Köln Nachrichten Köln Verkehr

a3sperrung6110903

Autobahn A 59: Vollsperrung am kommenden Wochenende

Köln | Auf der Autobahn A 59 müssen sich Autofahrer am kommenden Wochenende zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen auf eine Vollsperrung einrichten. Die Sperrung betrifft beide Fahrtrichtungen.

Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW am heutigen Montag ankündigte, beginnt die Vollsperrung zwischen dem Autobahnkreuz Leverkusen-West und der Anschlussstelle Monheim-Süd am Samstagmorgen gegen 7 Uhr. Bis Montagmorgen 5 Uhr wird die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg an der Autobahnbrücke über die Wupper arbeiten. Die anstehenden Schweißarbeiten machen es erforderlich, dass der komplette Verkehr ruhen muss.

Der Verkehr wird über die A3 und die A542 umgeleitet. In der Anschlussstelle Rheindorf kann nur in Fahrtrichtung Düsseldorf auf die A59 aufgefahren werden. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten sind zudem Teil der Vorbereitungen für den anstehenden Neubau der Leverkusener Rheinbrücke. Um einen Teil des umgeleiteten Verkehrs aufnehmen zu können, muss die A59 dreispurig markiert werden. Auf der Wupperbrücke der A59 müssen für die Verstärkung unter andrerem externe Spannglieder und eine Schubverstärkung eingebaut werden.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

bahn2_462012

Köln | Die Bahnstrecke zwischen Köln und Frankfurt ist durch einen Brand in einem ICE aktuell komplett gesperrt. Die Deutsche Bahn (DB) plant ab kommenden Freitag nach Reparaturarbeiten einen eingleisigen Betrieb. So lange fahren die Züge über Koblenz und Mainz. Für Fahrgäste bedeutet dies eine Verlängerung der Reisezeit um rund 80 Minuten.

bahn_562012a

Köln | Nach einer Rauchentwicklung in zwei ICE-Wagen im Abschnitt Siegburg-Montabaur ist die Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main gesperrt worden.

Köln | Ab Montag, dem 15. Oktober nimmt der Kölner Energieversorger RheinEnergie auf Höhe der Hausnummer 698 der Aachener Straße Arbeiten am Trinkwasser- und Gasnetz vor. Die Bauarbeiten werden sich auf den Verkehr auswirken.

Report-K Karnevalsplauderei

karnevalsplauderei

Karnevalsplauderei 2018

Der Oktober ist die Zeit der Vorstellabende und der Künstler, die Ihre neuen Programme oder Titel zeigen. Report-K stellt rund 40 Künstler im Videointerview vor, jeden Tag ein anderer Redner, Band oder Musiker.

Mathias Nelles

Knubbelisch vum Klingelpütz

Hanak – Micha Hirsch

Volker Weininger – Der Sitzungspräsident

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN