Köln Nachrichten Köln Verkehr

A4/A555: Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Köln-Süd am Samstagvormittag

Köln | Am Samstag, 25. November, kommt es zwischen 7 Uhr und 13 Uhr zu zwei Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Köln-Süd. Die Verbindung von der A4 aus Olpe kommend auf die A555 in Fahrtrichtung Bonn ist gesperrt. Weiterhin wird im selben Zeitraum die Verbindung von der A555 aus Bonn kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Aachen gesperrt. In dieser Zeit findet eine Prüfung der Brücke statt. Eine Umleitung ist mit Rotem Punkt über den Verteilerkreis ausgeschildert.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Sperrung3_symbolfoto

Köln | Infolge der jüngsten Hitzetage muss der Landesbetrieb Straßen.NRW rund um das Autobahndreieck Heumar weitere Fahrbahnschäden beseitigen. Deren Zahl hat wegen der Hitzephase sogar noch weiter zugenommen.

15082018_Gamescom2

Köln | Die Stadt Köln und die Koelnmesse rechnen in der kommenden letzten Ferienwoche mit einem hohen Verkehrsaufkommen rund um das Messegelände. Anlass ist die bevorstehende Spielemesse Gamescom, die vom 21. bis 25. August 2018 stattfinden wird.

shell_tanke_playm02

Berlin | Tankstellen an Autobahnen verlangen im Vergleich zu Tankstellen in Städten und an Landstraßen immer höhere Spritpreise. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Goethe-Universität Frankfurt, über die das ARD-Wirtschaftsmagazin "Plusminus" berichtet. Demnach lag der durchschnittliche Preisaufschlag für einen Liter Superbenzin an der Autobahn in 2015 noch bei 6,5 Cent gegenüber dem Preis aller anderen Tankstellen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN