Köln Nachrichten Köln Verkehr

strassensperre_28062015

Autobahn A3: In dieser Woche wird es eng

Köln | Auf der Autobahn A3 kommt es am kommenden Donnerstag zu einem Engpass. Am Vormittag wird die vierspurige Autobahn in Fahrtrichtung Norden um zwei Fahrspuren verengt.

Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW am heutigen Montag ankündigte, geschieht die Verengung sukzessive. Zunächst werden die Straßenmeister ab etwa 9 Uhr eine der vier Fahrspuren in Richtung Oberhausen absperren. Betroffen ist hiervor der Abschnitt zwischen dem Autobahndreieck Heumar und dem Autobahnkreuz Köln-Ost.

Gegen 11 Uhr soll dann eine weitere Spur für den Verkehr gesperrt werden. Der Landesbetrieb will an diesem Tag aufgetretene Spurrillen entfernen lassen. Die Bauarbeiten und die damit verbundenen Absperrungen sollen bis etwa 15 Uhr andauern, hieß es dazu abschließend.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

14082018_Vollsperrung_Guertel_GleuelerStrasse

Köln | Aufgrund einer Baumaßnahme ist die Gleueler Straße im Stadtteil Lindenthal in Höhe des dort kreuzenden Lindenthalgürtels weiterhin vollgesperrt. Genau im Kreuzungsbereich wird am Gleiskörper gearbeitet.

bauarbeiten472013

Köln | Seit Anfang dieser Woche laufen die Arbeiten für eine Straßenbaumaßnahme im westlichen Kölner Stadtteil Lövenich. Ursprünglich sollten die Arbeiten am 23. Juli dieses Jahres beginnen, nun erfolgte der Startschuss am 13. August. Den Zeitplan will man trotzdem einhalten.

konjunkturII28309

Köln | Das Autobahndreieck Heumar und das Kreuz Gremberg werden am kommenden Wochenende durch nächtliche Bauarbeiten beeinträchtigt. Der Engpass soll aber nur eine Nacht lang bestehen bleiben.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN