurigen Ausbau der A1 sowie den Umbau der Anschlussstelle Köln-Niehl im Zuge des Neubaus der Leverkusener Rheinbrücke. Witterungsbedingt können die Markierungsarbeiten kurzfristig abgesagt werden.

Lohmar/Köln | Von Montagabend, 4. Dezember, bis Donnerstagmorgen, 7. Dezember, wird die A3 in Fahrtrichtung Köln/Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Lohmar-Nord und Rösrath jede Nacht zwischen 22 und 5 Uhr vollgesperrt. Eine örtliche Umleitung erfolgt über die U9 und ist entsprechend ausgeschildert. Der Fernverkehr soll großräumig über die A560 und A59 ausweichen. In diesen Nächten finden Schweißarbeiten statt, die nur unter Ausschluss des Verkehrs ausgeführt werden können.

deutzer_bruecke_050914

Köln | aktualisiert | Eines braucht man im Kölner Verkehr ganz sicher und das ist viel Geduld. Der ADAC hat nun in einer Online-Studie „Mobil in die Stadt“ Einwohner, Pendler und Besucher zu ihren Zufriedenheitswerten beim städtischen Verkehr befragt. Von den 15 größten deutschen Teilnehmerstädten landet Köln bei der Gesamtbefragung auf dem letzten Platz. Die Kölner Politik nimmt Stellung. 

verkehr_ehu_29_11_17

Köln | „Lasst das Auto zu Hause. Kommt mit öffentlichen Verkehrsmitteln!“. Auch in diesem Jahr hofft die Stadt, dass möglichst viele Besucher der sieben Kölner Weihnachtsmärkte diesen Rat befolgen. Damit der erwartete Ansturm die City nicht lahmlegt, legen Stadt, Polizei und Verkehrsbetriebe wieder ein umfangreiches Verkehrskonzept.

bahn_562012

Berlin | Die Deutsche Bahn gibt nach gravierenden Pannen und Sturmchaos für dieses Jahr ihr Pünktlichkeitsziel auf. "Wir sind bei der Pünktlichkeit noch nicht da, wo wir hin wollen", sagte der neue Bahn-Chef Richard Lutz der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe). Den eigentlich für das Jahr 2017 geplanten Zielwert von 80 Prozent pünktlichen Zügen werde die Bahn im Fernverkehr nicht mehr erreichen, sagte Lutz.

Köln | aktualisiert | Die Verwaltung wurde am 10. Mai 2016 beauftragt, die Neuplanung einer Rad- und Fußwegverbindung als Hauptvorschlag sowie die bisherigen Planungen als Alternativen, für den Niehler Gürtel, zu entwickeln. Dafür habe die Verwaltung die vom Rat beschlossene Weiterführung des Niehler Gürtels zwischen Merheimer Straße und Amsterdamer Straße als „Rad-, Fußwege- und Grünverbindung“ extern beauftragt. Die Planung beinhaltet den Verzicht auf eine Straßenverbindung für den Autoverkehr, sagt die Stadt. Somit würde sich die Möglichkeit eines durchgehenden Freiraums zwischen Merheimer Straße und Mülheimer Brücke bieten.

Köln | Von Montagabend, 27. November, um 22 Uhr bis Dienstagmorgen, 28. November, um 5 Uhr sind im Autobahnkreuz Köln-West zwei Verbindungen gesperrt: Von der A4 aus Aachen kommend auf die A1 in Fahrtrichtung Dortmund und von der A1 aus Dortmund kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Olpe. In dieser Nacht baut Straßenbau NRW Stahlschutzwände in den Verbindungsfahrbahnen ab.

Köln | Am Samstag, 25. November, kommt es zwischen 7 Uhr und 13 Uhr zu zwei Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Köln-Süd. Die Verbindung von der A4 aus Olpe kommend auf die A555 in Fahrtrichtung Bonn ist gesperrt. Weiterhin wird im selben Zeitraum die Verbindung von der A555 aus Bonn kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Aachen gesperrt. In dieser Zeit findet eine Prüfung der Brücke statt. Eine Umleitung ist mit Rotem Punkt über den Verteilerkreis ausgeschildert.

k_panorama_zoob

Köln | Das Amt für Brücken, Tunnel und Stadtbahnbau lässt für die nächste Bauphase der Zoobrücke – unabhängig von der Witterung – ein Wetterschutzzelt für die Asphaltsanierung aufbauen. Das Zelt mit einer Breite von rund 6,50 Metern und einer Länge von rund 150 Metern wird auf einem Schienensystem installiert, so dass es im Bauverlauf mehrfach verschoben werden kann. In dem beheizten Zelt können die nun anstehenden Korrosionsschutzarbeiten fortgesetzt werden, sagt die Stadt. In der kommenden Woche kommt es allerdings nachts zu Sperrungen. Die Einzelheiten hier:

nachtfahrt2005

Karlsruhe | Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben Zweifel an der Messmethode für Stickoxide in deutschen Großstädten sowie den aus den Messungen resultierenden Annahmen zur dortigen Luftqualität angemeldet.

Köln | In der Nacht zu Dienstag, 20./21. November, steht auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Solingen und Leverkusen-Opladen in Fahrtrichtung Frankfurt nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Daher ist keine im Autobahndreieck Langenfeld kein Wechsel auf die A542 möglich, ebenso kann die Abfahrt Leverkusen-Opladen nicht erreicht werden. Eine Umleitung über die U78 ab der Anschlussstelle Solingen ist ausgeschildert.

Report-K Karneval-Livestream

Jeden Tag von Montag bis Freitag von 18:30-19 Uhr eine halbe Stunde Kölner Karneval auf report-K. Nachrichten aus dem jecken Geschehen und Interviews mit Kölner und Karnevalsgesellschaften aus der Region. 

Am Donnerstag 18.1. zu Gast am jecken roten report-K Fass:
Rote Funken
Die Band Druckluft
Sr. Tollität Luftflotte

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum