Köln Nachrichten Köln Verkehr

strassensperre_28062015a

Aktuelle Baustellen: Merianstraße + Vorgebirgstraße + Perlengraben + und andere

Köln | Die aktuellen Baustellen der Stadt Köln, Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) und Stadtentwässerungsbetriebe (SteB) in Chroweiler, Neustadt-Süd, Porz, Müngersdorf und Mauenheim.

Stadt erneuert Fahrbahn der Merianstraße

Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik lässt im Stadtbezirk Chorweiler einen mehr als einen Kilometer langen Abschnitt der Merianstraße sanieren. Zwischen der Fußgänger- und Radfahrerbrücke in Höhe des Uppsalasteigs in Chorweiler und der Brücke über die Regattastrecke des Fühlinger Sees werden in beiden Richtungen Fahrbahnschäden beseitigt. Außerdem beabsichtigt die Stadt Köln, durch eine Änderung der Verkehrsführung an der Kreuzung Merianstraße/Willi-Suth-Allee die Verkehrssicherheit an dieser Stelle zu erhöhen.

Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten durchgeführt. Die ausführende Firma startet am Montag, 14. September 2015, mit der Sanierung der rechten Fahrbahnseite der Merianstraße zwischen Neusser Landstraße und der Brücke über den Fühlinger See. Für die Gesamtbauzeit sind rund vier Monate angesetzt. Sollten keine größeren witterungsbedingten Unterbrechungen notwendig werden, wären die Arbeiten Mitte Januar 2016 beendet. Der Verkehr wird in jeder Bauphase an der jeweiligen Baustelle vorbeigeführt, so dass keine Komplettsperrungen erforderlich werden. Gearbeitet wird in der verkehrsarmen Zeit zwischen 9 und 15 Uhr.

--- --- ---

Fahrbahn der Vorgebirgstraße wird erneuert

Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik lässt ab Montag, 14. September 2015, im Stadtteil Köln-Neustadt/Süd die rechte Fahrspur der Vorgebirgstraße in Fahrtrichtung Innenstadt erneuen. Saniert wird auf einer Länge von rund 25 Metern ein besonders baufälliger Abschnitt zwischen Loreleystraße und Volksgartenstraße. Die Arbeiten dau-ern voraussichtlich bis zum 19. September 2015 und erfolgen außerhalb der Hauptverkehrszeiten zwischen 9 und 15 Uhr.

--- --- ---

Gleisstopfarbeiten in Köln-Porz

Die KVB führt in den vier Nächten von Montag, 14. September, bis Freitag, 18. September, Gleisstopfarbeiten im Bereich zwischen den Haltestellen „Porz Markt“ und „Steinstraße“ der Stadtbahn-Linien 7 in Porz durch. Hier wird der Gleisunterbau gefestigt. Zum Einsatz kommt eine fahrbare Gleisstopfmaschine. Aus betriebs- und verkehrstechnischen Gründen können diese Arbeiten nur in den Nachtstunden von 22 Uhr bis 6 Uhr durchgeführt werden. Der Verkehr der Stadtbahn-Linie 7 wird nicht beeinträchtigt.

--- --- ---

Neuehrenfeld: KVB erneuert Fahrleitungsmasten

Die KVB erneuert zwei Fahrleitungsmasten auf dem Ehrenfeldgürtel in Neuehrenfeld. In der Zeit vom 14. September bis zum 30. Oktober werden an der Einmündung der Nußbaumer Straße neue Fundamente gegossen, die neuen Maste gesetzt, die Fahrleitung umgebaut und die alten Maste entfernt. Der Stadtbahnverkehr wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Während der Bauarbeiten kann es jedoch zeitweise zu Behinderungen des Kfz-Verkehrs kommen.

--- --- ---

Perlengraben: Fahrspuren werden für Markierungsarbeiten gesperrt

Auf dem Perlengraben müssen nach Abschluss der Asphaltierungsarbeiten die Fahrspuren markiert werden. Dafür wird aus Sicherheitsgründen am Donnerstag, 10. September, und Freitag, 11. September, jeweils zwischen 9 Uhr und 15 Uhr eine Fahrspur in jeder Richtung gesperrt.

--- --- ---

Kanalsanierung in Köln-Müngersdorf

Die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR (StEB) sanieren in der Aachener Straße und der Vitalisstraße in Köln-Müngersdorf die Mischwasserkanäle Aachener Straße von Hausnummer 544 bis Walter-Binder-Weg (an drei Stellen) stadtauswärts und zwischen Peter-Günther-Weg bis Höhe Wendelinstraße (an zwei Stellen) stadteinwärts.

Vitalisstraße zwischen Widdersdorfer Straße und Stolberger Straße (an drei Stellen)

Die Baumaßnahme wird in grabenloser Bauweise durchgeführt. Mit dieser notwendigen Maßnahme wird die weitere uneingeschränkte Funktionstüchtigkeit des Kanals sichergestellt.

Die Baumaßnahmen werden in folgenden Zeiträumen in mehreren Bauabschnitten ausgeführt:

Aachener Straße
14.09. - 25.09.2015 jeweils in Nachtarbeit von 21 bis 6 Uhr

Vitalisstraße zwischen Hausnummer 390 und der Widdersdorfer Straße
16.09. - 19.09.2015 jeweils in Nachtarbeit von 22 bis 4.30 Uhr

Vitalisstraße Ecke Stolberger Straße
19.09. - 09.10.2015 (tagsüber)

Für die Nachtarbeit in der Vitalisstraße erfolgt eine Vollsperrung. Der Verkehr wird während dieser Zeit über die Widdersdorfer Straße und Stolberger Straße umgeleitet. Die Umleitung wird ausgeschildert. Die Sanierung erfolgt teilweise im Geh- und Radwegbereich. Lediglich am Schachteinstieg entsteht eine Baustelle, für die einige Parkplätze gesperrt werden müssen. Diese werden schnellstmöglich wieder freigegeben. Der Verkehr wird während der gesamten Bauzeit an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Zufahrtsmöglichkeiten werden nicht eingeschränkt.

---

Kanalsanierung in Köln-Mauenheim

Die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR (StEB) sanieren in der Merheimer Straße (zwischen Bergstraße und Friedrich-Karl-Straße) in Köln-Mauenheim den vorhandenen Mischwasserkanal. Die Maßnahme wird in grabenloser Bauweise durchgeführt. Mit dieser notwendigen Maßnahme wird die weitere uneingeschränkte Funktionstüchtigkeit des Kanals sichergestellt.

Die Baustelle wird am 14.09.2015 eingerichtet und am 15.09.2015 abgeschlossen. Die Arbeiten finden zwischen 9 und 15 Uhr statt.

Der Durchgangsverkehr wird einspurig aufrechterhalten. Es entstehen keine Verkehrseinschränkungen im Berufsverkehr. Lediglich am Schachteinstieg entsteht eine Baustelle, für die einige Parkplätze gesperrt werden müssen. Diese werden schnellstmöglich wieder freigegeben. Der Anliegerverkehr wird während der gesamten Bauzeit an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Zufahrten für Feuerwehr und Rettungsfahrzeugen werden aufrechterhalten und gewährleistet.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

Köln | aktualisiert | Die Verwaltung wurde am 10. Mai 2016 beauftragt, die Neuplanung einer Rad- und Fußwegverbindung als Hauptvorschlag sowie die bisherigen Planungen als Alternativen, für den Niehler Gürtel, zu entwickeln. Dafür habe die Verwaltung die vom Rat beschlossene Weiterführung des Niehler Gürtels zwischen Merheimer Straße und Amsterdamer Straße als „Rad-, Fußwege- und Grünverbindung“ extern beauftragt. Die Planung beinhaltet den Verzicht auf eine Straßenverbindung für den Autoverkehr, sagt die Stadt. Somit würde sich die Möglichkeit eines durchgehenden Freiraums zwischen Merheimer Straße und Mülheimer Brücke bieten.

Köln | Von Montagabend, 27. November, um 22 Uhr bis Dienstagmorgen, 28. November, um 5 Uhr sind im Autobahnkreuz Köln-West zwei Verbindungen gesperrt: Von der A4 aus Aachen kommend auf die A1 in Fahrtrichtung Dortmund und von der A1 aus Dortmund kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Olpe. In dieser Nacht baut Straßenbau NRW Stahlschutzwände in den Verbindungsfahrbahnen ab.

Köln | Am Samstag, 25. November, kommt es zwischen 7 Uhr und 13 Uhr zu zwei Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Köln-Süd. Die Verbindung von der A4 aus Olpe kommend auf die A555 in Fahrtrichtung Bonn ist gesperrt. Weiterhin wird im selben Zeitraum die Verbindung von der A555 aus Bonn kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Aachen gesperrt. In dieser Zeit findet eine Prüfung der Brücke statt. Eine Umleitung ist mit Rotem Punkt über den Verteilerkreis ausgeschildert.

Theater Köln - Premieren 2017

theaterkritik_kasten300px_neu

Diese Theaterstücke feierten in Köln aktuell Premiere. Die Kritiken:

Eine Reise zu einer Scheißinsel: „Shit Island“ in der Orangerie

--- --- ---

"Inside AfD" - im Theater Tiefrot

--- --- ---

Uraufführung im Schauspiel: „Alles, was ich nicht erinnere“

--- --- ---

„American Psychosis“ in der Studiobühne Köln

--- --- ---

"Wilhelm Tell" im Schauspielhaus

--- --- ---

Urania-Theater: Eröffnung mit „Mutter Courage und ihre Kinder

--- --- ---

Möglicherweise gab es einen Zwischenfall“ im Freien Werkstatt-Theater

--- --- ---

„Feierei“: Theatergruppe c.t.201 feiert in der Studiobühne ihren 25. Geburtstag

--- --- ---

Wie Kraut und Rüben“ am Horizont Theater

--- --- ---

„Romeo und Julia“ begeistern im Schauspiel

--- --- ---

Theater der Keller: Fassbinders „Katzelmacher“ messerscharf aktualisiert

--- --- ---

Alle sehen doppelt: „Amphitryon“ im Metropol Theater

--- --- ---

„Occident Express“ hält im Schauspiel

--- --- ---

Theater im Bauturm: Liebeserklärung an Trude Herr

--- --- ---

Theater der Keller dramatisiert den Roman „Bilquiss“

--- --- ---

Horizont-Theater bringt mit „Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung“ Sex and the City nach Köln

--- --- ---

Freies Werkstatt-Theater zeigt „Der talentierte Mr. Ripley“

--- --- ---

Schauspiel mit „Peer Gynt“ in die neue Spielzeit

--- --- ---

Spiel mit Geschlechterrollen: Schauspiel zeigt „Frau Schmitz“

--- --- ---

„Old School“ weckt im Schauspiel die Reiselust

--- --- ---

Freies Wertkstatt-Theater: Premiere für „Last Night in Sweden – oder Donald Trump und die Kunst des Wrestlings“

--- --- ---

Orangerie zeigt „Das Gespenst des Joaquín Murieta“

--- --- ---

Theater der Keller startet mit Houellebecqs „Unterwerfung“ in die neue Spielzeit

KARNEVAL NACHRICHTEN

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS