Köln Nachrichten Köln Verkehr

a3sperrung6110903

Baustelle an der A3 erneut verschoben

Die für dieses Wochenende geplante Fahrbahnsanierung auf der Autobahn A3 in Höhe der Anschlussstelle Königsforst ist erneut verschoben worden.

Köln | Wie der zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW am gestrigen Donnerstag bekannt gab, sorgt der angekündigte Wintereinbruch mit Frost und Schneefällen in der Nacht von Freitag auf Samstag für die erneute Verschiebung. Noch steht nicht fest, wann die Sanierungsarbeiten an der Aus- und Abfahrt der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Frankfurt am Main nachgeholt werden.

Es ist bereits die zweite Verschiebung dieser Baumaßnahme. Schon am vorangegangenen Wochende muss der Landesbetrieb die Erneuerung der Fahrbahndecke verschieben.

Zurück zur Rubrik Köln Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Köln Verkehr

18072018_Sachsenring_Baustelle

Köln | Die Bauarbeiten für die Umsetzung des vor Wochen vorgestellten Umbaus entlang des Sachsenrings haben in dieser Woche begonnen. An der Kreuzung Sachsenring / Ulrichgasse / Vorgebirgsstraße deutet sich die Baustelle bereits an.

D_roterPunkt_Umleitung_06122015

Köln | Am kommenden Sonntag wird es im Bereich des Autobahnkreuzes Köln-Süd zu einer Verbindungssperrung kommen. Die bleibt jedoch auf den Sonntag beschränkt.

radweg_29062011c

Köln | Der Verkehrsclub Deutschland (VCD), gegründet 1986 von den Mitgliedern von Umweltverbänden, veröffentlichte durch die Regionalgruppe Köln, die Ergebnisse seiner Befragung „Mobilität in Deutschland" aus dem Jahr 2017. Eine Schlussfolgerung für Köln: Das Mobilitätsverhalten der Nutzer in Köln ändere sich schneller als von Politik und Verwaltung vorausgesehen. Im Bereich des ÖPNV fordert der VCD einen Ausbau des Busnetzes in Köln.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS